Keithley 2302 | Programmierbares DC Netzgerät zur Akkusimulation, 1 Kanal, bis 15 V / 5 A

Herstellernummer: 2302

Keithley-2302-b0.png
EUR 4.130,00

zzgl. MwSt.: EUR 4.914,70 zzgl. Versandkosten

Lieferzeit auf Anfrage.

Downloads und Dokumente

Zur Prüfung tragbarer, akkubetriebener Geräte unter realistischen Bedingungen wird ein...

Produktinformationen

Keithley 2302 | Programmierbares DC Netzgerät zur Akkusimulation, 1 Kanal, bis 15 V / 5 A, GPIB.

Zur Prüfung tragbarer, akkubetriebener Geräte unter realistischen Bedingungen wird ein Gleichspannungsnetzteil benötigt, das die Leistung eines Akkus unter vielen verschiedenen Bedingungen simulieren kann. Die Netzgeräte der Serie 2300 zur Akkusimulation können sowohl den Ausgangswiderstand eines Akkus als auch die Ausgangsspannung simulieren.

Der 1-Kanal Batterie-Simulator Keithley 2302 wurde speziell für die Anforderungen in Entwicklung und Prüfung tragbarer, Batterie betriebener Geräte, wie beispielsweise Mobiltelefone, tragbare Radios, etc., entwickelt.

Dieses hochpräzise DC Netzgerät weist ein ultraschnelles Einschwingverhalten auf, um das Verhalten eines DUT im Betrieb mit Akkumulatoren / Batterien identisch emulieren zu können.

Produktmerkmale 2300 Serie:

  • Äußerst schnelle Reaktion auf vorübergehende Lastströme, die das Verhalten von Akkus identisch emuliert
  • Variabler Ausgangswiderstand simuliert den internen Akkuwiderstand
  • Messungen von Impulsspitze, Durchschnitts- und Basislaststrom
  • Gleichstromempfindlichkeit von 100 nA für die Überwachung niedriger Schlafmodusströme akkubetriebener Geräte
  • Funktion zur Messung von Stromschritten zur Laststrommessung auf jeder Stufe des Gerätebetriebsstatus
  • Senkung bis auf 3 A zur Simulation eines entladenen Akkus
  • Programmierbares DC Netzgerät zur Akkusimulation
  • Ausgänge: 1
  • Spannung: 0 … 15 V
  • Auflösung: 1 mV
  • Einschwingzeit: 5 ms
  • Stromstärke: 5 A max.
  • Abmessungen (H x B x T): 89 mm x 213 mm x 411 mm
  • Gewicht: 3,2 kg
Fragen zum Artikel?
Nehmen Sie hier Kontakt mit uns auf.
Fragen zum Artikel? Beratung gewünscht?
Nehmen Sie hier Kontakt mit uns auf.

Zuletzt angesehen

Interessantes & Bekanntes