Gossen Metrawatt M700K | Metratester 5+3P Gerätetester, 1- und 3 phasig, Prüfgerät VDE0701-0702

Herstellernummer: M700K

EUR 2.250,00

zzgl. MwSt.: EUR 2.610,00 zzgl. Versandkosten

Kurzfristig lieferbar

Downloads und Dokumente

Zum Prüfen der elektrischen Sicherheit ein- und dreiphasiger elektrischer Betriebsmittel....

Produktinformationen

Gossen Metrawatt M700K | Metratester 5+3P Gerätetester, 1- und 3 phasig, Prüfgerät VDE0701-0702

Zum Prüfen der elektrischen Sicherheit ein- und dreiphasiger elektrischer Betriebsmittel. Entsprechend den Vorschriften wird geprüft der:

  • Schutzleiterwiderstand
  • Isolationswiderstand
  • Ersatzableitstrom
  • Differenzstrom
  • Berührungsstrom
  • Schutzleiterstrom

Der Prüfkoffer METRATESTER 5-3P entspricht den „Richtlinien für die Werkstattausrüstung von Elektroinstallationsbetrieben" herausgegeben vom Bundesinstallateurausschuss, ZVEH, WFE, EVUs. Netzanschluss Der Prüfkoffer kann wahlweise über die zwei zugehörigen Netzanschluss­leitungen an einer Schutzkontaktsteckdose oder einer 16 A CEE-Netzsteckdose betrieben werden. Prüfarten DIN VDE Prüfungen ohne Netzbetrieb: Schutzleiterwiderstand, Isolationswiderstand, Ersatzableitstrom. DIN VDE Prüfungen mit Netzbetrieb an allen ein- und dreiphasigen Geräten: Differenzstrom, Berührungsstrom. Funktionsprüfungen mit Messung der Stromaufnahme und Spannung in den Phasen L1/L2/L3. Der Schutzleiter wird gemäß DIN VDE 0104 „richtig" gemessen. Kontaktfläche für Fingerkontakt Über eine Kontaktfläche für Fingerkontakt kann das Schutz­leiterpotential überprüft werden. Die Signallampe PE leuchtet, wenn zwischen der berührten Kontaktfläche und dem Schutzkontakt des Netzanschlusssteckers eine Potentialdifferenz von mehr als 100 V besteht. Differenzstrommessung Die Messung des Differenzstromes entspricht der Vorschrift für DIN VDE 0701-0702. Komfortable Prüfung Alle Sicherheits- und Funktionsprüfungen erfolgen praxisnah, indem die Netzspannung oder einzelne Phasen über Umschalter auf die Prüflinge aufgeschaltet werden. Anzeigefunktionen Alle Messwerte werden auf einer großen Digitalanzeige gut ablesbar ausgegeben. Darüber hinaus werden Grenzwert­über­schreitungen optisch und zum Teil akustisch signalisiert. Robuster Kofferaufbau Der Prüfkoffer besteht aus einem Alu-Rahmen, wobei der abnehmbare Deckel verschließbar ist. Die zugehörigen Anschlussadapter und die Bedienungsanleitung können hierin untergebracht werden.

Fragen zum Artikel?
Nehmen Sie hier Kontakt mit uns auf.
Fragen zum Artikel? Beratung gewünscht?
Nehmen Sie hier Kontakt mit uns auf.