FLUKE 568EX | Eigensicheres Infrarot-Thermometer

Herstellernummer: 4321662

568EX | Eigensicheres Infrarot-Thermometer
EUR 1.331,00

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Jederzeit bestellbar

Das Fluke568 Ex ist ein eigensicheres Infrarot (IR) Thermometer für den Einsatz in gefährlichen...

Produktinformationen

FLUKE 568EX | Eigensicheres Infrarot-Thermometer zum Einsatz in gefährlichen Umgebungen, bis 800° C.

Das Fluke568 Ex ist ein eigensicheres Infrarot (IR) Thermometer für den Einsatz in gefährlichen Umgebungen nach Klasse I Div. 1 und Div. 2 oder Zone 1 und 2.

Dank seines robusten und gleichzeitig bedienerfreundlichen ergonomischen Designs ist das Fluke 568 EX auch für raue industrielle, elektrische und mechanische Umgebungsbedingungen geeignet. Dank der übersichtlichen Bedienoberfläche und der unkomplizierten Softkey-Menüs des Fluke 568Ex gehen selbst aufwendige Messungen einfach von der Hand. Navigieren Sie, mit wenigen Tasten, stellen Sie den Emissionsgrad ein, speichern Sie Daten oder schalten Sie Alarme ein- und aus.

Produktmerkmale:

  • Messungen von -40 °C bis 800 °C
  • Leitfähige Tasche für sicheren Transport des IR-Thermometers in gefährlichen Umgebungen
  • Mit den programmierbaren Tasten und der Grafikanzeige lassen sich die erweiterten Funktionen einfach auswählen
  • Messen kleinerer Objekte aus großer Entfernung mit einem Verhältnis Abstand zu Messfleck von 50:1
  • Kompatibel mit Thermoelement-Messfühlern des Typs K mit Mini-Steckverbinder
  • Zuverlässige Messung einer Vielzahl von Oberflächen durch einstellbaren Emissionsgrad. Die Tabelle für gängige Werkstoffe ist bereits integriert
  • Speicherung von bis zu 99 Datenpunkten
  • ± 1% Genauigkeit für die zuverlässige Fehlersuche an Geräten und Anlagen
  • Bedienmenüs in fünf verschiedenen Sprachen einstellbar
  • Zwei Jahre Gewährleistung

Ausstattung und Highlights:

  • Temperaturbereich bei berührungsloser Messung: - 40° C … 800° C
  • Genauigkeit bei berührungsloser Messung: < 0° C ±(1,0° C + 0,1° / 1° C) || >0° C: ± 1 % oder ± 1,0°C
  • Auflösung: 0,1° C
  • Ansprechzeit bei berührungsloser Messung: < 500 ms
  • Temperaturbereich bei Messung mit Thermoelement Typ K: -270° C … 1372° C
  • D:S: (Abstand zu Messfleckgröße): 50:1
  • Laserstrahl-Zielhilfe: Einpunkt-Laser
  • Mindestgröße Messpunkt: 19 mm
Zuletzt angesehen