Elektro-Automatik PSB9750-603USL | Slave-Modul zur Leistungserweiterung für 15 kW Modelle, 750 V / 60 A

Herstellernummer: 30090316

No-Image.png
Preis auf Anfrage

Lieferzeit auf Anfrage

Downloads und Dokumente

Die „Slave-Module“ aus der Serie EA-PSB 9000 3U Slave dienen zur einfachen und...

Produktinformationen

Leistungsteil, Slave Modul für PSB9750-603U 750V/+/-60A, 15KW, ohne Bedieneinheit, USB

Die „Slave-Module“ aus der Serie EA-PSB 9000 3U Slave dienen zur einfachen und kostensparenden Leistungserweiterung von einigen 15 kW-Modellen der Serie EA-PSB 9000 3U. Sie sind ausgelegt für die Parallelschaltung von bis zu 32 Einheiten im Master-Slave-Betrieb, um Gesamtleistungen bis 480 kW zu erreichen. Alle technischen Daten und Abmessungen sind identisch zur Serie EA-PSB 9000 3U, mit Ausnahme der Anschlüsse. Die ansonsten sehr umfangreiche Bedieneinheit ist bei den Slave-Modulen auf das Nötigste reduziert. Zur manuellen Bedienung, Statusanzeige und Konfiguration sind ein paar LEDs, sowie ein Taster und ein USB-Port vorhanden. Die Geräte werden per Software und dem Front-USB-Anschluss konfiguriert, z. B. durch EA Power Control. Der Aufbau eines Master-Slave-Systems ist dabei denkbar einfach gehalten. Die Slave-Module werden mit dem Master-Gerät in z. B. einem 19“-Schrank installiert, an den DC-Ausgängen verbunden (Kabel, Kupferschiene), an die AC-Versorgung angeschlossen und dann noch über den Master-Slave- und den Share-Bus verlinkt. Am Master wird dann noch nur Master-Slave-Betrieb aktiviert. Das System richtet sich dann auf die jeweilige Anzahl eingeschalteter Gerät automatisch ein und präsentiert sich dem Anwender entsprechend.
Fragen zum Artikel?
Nehmen Sie hier Kontakt mit uns auf.
Fragen zum Artikel? Beratung gewünscht?
Nehmen Sie hier Kontakt mit uns auf.