Orolia GSG-5 | 4 Kanal GNSS-Tester. Inkl. SBAS, Trajectories, Multipath, White Noise, 1PPS out), GPS L1

Herstellernummer: GSG-5

Preis auf Anfrage

Lieferzeit auf Anfrage.

Downloads und Dokumente

Simulation ist die optimale Methode, um die Funktionsweise von Geräten und Software für...

Produktinformationen Orolia GSG-5 | GNSS-Signalgenerator, GPS-Simulator, 4 / 8 / 16 Kanal, Frequenzband L1 / E1 / B1.

Simulation ist die optimale Methode, um die Funktionsweise von Geräten und Software für GPS-Anwendungen unter realistischen Bedingungen zu testen und zu verifizieren. Die GNSS-Simulatoren (Global Navigation Satellite System) von Orolia Instruments sind einfach zu bedienen und bieten intelligente Funktionen, um den Testanforderungen für Systeme mit GPS-Empfänger gerecht zu werden. Das Mehrkanal-Modell GSG-5 mit vier, acht oder 16 Kanälen erzeugt alle kommerziellen GPS-Signale im L1-Band und kann darüber hinaus als Konstellationssimulator für GLONASS, QZSS, Galileo und BeiDou eingesetzt werden.

Die GSG-Serie besteht aus drei Geräteklassen mit bis zu 64 Kanälen, die Sendesignale für die unterschiedlichen GNSS-Systeme mit ihren jeweiligen Sende-Frequenzbändern erzeugen. Die verfügbaren Modelle können grundsätzlich nachgerüstet werden, falls Ihre Testanforderungen in der Zukunft steigen.

Die GNSS-Simulatoren können je nach Option beliebige Konstellationen wie GPS, GLONASS, Galileo, BeiDou, QZSS und IRNSS generieren. Die erzeugten Signale entsprechen den Satellitenpositionen auf bzw. über der Erde, basierend auf einem Testszenario mit Datum, Zeit und Leistungspegel. Es können auch dynamische Bedingungen getestet werden, indem für den zu testenden Empfänger eine Trajektorie definiert wird. Über die Software-Anwendung GSG StudioView können vordefinierte und individuelle Testszenarien dargestellt bzw. editiert werden. Die Ephemeriden sowie Almanach-Daten der Satelliten können direkt heruntergeladen werden (RINEX-Navigationsdaten von offiziellen Websites).

Ausstattung und Highlights:

  • Anzahl Kanäle: 4, 8 oder 16, erweiterbar
  • Parallel ablaufende Frequenzen: 1, erweiterbar
  • Frequenzband: 1539 bis 1627 MHz (L1)
  • GNSS-Konstellationen: GPS L1C / L1A, optional: GLONASS L1C / L1A, QZSS L1, Galileo E1, BeiDou B1
  • Signal-Leistungspegel: -65 bis -160 dBm am Geräteausgang
  • Auflösung: 0,1 dBm bis -150 dBm / 0,3 dBm bis -160 dBm
  • Genauigkeit: ± 1,0 dBm
  • Timer-Funktion: hochstabiler Quarzoszillator (OXCO), 10 MHz Input/Output, 1 PPS Output, externer Trigger
  • Hardware-in-the-Loop Integration
  • Erweiterte Funktionen: Aufnahme und Wiedergabe von Testszenarien, Real-Time-Szenariengenerator, RTK/D-GNSS Virtual Reference Station, Highspeed-Option, Jamming-Simulation, eCall-Testszenarien, Sensor-Simulation
  • Dynamische Trajektorie
  • Windows-basierte GSG StudioView Software zur einfachen Erstellung von Testszenarien inkl. Schnittstelle für Google Maps
  • Schnittstellen: GPIB, USB, Ethernet, SCPI-Kommandos, Ethernet
  • Maße: B 210 x H 90 x T 395 mm
  • Gewicht: 2,7 kg
  • 3 Jahre Garantie

Lieferumfang:

  • Software GSG StudioView (CD), 1 Lizenz pro Gerät
  • HF-Kabel 1,5 m
  • Adapter SMA auf Typ N
  • USB-Kabel
  • Kalibrierzertifikat
Fragen zum Artikel?
Nehmen Sie hier Kontakt mit uns auf.
Fragen zum Artikel? Beratung gewünscht?
Nehmen Sie hier Kontakt mit uns auf.

Zuletzt angesehen

Interessantes & Bekanntes