Keysight MSOX3054A

Herstellernummer: MSOX3054A

EUR 11.630,00

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bestellbar

Downloads und Dokumente

Wir empfehlen Ihnen die Nachfolge-Oszilloskope der Keysight 3000T X-Serie. Hier gelangen Sie...

Produktinformationen

Keysight MSOX3054A (Auslaufmodell) | 4-/16-Kanal Mixed-Signal Oszilloskop mit einer Bandbreite von 500 MHz, bis 4 GS/s Abtastrate und einer Signalerfassungsrate von 1.000.000 [1 Million] Signalen/s.


Wir empfehlen Ihnen die Nachfolge-Oszilloskope der Keysight 3000T X-Serie. Hier gelangen Sie zu den Modellen: Keysight 3000T X-Serie.


Das Oszilloskop neu definiert: Mehr Oszilloskop fürs gleiche Geld - dank revolutionärer Technologie. Die Oszilloskope der Keysight (vormals Agilents elektronische Messtechnik) InfiniiVision 3000 X-Serie bieten Leistungsmerkmale und Aufrüstmöglichkeiten, die Sie bei keinem anderen Oszilloskop dieser Preisklasse finden werden. Diese Oszilloskope bieten den größten Bildschirm, den größten Speicher und die höchste Signalaktualisierungsrate in dieser Klasse.

Diese Oszilloskope sind ungewöhnlich vielseitig, denn sie vereinen in sich die Funktionen von vielen Messgeräten: Oszilloskop, Logik-Timing-Analysator und WaveGen-Funktionsgenerator (optional). Ihre Investition ist optimal geschützt: Alle Modelle sind in jeder Hinsicht aufrüstbar. Die idealen Oszilloskope für den Einsatz in Labor / Forschung / Entwicklung / Produktion. 

Ausstattung und Highlights:

  • 4 analoge und 16 digitale Eingänge 
  • Bandbreite 500MHz
  • Abtastrate 2 GS/s pro Kanal, 4 GS/s bei halber Kanalzahl (interleaved)
  • Speichertiefe 2 Megapunkte (optional erweiterbar bis 4 Megapunkte)
  • MegaZoom IV Speicher- und Display-Technologie zur schnellen Navigation und Signalanalyse
  • höchste Signalerfassungsrate von 1.000.000 Signalen/s zum sicheren Erfassen von seltenen Ereignissen
  • Real-Time ( Echtzeit ) Signalerfassung
  • 35 automatische Messfunktionen und Schnappschussfunktion
  • Vertikalauflösung 8 Bit / bis 12 Bit im High Resolution Modus
  • Leistungsstarke Triggermöglichkeiten
  • Dual Bus Dekodierung von Flexray, I²C, SPI, CAN, LIN, RS232/RS485/UART, I²S Bussen (mit optionalen Modulen)
  • Verschiedene Mathematikfunktionen
  • FFT mit bis zu 64 kpts Auflösung: Hanning, Flat Top, Rechteck, Blackman-Harris
  • Standardmäßig eingebautes 3 Digit-Digitalvoltmeter (DSOXDVM)
  • Interner Frequenzzähler über beliebigen Analog- oder Digitalkanal, Auflösung 5 Stellen, max. Frequenz wie Bandbreite 
  • Integriertes Education Training Kit (DSOXEDK)
  • Keysight Autoprobe Eingang zum Anschluss von aktiven Keysight Probes oder klassischen passiven Probes mit BNC-Stecker oder BNC-Stecker mit Read Out
  • Eingangsimpedanz wählbar 1MΩ oder 50Ω
  • Brillanter 21,6 cm Farb-Breit-Bildschirm in WVGA (800 x 480px) Auflösung
  • Einstellbare Nachleuchtdauer: Aus, unendlich, variabel (100ms - 60s)
  • 64 Helligkeitsstufen zur Darstellung der Häufigkeit von Signaldetails
  • "Push Buttons" und Direktmenü-Tasten für eine schnelle und intuitive Bedienung
  • Grafische Benutzerschnittstelle und Hilfefunktion in Deutsch (11 Sprachen)
  • Flüsterleiser Betrieb für ein entspanntes und konzentriertes Arbeiten.
  • USB-2.0-High-Speed-Device-Port auf der Rückwand
  • Je ein USB-2.0-High-Speed-Host-Port auf der Frontplatte und auf der Rückwand (Unterstützt Speichersticks und Drucker)
  • Speicherung von Setup-Dateien / Einstellungen
  • Signaldaten speichern und/oder Übertragung auf PC von Signaldaten in *.csv
  • Screenshots speichern und/oder übertragen auf PC in 8 / 24 Bit *.bmp und 24 Bit *.png
  • Intuilink SW/Symbolleisten zur schnellen Weiterbearbeitung der Daten in Microsoft Word / Excel
  • Gehäusemaße: B 380,6 x H 204,4 x T 141,5 mm
  • Gewicht 3,85 kg
  • Anschluss 100-240 V AC, 50/60 Hz, 100 W max.
  • Garantie: 3 Jahre

Lieferumfang:

  • 1 x Mixed-Signal Oszilloskop 3000 X
  • 4 x passive Tastköpfe inkl. Zubehör
  • 16 Kanal Logik-Tastkopf inkl. Zubehör zur Kontaktierung
  • Dokumentation (Benutzerhandbuch) auf CD
  • Netzkabel
  • Rückführbares Kalibrierzertifikat

Optionen / Erweiterungen:

  • Speicherupgrade
  • Optionale Schnittstellen: GPIB, LAN, VGA
  • Optional eingebauter 20 MHz Arbiträr- / Funktionsgenerator (nachrüstbar)
  • Optional Segmentierbarer Speicher und Maskentest
  • Optional Serielle Bus Dekodierung für Flexray, CAN, I²C, SPI, LIN, RS232/RS485/UART, I²S, MIL-STD 1553 u.w.
  • Erweiterte Mathematik, Applikation zur Leistungs-Analyse
Zuletzt angesehen