N5430A

Keysight N5430A

für Infiniium Oszilloskop

Kurzfristig lieferbar

Keysight N5430A | Anwender-Definierbare MATLAB-Funktionen für Infiniium-Oszilloskope....

Produktinformationen "N5430A"

Keysight N5430A | Anwender-Definierbare MATLAB-Funktionen für Infiniium-Oszilloskope.

Mithilfe dieser Software können MATLAB-Funktionen im Oszilloskop aufgerufen werden, auf die sich diese mathematischen Operationen direkt auf die gemessenen Werte anwenden lassen. Damit lassen sich über die normalen Anwendungen hinaus Funktionen definieren, die einen physikalischen Zusammenhang zwischen den Messwerten und den gemessen Größen herstellen. Damit erhält der Anwender die Freiheit seine eigenen mathematischen Funktionen oder Filter umzusetzen. Die Ergebnisse werden direkt auf dem Bildschirm der Infiniium-Oszilloskope angezeigt. Ein äußerst einfaches Beispiel soll dieses verdeutlichen: es muss die Linearität eines Drucksensors überprüft werden. Der  Umrechnungsfaktor (Spannung in Druck oder Strom in Druck) lässt sich direkt eingeben. Oder es lässt sich bei gleichem Beispiel die Funktion eingeben und überprüfen, die aus einem nichtlinearen Zusammenhang eine lineare Kennlinie in bestimmten Toleranz-Grenzwerten bildet.

Ausstattung und Highlights:

  • Eingeben und Entwickeln mathematischer Funktionen direkt mit dem Infiniium-Oszilloskop
  • Auf die Messwerte werden die mathematischen Funktionen direkt angewendet und das Ergebnis in Echtzeit dargestellt.
  • Kombinierbar mit anderen Software-Paketen von Keysight (vormals Agilents elektronische Messtechnik) wie z. B. N5400 EZJIT Plus oder E2688A Serial Data Analysis
  • Linearer Equalizer, Finites Impulsantwort-Filter

Anforderungen:

  • MATLAB muss vom Anwender direkt bei MathWorks bestellt werden
Zuletzt angesehen