Chauvin Arnoux Alles über Isolationsmessungen & Megohmmeter CA6549 (P01139703)

Hersteller-Art.Nr. CA-IM-2010

Alles über Isolationsmessungen & Megohmmeter CA6549 (P01139703)
Preis auf Anfrage

Downloads und Dokumente

Applikationsschrift  / Informationsbroschüre von Chauvin Arnoux » Alles was Sie über...

Produktinformationen

Applikationsschrift  / Informationsbroschüre von Chauvin Arnoux » Alles was Sie über Isolationsmessungen wissen sollten «.

Von der Theorie bis zur Praxis, werden Ihnen in dieser umfangreichen 28-seitigen Broschüre von Chauvin-Arnoux alle Aspekte der Isolationsmessung wie etwa Formeln, Schemata, Applikationen, Wahl eines Megohmmeters, Überprüfung von Anlagen und Betriebsmitteln usw. ausführlich erklärt.

Chauvin-Arnoux - Europas Spitzenreiter in der Messtechnik.

Isolationsmessungen:
Sämtliche elektrischen Anlagen und Geräte müssen bestimmte Isolationseigenschaften aufweisen, da sie sonst nicht sicher betrieben werden könnten. Jedes Anschlusskabel, jeder Schalter und vor allem die Sicherheitseinrichtungen an elektrischen Antrieben oder Stromerzeugern müssen mit Werkstoffen isoliert sein, die einen besonders hohen Widerstand haben, so dass der Strom nur in den für ihn bestimmten Leitern fließt.

Im Laufe der Jahre lässt die Qualität dieser Isolierwerkstoffe jedoch aufgrund von Beanspruchungen und Umwelteinflüssen nach. Sie verlieren ihren hohen elektrischen Widerstand und lassen Leck- oder Fehlerströme entstehen, die ihrerseits zu Elektrounfällen, Schäden an Maschinen und Ausrüstungen und schließlich zu kostspieligen Produktionsausfällen in Gewerbe und Industrie führen können.
Neben der Eingangsprüfung bei der Inbetriebnahme von neuen oder reparierten Geräten oder Anlagen sind regelmäßige Isolationsmessungen.

Applikationsschrift  / Informationsbroschüre von Chauvin Arnoux » Alles was Sie über Isolationsmessungen wissen sollten «.

Von der Theorie bis zur Praxis, werden Ihnen in dieser umfangreichen 28-seitigen Broschüre von Chauvin-Arnoux alle Aspekte der Isolationsmessung wie etwa Formeln, Schemata, Applikationen, Wahl eines Megohmmeters, Überprüfung von Anlagen und Betriebsmitteln usw. ausführlich erklärt.

Chauvin-Arnoux - Europas Spitzenreiter in der Messtechnik.

Isolationsmessungen:
Sämtliche elektrischen Anlagen und Geräte müssen bestimmte Isolationseigenschaften aufweisen, da sie sonst nicht sicher betrieben werden könnten. Jedes Anschlusskabel, jeder Schalter und vor allem die Sicherheitseinrichtungen an elektrischen Antrieben oder Stromerzeugern müssen mit Werkstoffen isoliert sein, die einen besonders hohen Widerstand haben, so dass der Strom nur in den für ihn bestimmten Leitern fließt.

Im Laufe der Jahre lässt die Qualität dieser Isolierwerkstoffe jedoch aufgrund von Beanspruchungen und Umwelteinflüssen nach. Sie verlieren ihren hohen elektrischen Widerstand und lassen Leck- oder Fehlerströme entstehen, die ihrerseits zu Elektrounfällen, Schäden an Maschinen und Ausrüstungen und schließlich zu kostspieligen Produktionsausfällen in Gewerbe und Industrie führen können.
Neben der Eingangsprüfung bei der Inbetriebnahme von neuen oder reparierten Geräten oder Anlagen sind regelmäßige Isolationsmessungen.

Zuletzt angesehen