PS8500-30R

EA - Elektro-Automatik PS8500-30R

500V/30A, 5000W, analog

unbekannt

EUR 3.172,00

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Einbaunetzgerät Elektroautomatik PS8500-30R mit einem Ausgang 0 bis 500 V DC / 0 bis 30...

Produktinformationen "PS8500-30R"

Einbaunetzgerät Elektroautomatik PS8500-30R mit einem Ausgang 0 bis 500 V DC / 0 bis 30 A.
Die mikroprozessorgesteuerten Einbaunetzgeräte der Serie PS800R bieten viele Funktionen und Features serienmäßig, die das Arbeiten mit diesen Geräten erheblich erleichtern.
Dieses Gerät benötigt einen Drehstromanschluss von 340 Volt bis 460 Volt; Anschluss an 2 Phasen.
 
Um die angeschlossenen Verbraucher vor Zerstörung zu schützen ist ein Überspannungsschutz (OVP) vorhanden, der fest auf 110% der Nennspannung eingestellt ist. Beim Überschreiten wird der Ausgang abgeschaltet. Es wird eine Warnmeldung per LED und auf der analogen Schnittstelle ausgegeben.
Die Analogschnittstelle verfügt über analoge Steuereingänge mit 0...10V um Spannung und Strom von 0...100 % zu programmieren. Ausgangsspannung und Strom können über analoge Monitorausgänge mit 0...10V ausgelesen werden. Weiterhin gibt es Statuseingänge und einen Statusausgang.

Ausstattung und Highlights:

  • Netz-Eingangsspannungs-Bereich 340 - 460 V, Drehstrom, 2 Phasen
  • Ausgangsleistung: 5000 W
  • Ausgangsspannung: 0 ... 500 V
  • Restwelligkeit:  < 70 mV RMS, < 250 mVpp
  • Ausgangsstrom: 0 ... 30 A
  • Restwelligkeit: < 8 mA RMS, < 14 mApp
  • Überspannungsschutz (OVP)
  • Übertemperaturschutz (OT)
  • Hoher Wirkungsgrad bis 95,5 %
  • Zustandsanzeige über LEDs
  • Fernfühleingang mit automatischer Erkennung
  • Analoge Schnittstelle mit vielen Funktionen
  • U / I programmierbar mit 0...10V oder 0...5 V
  • U / I Monitorausgang mit 0...10V oder 0...5 V
  • Temperaturgeregelter Lüfter zur Kühlung
  • Flexible, leistungsgeregelte Ausgangsstufe
  • Maße: B180 x H530 x T171 mm
  • Gewicht: 12 kg
  • Garantie: 2 Jahre
Zuletzt angesehen