Gossen Profitest MTECH+ Grundgerät VDE 0100 Prüfgerät ortsfest (M520R)

Herstellernummer: M520R

EUR 1.890,00

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel im Zulauf

Downloads und Dokumente

Eine Weitbereichsmesseinrichtung ermöglicht den Einsatz des Prüfgeräts für alle Wechselstrom-...

Produktinformationen

Gossen Metrawatt M520R | Profitest MTech+ Prüfgerät / Installationstester VDE 0100 / IEC 60364.6 Prüfungen.

Eine Weitbereichsmesseinrichtung ermöglicht den Einsatz des Prüfgeräts für alle Wechselstrom- und Drehstromnetze mit Spannungen von 65 bis 500 V und Frequenzen von 15,4 bis 420 Hz.

Schutzmaßnahmen in elektrischen Anlagen sollen menschliches Leben vor Unfällen mit elektrischem Strom schützen und somit für dessen Unversehrtheit sorgen. Ebenso sollen sie natürlich materielle Werte vor Schäden durch elektrischen Strom bewahren. Jede elektrische Installation muss mit diesem VDE-Prüfgerät vor der ersten Inbetriebnahme und dann in regelmäßigen Abständen auf die Wirksamkeit der vorhandenen elektrischen Schutzmaßnahmen geprüft werden. Ihr Vorteil, Niederohm-, Isolations-, Erdwiderstands-, Standortisolations-, Schleifen- und Netzimpedanzmessung und rechtssichere Dokumentation in einem Prüfgerät.

Ausstattung und Highlights:

  • Schleifen- und Netzimpedanzmessung
  • Messung des Isolationswiderstandes mit Nennspannung, mit variabler oder ansteigender Prüfspannung
  • Niederohmmessung
  • Erdwiderstandsmessung
  • Standortisolationsmessung
  • Universelles Anschlusssystem
  • Anzeige von zulässigen Sicherungstypen für elektrische Anlagen
  • Prüfung des Anlaufs von Energieverbrauchszählern
  • Berechnung von Leitungslängen für gängige Querschnitte von Kupferleitungen
  • Messung von Vor-, Leck- und Ausgleichsströmen bis 1 A sowie Arbeitsströme bis 150 A über Zangenstromsensor Clip 0100S als Zubehör
  • Messen der Drehfeldrichtung (Phasenfolge, höchste verkettete Spannung)
  • Prüfen von Fehlerstromschutzeinrichtungen (RCD-Schutzschaltern)
  • Messen der Berührungsspannung ohne Auslösung des Schalters. Hierbei wird die auf Nennfehlerstrom bezogene Berührungsspannung mit 1/3 des Nennfehlerstromes gemessen.
  • Auslöseprüfung mit Nennfehlerstrom, Messung der Auslösezeit
  • Spezielle Prüfungen von Anlagen bzw. RCD-Schutzschaltern
  • Prüfen von Anlagen bzw. RCD-Schutzschaltern mit steigendem Fehlerstrom mit Anzeige des Auslösestroms sowie der Berührungsspannung im Augenblick des Auslösens.
  • Prüfen von RCD-Schutzschaltern mit: ½ × IΔN, 1× IΔN, 2× IΔN, 5× IΔN
  • Prüfen von RCD-Schutzschaltern, die für pulsierende Gleichfehlerströme geeignet sind; die Prüfung erfolgt mit positiven oder negativen Halbwellen
  • Prüfen von RCD-Schutzschaltern mit einstellbarem Fehlerstrom zur Ermittlung der Berührungsspannung und des Auslösestroms
  • Prüfen spezieller RCD-Schutzschalter: selektive S, SRCDs, PRCDs (Schukomat, Sidos o. a.), Typ G/R, Typ AC, Typ A; Typ B
  • Prüfen von Fehlerstrom (RCD)- Schutzschaltungen in IT-Netzen
  • Editierbare Prüfsequenzen
  • Bluetooth Interface zur Verendung der ProfiScan APP
Lieferumfang:
  • Prüfgerät
  • Schutzkontaktstecker-Einsatz (PRO-Schuko)
  • 2-Pol-Messadapter
  • Leitung zur Erweiterung zum 3-Pol-Adapter (PRO-A3-II)
  • Krokodilklemmen
  • Umhängegurt
  • Akku
  • Ladenetzteil
  • Kurzbedienungsanleitung
  • Bedienungsanleitung (auf CD-ROM)
  • DAkkS (DKD) Kalibrierschein im Lieferumfang
  • PC-Programm ETC zur Kommunikation mit dem Prüfgerät.
PC-Anwendersoftware ETC:
  • ETC bietet eine Vielzahl unterstützender Optionen zur Datenerfassung und -verwaltung
  • Die Software übernimmt u. a. alle Daten zur Protokollierung nach DIN VDE 0701-0702
  • Prüfprotokolle (ZVEH) können automatisch erstellt werden
  • Erstellte Strukturen können gespeichert werden
  • Datenexporte sind in EXCEL, CSV und XML möglich
  • Die Geräteauswahllisten können bearbeitet werden

Lieferumfang:

  • Prüfgerät
  • Schutzkontaktstecker-Einsatz (PRO-Schuko)
  • 2-Pol-Messadapter
  • Leitung zur Erweiterung zum 3-Pol-Adapter (PRO-A3-II)
  • Krokodilklemmen
  • Umhängegurt
  • Akku
  • Ladenetzteil
  • Kurzbedienungsanleitung
  • Bedienungsanleitung (auf CD-ROM)
  • DAkkS (DKD) Kalibrierschein im Lieferumfang
  • PC-Programm ETC zur Kommunikation mit dem Prüfgerät.

PC-Anwendersoftware ETC:

  • ETC bietet eine Vielzahl unterstützender Optionen zur Datenerfassung und -verwaltung
  • Die Software übernimmt u. a. alle Daten zur Protokollierung nach DIN VDE 0701-0702
  • Prüfprotokolle (ZVEH) können automatisch erstellt werden
  • Erstellte Strukturen können gespeichert werden
  • Datenexporte sind in EXCEL, CSV und XML möglich
  • Die Geräteauswahllisten können bearbeitet werden
Zuletzt angesehen