GW Instek MDO-2102A | Oszilloskop, 2 Kanal, Spektrum-Analysator, 100 MHz, 2 GSa/s, 20 MPts, USB, LAN

Herstellernummer: MDO-2102A

Angebote zu
diesem Artikel
EUR 902,00

zzgl. MwSt.: EUR 1.073,38 zzgl. Versandkosten

Lieferzeit auf Anfrage.

Downloads und Dokumente

Aktionen und Sonderposten

Unsere Angebote zum gewählten Artikel

Die Oszilloskope der GW Instek MDO-2000A Serie zeichnen sich durch eine maximale...

Produktinformationen

GW Instek MDO-2102A | Mixed Domain Oszilloskop, 100 MHz Bandbreite, 2 Kanal, mit integriertem Spektrum-Analysator.

Die Oszilloskope der GW Instek MDO-2000A Serie zeichnen sich durch eine maximale Oszilloskop-Bandbreite von bis zu 300 MHz (je nach Modell), einer Sampling Rate von bis zu 2 GSa/s (upgradebar) sowie Spektrumanalyse bis 1 GHz aus. Profitieren Sie von der Kombination aus hoher Abtastrate und Speichertiefe der GW Instek MDO-2000A Serie – und das alles zu einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis.

Das GW Instek MDO-2102A verfügt über eine Bandbreite von 100 MHz, 2 Kanäle sowie einen integrierten Spektrumanalysator. Somit können Sie die Oszilloskope der MDO-2000A Serie als Dual-Domain-Testplattform verwenden. Für die Frequenzbereichsanalyse wird der Spektrumanalysator-Messmodus bereitgestellt.

Der Frequenzanalysebereich des Spektrumanalysators des MDO 2000A reicht von DC bis 1 GHz und erfüllt die Anforderungen bei Niederfrequenztests für Audio und Vibration.

Die Modelle MDO-2000AG verfügen darüber hinaus über einen zweikanaligen 25 MHz Arbitrary Waveform Generator.

Ausstattung und Highlights:

  • Mixed Domain Oszilloskop, 2 Kanal
  • Bandbreite: 100 MHz
  • Display: 8 Zoll TFT LCD Display
  • Maximale Echtzeit-Abtastrate: 2 GSa/s max.
  • VPO (Visual Persistence Oscilloscope) Waveform Display Technology für mehr Signalinformationen ähnl. wie bei analogen Oszilloskopen
  • Hochpass, Tiefpass und Bandpass-Filter Funktionen
  • FFT-Funktion: Ein Maximum von 1M FFT erzeugt höhere Messauflösung im Frequenzbereich
  • Speichertiefe 20 MPunkte pro Kanal
  • Segmented Memory: einteilbar in 29.000 Bereiche
  • Maskentest
  • Dekodier- und Triggerfunktion für serielle Busse: I2C / UART / CAN / LIN
  • Netzwerk-Speicherfunktion
  • Schnittstellen: High Speed USB, LAN, Go/NoGo BNC, Kensington Style Lock
  • Abmessungen: 384 mm x 208 mm x 127,3 mm
  • Gewicht: ~ 3 kg
Fragen zum Artikel?
Nehmen Sie hier Kontakt mit uns auf.
Fragen zum Artikel? Beratung gewünscht?
Nehmen Sie hier Kontakt mit uns auf.

Zuletzt angesehen

Interessantes & Bekanntes