Tektronix P5210A | Hochspannungs-Differentialtastkopf, 50 MHz, Dämpfungsfaktor 100x bzw. 1000x, ±5600 V, TekPr

Herstellernummer: P5210A

Tektronix-P5200A-b0.png
EUR 3.920,00

zzgl. MwSt.: EUR 4.664,80 zzgl. Versandkosten

Lieferzeit auf Anfrage.

Downloads und Dokumente

Der differenzielle Hochspannungstastkopf P5210A kann mit jedem Oszilloskop mit...

Produktinformationen Tektronix P5210A | Hochspannungs-Differentialtastkopf, Bandbreite 50 MHz, Dämpfungsfaktor 100x bzw. 1000x, max. Eingangsspannung ±5600 V, TekProbe-Schnittstelle.

Der differenzielle Hochspannungstastkopf P5210A kann mit jedem Oszilloskop mit TekProbe-Schnittstelle verwendet werden. Der Tastkopf ermöglicht die sichere Messung von erdfreien Schaltungen, wenn das Oszilloskop geerdet ist. Der aktive Differenzialtastkopf P5210A wandelt erdfreie Signale in massebezogene Niederspannungssignale um, die auf dem massebezogenen Oszilloskop sicher und einfach angezeigt werden. Der Dämpfungsfaktor kann am Tastkopf von 100x auf 1000x umgeschaltet werden.

Anwendungsbereiche:

  • Massefreie Messungen
  • Design von Schaltnetzteilen
  • Design von Motorantrieben
  • Elektronische Lastregelung
  • CRT-Display-Design
  • Evaluation von Leistungsbauteilen

Ausstattung und Highlights:

  • Bandbreite: 50 MHz
  • Dämpfungsfaktor: 100x bzw. 1000x, umschaltbar
  • Maximale differentielle Eingangsspannung: ±5600 V bei 1000x und ±560 V bei 100x
  • Maximale Gleichtaktspannung: ±5600 V
  • Gleichtaktunterdrückung: >80 dB (DC), >60 dB (100 kHz), >40 d (3,2 MHz), >30 dB (50 MHz), typ.
  • Maximale Eingangsspannung bezogen auf Masse: 2300 CAT I, 1000 V CAT III
  • Differenzielle Eingangsimpedanz: 40 MΩ / 2,5 pF
  • Eingangsimpedanz: 20 MΩ / 5 pF, zwischen jedem Eingang und Masse
  • Indikator für Überspannung
  • Umschaltbare Bandbreitenbegrenzung
  • Anschluss: TekProbe-Schnittstelle
  • Kabellänge: 1,8 m
  • Bandbreite: 50 MHz
  • Dämpfungsfaktor: 100x bzw. 1000x, umschaltbar
  • Maximale differentielle Eingangsspannung: ±5600 V bei 1000x und ±560 V bei 100x
  • Maximale Gleichtaktspannung: ±5600 V
  • Gleichtaktunterdrückung: >80 dB (DC), >60 dB (100 kHz), >40 d (3,2 MHz), >30 dB (50 MHz), typ.
  • Maximale Eingangsspannung bezogen auf Masse: 2300 CAT I, 1000 V CAT III
  • Differenzielle Eingangsimpedanz: 40 MΩ / 2,5 pF
  • Eingangsimpedanz: 20 MΩ / 5 pF, zwischen jedem Eingang und Masse
  • Indikator für Überspannung
  • Umschaltbare Bandbreitenbegrenzung
  • Anschluss: TekProbe-Schnittstelle
  • Kabellänge: 1,8 m
Fragen zum Artikel?
Nehmen Sie hier Kontakt mit uns auf.
Fragen zum Artikel? Beratung gewünscht?
Nehmen Sie hier Kontakt mit uns auf.

Zuletzt angesehen

Interessantes & Bekanntes