Keysight U1881A

Oszilloskope X3/4/6/7xxx-Serie

Kurzfristig lieferbar

EUR 1.653,00

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Keysight U1881A | PC-Leistungsanalyse Software mit den Keysight Oszilloskopen der...

Produktinformationen "U1881A"

Keysight U1881A | PC-Leistungsanalyse Software mit den Keysight Oszilloskopen der InfiniiVision 3x / 4x /5/6/7xxx-Serien.

Das PC-Software-Paket U1881A zur Leistungsmessung analysiert Daten, die mit einem Oszilloskop der Serien InfiniiVision 3000X / 4000X / 5000 / 6000 und 7000 von Keysight (vormals Agilents elektronische Messtechnik) aufgenommen wurden.

Dieses Software-Paket besteht aus 7 Modulen, um eine Charakterisierung der Leistungsparameter zu analysieren: Leistungsanalyse, primärseitige Eingangsanalyse, Einschaltstromstoß, sekundärseitige Ausgangsanalyse (Welligkeit), Ein-/Ausschalt-Charakteristik, Transienten-Analyse und Modulations-Analyse.

Jede der Analysen hat eine entsprechende automatische Oszilloskop-Einstellung zur Folge um eine einfache Messwiederholung zu gestatten. Ferner wird ein automatisierter Report aufbereitet um die Messergebnisse darzustellen und archivieren zu können. 

Ausstattung und Highlights:

  • ermöglicht automatisierte, schnelle und wiederholbare Messungen von getakteten Netzteilen oder Netzgeräten (SMPS, switch mode power supply) in Verbindung mit den Oszilloskopen der Serien 5000, 6000 oder 7000 von Keysight (vormals Agilents elektronische Messtechnik)
  • Komplettes Software-Paket mit den Modulen zur Messung der typischen Parameter für getaktete Netzteile:
    - Leistungsanalyse: (Schaltverluste, check des „sicheren Arbeitsbereiches", dynamischer Einschaltwiderstand, dI/dt und dV/dt)
    - Primärseitige Eingangsanalyse: Leistungsfaktor (Realteil, Scheinleistung), Blindleistung, Crest-Faktor, Messungen auf Einhalten der Bestimmungen nach IEC61000-3-2 Standard A, B, C, D und RTCA DO-160E
    - Einschaltstromstoß
    - Welligkeit der Ausgangsspannung (sekundärseitig)
    - Ein-/Ausschalt-Charakteristik: Einschaltzeit, Ausschaltzeit
    - Transienten-Analyse: Transienten-Verhalten und -analyse bei Laständerungen
    - Modulations-Analyse: Pulsbreiten-Änderung versus Zeit, Tastverhältnis-Veränderungen versus Zeit, Perioden-Dauer-Veränderungen versus Zeit, Frequenz-Änderung versus Zeit; darstellbar auf jeweils einem Ausdruck
  • die Analysen und die Berichtserstellung können offline durchgeführt werden
  • automatische Entzerrung um Schaltverlust-Mess-Fehler zu reduzieren

Notwendige Ausstattung (im Lieferumfang nicht enthalten)

  • Ein Oszilloskop aus den InfiniiVision-Serien 3000X/4000X/5000/6000/7000
  • Stromzange
  • Differenzielle Tastköpfe
  • Optional U1880A Leistungsmessungs-Entzerrer für die Spannungsmessung und die Messung des Stromes mit einer Stromzange
  • separater Windows PC mit USB-Kabel
Zuletzt angesehen