Chroma 6312A | Elektronische Last Mainframe 2-Slot für Lastmodule 631xxA, max. 1.200W, RS-232

Herstellernummer: 6312A

6312A | Elektronische Last Mainframe 2-Slot für Lastmodule 631xxA, max. 1.200W, RS-232
Preis auf Anfrage

1 auf Lager. Versandfertig in 1 Arbeitstag

Downloads und Dokumente

Chromas 6310A-Serie eignet sich für die Prüfung und Bewertung von Netzteilen, DC / DC-Wandlern,...

Produktinformationen

Chroma 6312A | Mainframe für elektronische Lasten, Gehäuse für 2 Lastmodule, RS-232.

Chromas 6310A-Serie eignet sich für die Prüfung und Bewertung von Netzteilen, DC / DC-Wandlern, Ladegeräten und elektronischen Komponenten. Für den Einsatz in Forschung und Entwicklung, Produktion und Wareneingangsprüfung. Das System wird durch den Einbau von Lastmodulen in den Grundrahmen konfiguriert. Die Lasten besitzen Schnittstellen wie RS232, USB oder GPIB.

Die 6310A-Reihe bieten 8 Module mit Leistungen zwischen 100 und 1.200 W, Nennstromwerten zwischen 0,5 mA und 240 A sowie Nennspannungswerte zwischen 0,5 mV und 500 V. Die Lasten können im CC-, CV-, CP- und CR-Modus betrieben und für Strom- und Leistungszunahme parallel geschaltet werden.

Ausstattung und Highlights:

  • Maximale Leistung: 200W, 100W×2(Dual), 30W & 250W, 300W, 350W, 600W, 1200W
  • Ausgangsspannung: 0 bis 500 V 
  • Kompatibilität zwischen 6310 und 6310A
  • 2 Kanäle in einem Mainframe zum Test von mehreren Ausgängen SMPS
  • Parallele Lastmodule bis zu 1200 W für Hochstrom- und Hochleistungs-Anwendungen
  • Parallelschaltbar im Master-Slave-Betrieb
  • Synchronisation mit mehreren Lasten
  • Konstant-Spannung (CV), -Strom (CC), -Widerstand (CR), -Leistung (CP)
  • Dynamische Lasten mit Frequenzen bis zu 20 kHz
  • Schnelle Last-Simulation von 0,32 mA/µs bis 10 A/µs z. B. für KFZ- und Halbleiter-Industrie
  • Minimaler Eingangswiderstand erlaubt Lastzustände bei hohen Strömen und geringen Last-Spannungen
  • Transienten in Echtzeit ermöglichen Simulation einer Netzteil-Last und zugehörige Messung der Ausgangswerte
  • Anwenderspezifische Programmierung über 100 Sequenzen; Status an Geräteanzeige ablesbar
  • Test auf Grenzwerte (Maske) für go/no-go-Selektion
  • Digitale Ein-/Ausgänge zu automatischen Kontrolle/Programmsteuerung
  • Überstrom-Schutz-(OCP / Over Current Protection)-Test-Funktion
  • 16-Bit-Auflösung der Strom- und Spannungs-Messungen mit 2 Bereichen
  • Möglichkeit zur Remote-Abtastung
  • Kurzschluss-Test
  • Selbst-Test beim Einschalten
  • Kompletter Schutz: OC, OP, OT, OV-Schutz  und Alarm bei Verpolung 
  • Interface: RS232C
  • Optionale Interfaces: USB, GPIB
  • Abmessungen: Höhe: 194 mm x Breite: 275 mm x Tiefe: 550mm
  • Leergewicht: 15 kg
  • 2 Jahre Garantie
Zuletzt angesehen