GW Instek MFG-2230M | Funktionsgenerator, 2-Kanal, Arbiträr 30MHz,10Vss, Modulation, LAN, USB

Herstellernummer: MFG-2230M

EUR 512,00

zzgl. MwSt.: EUR 609,28 zzgl. Versandkosten

Lieferzeit auf Anfrage.

Downloads und Dokumente

Der GW Instek MFG2230M ist ein Mehrkanal Funktionsgenerator mit zwei gleichberechtigten,...

Produktinformationen

GW Instek MFG-2230M | Mehrkanal-Funktionsgenerator: 30 MHz 2-Kanal Arbiträr-Funktionsgenerator, 25 MHz Puls-Generator, Modulation / Sweep / Burst und Frequenzzähler. LAN, USB Schnittstellen.

Der GW Instek MFG2230M ist ein Mehrkanal Funktionsgenerator mit zwei gleichberechtigten, arbiträren Kanälen mit vollem Funktionsumfang. Die maximale Frequenz der arbiträren Funktionen beträgt 30 MHz. Bei den Standardsignalen liefert der Funktionsgenerator eine maximale Frequenz von 60 MHz (Sinus), 25 MHz bei Rechteckskurven sowie 1 MHz für Dreiecks- und Sägezahnförmige Kurven. Der Arbiträr-Funktionsgenerator liefert punktgetreue arbiträre Kurven mit einer Abtastrate von 200 MSa/s, einer Wiederholungsrate von 100 MHz, einer 14 bit Auflösung sowie einem Speicher für 16.000 Datenpunkte.

Die arbiträren Signale (66 vordefinierte Kurvenformen) lassen sich über die Gerätetastatur bearbeiten und editieren. Ebenso können CSV Files von MATLAB und Excel hochgeladen werden. Mit den Oszilloskopen der GDS Serien können Sie eigene Kurven aufnehmen und dann auf den Generator übertragen. Mit der MFG PC-Software (kostenloser Download) können Sie komplexe arbiträre Kurvenformen einfach erstellen und editieren, auch mit mathematischen Funktionen.

Der Mehrkanal-Funktionsgenerator unterstützt AM/FM/PM/FSK/PWM Modulationen, sowie Sweep, Burst, Trigger. Die beiden synchronisierten Kanäle ermöglichen es, zeitkorrelierte Funktionen mit Synchronisation, Verzögerung, Summe oder gekoppelt auszugeben.

Beim eingebauten 25 MHz Puls-Generator sind die Flankenanstiegs- und Abfallzeiten einstellbar. Die Pulse können als Triggersignale eingesetzt werden.

Dieser multifunktionelle Funktionsgenerator eignet sich hervorragend für Wissenschaft, Forschung & Entwicklung, Produktion, Qualitätskontrolle und Ausbildung.

Ausstattung und Highlights:

  • 3 Ausgangskanäle für simultane Messanwendungen
  • Kanal 1+2: 2-Kanal-Arbiträr-Funktionsgenerator 30 MHz
    - Arbiträrfunktionen: 1 µHz bis 30 MHz, 2 arbiträre Kanäle mit äquivalenter Leistung
    - Standardfunktionen: Sinus, Rechteck, Dreieck, Rampe und Rauschen
    - Ausgangsspannung: 1 mVss bis 10 Vss (gegen 50 Ω), 2 mVss bis 20 Vss (offene Schaltung)
  • Kanal 3: Pulsgenerator mit einem Frequenzbereich von 1 µHz bis 25 MHz 
    - Duty Cycle 0,01 % bis 99,99 %
    - Ausgangsspannung: 1 mVss bis 2,5 Vss (gegen 50 Ω), 2 mVss bis 5 Vss (offene Schaltung)
  • Punktgetreue Arbiträrfunktionen mit 200 MSa/s Abtastrate, 14 Bit Auflösung und 16 000 Punkte Speichertiefe; 66 vordefinierte Kurvenformen
  • Sweep-, Burst-, Trigger- und Modulationsfunktionen (AM, FM, PM, FSK, PWM)
  • Integrierter Frequenzzähler 5 Hz bis 150 MHz, 8 Bit
  • Informatives und übersichtliches 4,3-Zoll-Farbdisplay (10,9 cm Bildschirm-Diagonale)
  • Schnittstellen: USB Host/Device, LAN
  • Masseisoliertes Design (Gehäuse sowie Input-/Output-Klemmen)
  • Stromversorgung: AC 100 V ~ 240 V; 50 ~ 60 Hz
  • Maße: B 266 x H 107 x T 293 mm
  • Gewicht: ca. 2,5 kg
  • Lieferzubehör: BNC-Kabel (2x), Kurzanleitung, Netzkabel, CD-ROM mit PC-Software und Handbuch, kostenfreier Download: Arbitrary Waveform Editing Software
  • Garantie: 2 Jahre
Fragen zum Artikel?
Nehmen Sie hier Kontakt mit uns auf.
Fragen zum Artikel? Beratung gewünscht?
Nehmen Sie hier Kontakt mit uns auf.

Zuletzt angesehen

Interessantes & Bekanntes