N8812A

Keysight N8812A

und Dekodierung für Infiniium Oszilloskop

Jederzeit bestellbar

Keysight N8812A | SVID (S-Video) Protokoll-Triggerung und Dekodierung mit...

Produktinformationen "N8812A"

Keysight N8812A | SVID (S-Video) Protokoll-Triggerung und Dekodierung mit Infiniium-Oszilloskopen.

Diese Applikationssoftware ermöglicht es, S-Video-Signale (im engl. Sprachraum: Separate Video, im dt. Sprachraum: S-Video; nicht zu verwechseln mit S-VHS) mit Hilfe der Infiniium-Oszilloskope zu triggern und zu dekodieren. Wird an dem Oszilloskop „serielle Triggerung" selektiert, kann mit dem Oszilloskop eine Real-Time-Triggerung durchgeführt werden. Dadurch wird sicher gestellt, dass kein Trigger-Ereignis verloren geht.

Ein wesentlicher Vorteil ist, dass die zeitliche Korrelation zwischen einerseits der Protokollebene und der physikalischen Ebene gegeben ist. Damit kann man sich ein detektiertes Signal-Paket anschauen und auf dem gleichen Bildschirm die zeitliche Abfolge der Signale.

Ausstattung und Highlights:

  • Innerhalb von 30 Sekunden erfolgt der Setup, um auf S-Video-Signale triggern zu können bzw. die Dekodierung vorzunehmen
  • Es steht ein umfangreicher Satz an Protokoll-Pegel-Trigger zur Verfügung
  • Zeitersparnis, da Kontrolle der Daten-Pakete in der Protokoll-Ebene
  • Zeitkorrelierte Darstellung zwischen Protokoll-Ebene und den relevanten Zeit-Signalen

Kompatible Oszilloskop-Serien:

  • Infiniium 9000A Series (SVID Protokoll-Triggerung und Dekodierung)
  • Infiniium 9000 H-Series (SVID Protokoll-Triggerung und Dekodierung)
  • Infiniium 90000 Series (SVID nur Protokoll-Triggerung))
Zuletzt angesehen