Asensetek A-SGAD | Spectrum Genius Advanced PC-Software

Herstellernummer: A-SGAD

EUR 533,99

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Jederzeit bestellbar

Downloads und Dokumente

Lichtspektrum am PC mit "Spectrum Genius Advanced" auswerten. Erweitern Sie die Möglichkeiten...

Produktinformationen

Asensetek Spectrum Genius PC Advanced – Die PC Software zum Lighting Passport (Pro) Luxmeter.

Lichtspektrum am PC mit "Spectrum Genius Advanced" auswerten.

Erweitern Sie die Möglichkeiten ihres kleinen tragbaren Smart Spektrometers zur professionellen Darstellung des Lichtspektrums mit Messwerte auf dem Notebook oder PC. Erstellen Sie einen vollständigen Report als Druckdatei.

Die Software wird mit einem USB-Dongle (Kopierschutzstecker) geliefert und beinhaltet erweiterte Funktionen im Bereich Analytik und Auswertung des mit Spektrometersensor Lighting Passport erfassten Lichtspektrums.

Ausstattung und Highlights:

  • Import der Messdaten via iTunes, email oder Direkt-Zugriff (nur Android-Version)
  • Tabellarische Darstellung der Messwerte aus Einzel- oder Mehrfachmessungen
  • Auswertung von Max., Min., Range and Avg. von CIE_x, CIE_y, CIE_u´, CIE_v´, Farbtemperatur CCT, Farbwiedergabeindex CRI, CQS (Q1 - Q15), Beleuchtungsstärke (Lux), Peak-Wellenlänge, Dominierende Wellenlänge innerhalb des Lichtspektrums, Reinheit, FWHM, PPFD, SP-Ratio
  • Diagramm-Darstellung von CIE1931, CIE1976, Farbort nach ANSI oder IEC (McAdams), CRI als Radar oder Balken
  • Rel. Intensität über Wellenlänge (im Lichtspektrum)
  • Filterfunktion nach Max/Min - Werte
  • Grafischer Vergleich von Messkurven
  • Normalisierung der Messwerte
  • Ändern der Linienfarben mit dem Farbpalettengenerator
  • Export der Lichtspektrumdaten als CSV-Datei zur Weiterverarbeitung z.B. in Excel
  • Speichern der Diagramme als Bild
  • Update Funktion - Überprüft auf aktuelle Version installiert automatisch das neueste Update
  • Sprache kann während der Analyse geändert werden
  • Zoom Funktion (höhere Auflösung)
  • Koordinatenanzeige
  • Hinzufügen einer Benchmark Lichtquelle zum vergleichen der Messdaten
  • Wählen der CCT Linie: Planckscher Kurvenzug und Iso Temperaturlinien
  • Festlegen der Farben des Koordinatenpunkt im CIE Diagramm und der Spektrallinien
Zuletzt angesehen