EA - Elektro-Automatik PS5040-40A

40V/40A, 640W, USB

Jederzeit bestellbar

EUR 825,00

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Programmierbares DC-Labornetzgerät PS5040-40 von EA Elektroautomatik mit einem Ausgang 0 ......

Produktinformationen "PS5040-40A"

Programmierbares DC-Labornetzgerät PS5040-40 von EA Elektroautomatik mit einem Ausgang 0 ... 40 V DC / max. 40 A / 640 Watt.

Dieses Tisch-Labornetzgerätder der PS5000A-Serie verfügt über eine leistungsfähige Mikrocontroller Steuereinheit mit einer Auflösung von 16 Bit und hat eine flexible, leistungsgeregelte Ausgangsstufe, die bei hoher Ausgangsspannung den Strom oder bei hohem Ausgangsstrom die Spannung so reduziert, dass die maximale Ausgangsleistung nicht überschritten wird. Der Leistungssollwert ist hierbei einstellbar. So kann mit nur einem Gerät ein breites Anwendungsspektrum abgedeckt werden.

Die integrierten Überwachungsfunktionen für alle Ausgangsparameter vereinfachen einen Prüfaufbau und machen externe Überwachungmaßnahmen oft überflüssig. Diese Labor-Stromversorgung liefert einen äußerst stabilen Ausgang mit einer sehr geringen Restwelligkeit bzw. Rauschen, ist sehr dynamisch in der Ausregelung und daher ein äußerst effizientes Prüfmittel für Forschung- und Entwicklung sowie für automatisierte Schwach- oder Kleinlastanwendungen.

Ausstattung und Highlights:

  • flexible, leistungsgeregelte Ausgangsstufe mit max. 640 Watt Ausgangsleistung
  • Ausgangsspannung: 0 ... 40 V DC
  • Restwelligkeit: < 80 mVss
  • Ausgangsstrom max: 0 ... 40 A
  • Restwelligkeit: < 160 mAeff.
  • Diverse Schutzfunktionen (OVP, OCP, OTP)
  • Blaue LCD-Anzeige für alle Werte und Status
  • Fernfühlung (Sense)
  • Speicher für 9 Sollwertsätze
  • Anschluss / Weiteingangsbereich: 90 ... 264V AC / 45 ... 65 Hz mit aktiver PFC
  • Schnittstelle: USB
  • Temperaturgeregelter Lüfter zur Kühlung
  • Gehäusebemaßung: B200 x H87 x T 320mm
  • Gehäuse oben und unten geschlossen
  • Gewicht: 3,3 kg
  • Garantie: 2 Jahre
Zuletzt angesehen