Keysight N9048B PXE | EMI-Empfänger (Receiver), 2 Hz bis 3,6 / 8,4 oder 26,5 GHz

Keysight N9048B PXE EMI-Receiver, X-Serie, Störemissionsmessung von 2 Hz bis 26,5 GHz

Lieferzeit auf Anfrage

Keysight N9048B | PXE EMI-Receiver, Empfänger für Störstrahl-Messungen von 2 Hz bis 26,5 GHz,...

Produktinformationen "N9048B PXE | EMI-Empfänger (Receiver), 2 Hz bis 3,6 / 8,4 oder 26,5 GHz"

Keysight N9048B | PXE EMI-Receiver, Empfänger für Störstrahl-Messungen von 2 Hz bis 26,5 GHz, normkonforme EMV-Messung nach CISPR und MIL-STD.

Herausragende Genauigkeit für präzise, normgerechte EMV-Messungen: Mit dem EMI-Empfänger N9048B PXE von Keysight verbessern und beschleunigen Sie Ihre Analysemöglichkeiten für Precompliance-, Compliance- und Zertifizierungsmessungen. Der EMI-Receiver erfüllt mit seinem idealen Frequenz- und Dynamikbereich alle Anforderungen an die Messung der hochfrequenten Störaussendung und Störfestigkeit von elektronischen Komponenten und Geräten gemäß CISPR 16-1-1 und MIL-STD-461.

N9048B ist ein hochpräziser Messempfänger für geleitete und abgestrahlte Störemissionen im Frequenzbereich von 2 Hz bis wahlweise 3,6 GHz, 8,4 GHz oder 26,5 GHz. Er zeichnet sich u. a. durch die sehr hohe Amplitudengenauigkeit (0,22 dB bei 1 GHz, Amplifier ON) und Empfindlichkeit aus (-169 dBm/Hz bei 1 GHz, Preamp ON) und verfügt über leistungsstarke Analysefunktionen im Zeit- und Frequenzbereich. Neben der klassischen EMV-Messung durch schrittweise Frequenzabstimmung erfasst der Receiver mittels FFT-basiertem Zeitbereichsscan (TDS, Time Domain Scan) Störspektren in extrem hoher Geschwindigkeit. Testzeiten und Ihre Time-to-Market können so signifikant und kosteneinsparend verkürzt werden. Gleichzeitig bietet Ihnen der EMI-Receiver die Funktionen eines High Performance Spektrum- und Signalanalysators der Keysight X-Serie mit umfangreichen Mess-, Modulations- und Diagnosefunktionen für vielfältige Signalformen im Entwicklungsumfeld.

Der EMI-Empfänger unterstützt sowohl unabhängige EMV-Testlabore als auch Unternehmen, die ihre eigenen EMV-Analysen vom Precompliance-Test bis zur Zertifizierungsmessung durchführen wollen. EMV-Messungen z. B. im Automotive-Bereich oder in der Mobilkommunikation sind komplex und müssen extrem schnelle Signalwechsel und kurze Signaldauern wie beispielsweise bei Radar-Impulssignalen erkennen und erfassen. Mit dem EMI-Receiver N9048B können Sie auch kleinste gestrahlte und geleitete Störsignale präzise und reproduzierbar analysieren, um Designfehler schnell und kosteneffizient aufzuspüren und zu dokumentieren. So stellen Sie sicher, dass ihr DUT den Anforderungen der geltenden EMV-Richtlinie entspricht.

Leistung und Ausstattung des EMI-Empfängers N9048B können nachgerüstet und an Ihren Bedarf angepasst werden, sodass Sie auch für zukünftige Messanwendungen und Vorschriften ausgestattet bleiben.

 

Ausstattung und Highlights:

  • EMI-Messung, analoge Demodulation, Spektrum- und Signalanalyse in einem Gerät
  • Normkonforme Störemissionsmessung nach CISPR 16-1-1 und MIL-STD-461
  • Frequenzoptionen: 2 Hz bis 3,6 GHz / 2 Hz bis 8,4 GHz / 2 Hz bis 26,5 GHz
  • Ein zusätzlicher Anschluss für geleitete Emissionsmessungen (2 Hz bis 1 GHz)
  • Vorverstärker-Optionen: 100 kHz bis 3,6 GHz / 100 kHz bis 8,4 GHz / 100 kHz bis 26,5 GHz
  • Analyse-Bandbreite: 10 MHz (Standard) / 25 MHz / 40 MHz
  • Quad-Core-Hochleistungsprozessor, 16 GB RAM und 2 GB Datenspeicher
  • Herausragende Amplitudengenauigkeit: 0,22 dB (bei 1 GHz, Low Noise Amplifier ON)
  • Herausragende Empfindlichkeit (DANL): -169 dBm/Hz (bei 1 GHz, Preamp ON)
  • Phasenrauschen: -135 dBc/Hz bei 1 GHz (1 MHz Offset)
  • Zeitbereichsscan (TDS) für eine signifikante Verkürzung der Testzeiten (Option*)
  • Intuitives Bedienkonzept via Touch-Screen
  • HF-Vorselektion auf beiden Inputs
  • Integrierte Analyse-Tools: Spektrumanalyse, Spektogramm, Trace-Zoom, Zone-Span, Strip Chart
  • Automatische Testfunktionen: z. B. Scan-Search- oder Grenzwert-Messung und Berichterstellung
  • Vereinfachtes Setup durch vordefinierte Scan-Tabellen, integrierte Grenzlinien und Amplituden-Korrekturfaktoren
  • Umfangreiche Trigger-Möglichkeiten: Level, Burst, Linie, extern, periodisch
  • Programmierung kompatibel mit Keysight EMI-Receiver N9038A MXE
  • Inklusive Anwendungssoftware zur EMV-Messung und Spektrumanalyse für Windows 10

Umfassende Software-Optionen:

  • N9060EM1E Spektrumanalyse (Standardausstattung)
  • N6141EM1E EMV-Messung (Standardausstattung)
  • N90E1EDPB erweiterte Darstellungsmöglichkeiten (Spektogramm, Trace-Zoom, Zone-Span)
  • N9063EM0E analoge Demodulation
  • N9062EM0E SCPI-Kompatibilität
  • N90EMESCB Steuerung externer Signalgeneratoren der X-Serie (EXG, MXG) via PXE-Frontpanel
  • 89601B Vektor-Signal-Analyse für vielfältige Signalstandards und Modulationsarten
Zuletzt angesehen