Keysight N5224A

PNA Netzwerk-Analysator, 10 MHz bis 43,5 GHz

Lieferzeit auf Anfrage

Keysight N5225A | PNA - Universeller Netzwerkanalysator mit einem Frequenzbereich...

Produktinformationen "N5224A"

Keysight N5225A | PNA - Universeller Netzwerkanalysator mit einem Frequenzbereich von 10 MHz bis 43,5 GHz.

Mit einer unübertroffenen Genauigkeit und einer schier unübersehbaren Anzahl an Test-Aufnahmen und -Sets gibt Ihnen diese Mikrowellen-Netzwerk-Analysatoren-Serie für Ihre Messapplikation Sicherheit, Zuverlässigkeit , Flexibilität und Messgeschwindigkeit. Mit einem Frequenzbereich von 10 MHz bis 43,5 GHz ist dieser Netzwerk-Analysator (Network-Analyzer) bestens geeignet für den Test hochwertiger Mikrowellen-Komponenten in der Produktion und in der Entwicklung.

Ausstattung und Highlights:

  • Frequenzbereich von 10 MHz bis 43,5 GHz
  • Anzahl Ports: 2 oder 4
  • 139 dB Dynamikbereich bei direkter Beaufschlagung des Eingangs
  • 127 dB Dynamik an den Test-Ports
  • +11 dBm Ausgangsleistung
  • TRL / LRM Kalibrations-Möglichkeiten für Mikrowellen-IC-Tests in Adaptern oder am Wafer, bei Hohlleiter-Tests sowie bei Antennen-Tests
  • Automatische Kalibrierung mit Hilfe von ECal. Dadurch kann die Kalibrierung etwa 10mal schneller abgeschlossen werden als durch das mechanische Verfahren.
  • Zur Messung von Mischern und Umsetzern bietet der Empfänger einen optionalen Frequenzoffset-Modus.
  • Sehr einfach konfigurierbare optionale Test-Sets und -Adapter, die die Möglichkeit für Vieltor-Messungen bieten.
  • Die intuitive Bedienoberfläche, ein Touch-Screen-Display und flexible Schnittstellen ermöglichen eine effiziente Nutzung in Produktionsumgebungen.
  • COM / DCOM liefern automatisch ablaufende Messungen, womit vor allem in der Produktion sehr effizient und schnell gemessen werden kann.
  • Messung von Modulationsverlusten, Rückflussdämpfung, Isolation und Gruppenlaufzeit
  • Messen von Verstärkungs-Nichtlinearitäten, Oberwellen, Intermodulations-Verzerrungen (IMD = inter modulation distortion) und Messungen mit gepulster Hochfrequenz sind als Option erhältlich
  • TOI (third order intercept) sind mit der optionalen zweiten internen Signalquelle möglich
  • 26.3 cm Color XGA Display (1024 x 768 px) mit Touch Screen
  • CPU: Intel 2.0 GHz Core i7. PC-Betriebssystem Windows®.
  • Steckbare Festplatte HDD
  • Durch das Windows-Betriebssystem können Mess-Routinen geladen werden, die selbständig ohne einen externen PC ablaufen. Möglichkeit zur Interaktion mit VEE und ADS.
  • Das Windows-Betriebssystem mit den Schnittstellen LAN, USB und GPIB ermöglicht nicht nur ein einfacheres Drucken oder Speichern der Ergebnisse, sondern kann im Netzwerk dazu genutzt werden, eine vollständige Dokumentation der Prüflinge anzulegen.
  • Schnittstellen LAN, USB, GPIB, VGA, Parallel
  • Gewicht: ca. 40 kg
  • Maße: B 426 x H 267 x T 582 mm

Dieses Gerät ist je nach Options-Ausstattung lieferbar als:

  • 2-Tor, ohne konfigurierbarem Test-Set, mit Option 200 oder als
  • 2-Tor, mit konfigurierbarem Test-Set, mit Option 201 oder als
  • 4-Tor, ohne konfigurierbarem Test-Set, mit Option 400 oder als
  • 4-Tor, mit konfigurierbarem Test-Set, mit Option 401.

Anwendungsgebiete:

  • Bauteiletest für die Satelliten- und Telekommunikation wie z. B. an Mischern, Verstärkern, Frequenzvervielfachern, Dämpfungsgliedern, Antennen
  • Produktion und Entwicklung
  • Allgemeine Nachrichtentechnik im Mikrowellenbereich
  • Material-Tests, wenn es darum geht, die magnetischen und dielektrischen Eigenschaften zu bestimmen
  • Charakterisierung von Hochleistungsbauteilen
  • Tests von Mikrowellen-ICs,  sowohl auf Wafer als auch in Testsets
  • Antennen-Tests
  • Gepulste Hochfrequenz-Messungen
  • Hohlleiter-Tests
  • S-Parameterbestimmung
  • Absolute Signalleistung
Zuletzt angesehen