Rohde&Schwarz FPC1500 | Spektrumanalysator, 5 kHz bis 1 / 2 oder 3 GHz, integr. Track.-Gen., opt. Netzwerkanalyse

Herstellernummer: 1328.6660.03

Angebote zu
diesem Artikel
EUR 2.430,00

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Jederzeit bestellbar

Downloads und Dokumente

Aktionen und Sonderposten

Unsere Angebote zum gewählten Artikel

Der preisattraktive Spektrumanalysator FPC1500 überzeugt durch eine ausgezeichnete Qualität,...

Produktinformationen

Rohde & Schwarz Value Instruments FPC1500 | Spektrum-Analysator mit Trackinggenerator, 5 kHz bis 1 GHz Bandbreite, erweiterbar auf 2 GHz oder 3 GHz.

Der preisattraktive Spektrumanalysator FPC1500 überzeugt durch eine ausgezeichnete Qualität, eine tadellose HF-Performance und einen zukunftssicheren, über Keycodes erweiterbaren Funktionsumfang. Er besitzt das größte hochauflösende Display seiner Klasse und bietet darüber hinaus intelligente drahtlose Fernsteueroptionen über Apps oder PC-Software. Mit diesen Merkmalen ist der R&S FPC1500 bestens geeignet für Spektrumanalyseanwendungen in Entwicklung, Produktion, im Service sowie im Bildungsbereich.

Investitionssicherheit
Das Basismodell des R&S FPC1500 deckt einen Frequenzbereich von 5 kHz bis 1 GHz ab, der per Software-Upgrade auf 2 GHz oder 3 GHz erweitert werden kann - ein Novum in dieser Geräteklasse. Upgrades können nach Bedarf erworben werden und sind nach Eingabe eines Keycodes sofort einsatzbereit. Eine Neukalibrierung ist nicht erforderlich.

Sehr gute HF-Performance
Ausschlaggebend für die Messung sehr schwacher Signale ist eine hohe Empfindlichkeit. Der R&S FPC1500 bietet bereits ein niedriges Grundrauschen von -150 dBm (typ.). Dieses wird durch einen optionalen, per Keycode aktivierbaren Vorverstärker weiter auf -165 dBm (typ.) gesenkt.

Das Gerät verträgt bis zu 2 Watt Leistung am HF-Eingang und kann bis 1 W (30 dBm) messen. Das ist 10-mal mehr als bei vergleichbaren Geräten und ist somit geschützt vor Beschädigung bei versehentlich angelegter hoher Leistung. In Kombination mit dem niedrigen Grundrauschen und hoher maximaler Eingangsleistung erreicht der R&S FPC1000 eine außergewöhnlich große Messdynamik.

Hohe Auflösung
Der R&S FPC1500 bietet die feinste Messauflösung seiner Klasse mit 1 Hz Auflösebandbreite. Das Display misst 10,1 Zoll (26 cm) in WXGA-Auflösung. Damit ist es um 26 Prozent größer und bietet die 2,6-fache Auflösung verglichen mit allen anderen Spektrumanalysatoren der Einsteigerklasse. Dank dieser hohen Mess- und Displayauflösung lassen sich Signale mit hoher Detailtreue messen.

Einfache virtuelle Bedienung
Der R&S FPC1500 ist einfach fernbedienbar. Zusätzlich zum standardmäßigen drahtgebundenen Ethernet-Anschluss bietet der R&S FPC1500 optional auch eine drahtlose WLAN-Schnittstelle. Mit R&S InstrumentView für Microsoft© Windows sowie den R&S MobileView-Plattformen auf iOS/Android App-Basis können Messungen unabhängig von Ort und Zeit durchgeführt werden.

Ausstattung und Highlights:

  • Frequenzbereich: 5 kHz bis 1 GHz (optional bis 2 und 3 GHz)
  • Frequenz-Auflösung: 1 Hz
  • Marker Auflösung: 0,1 Hz
  • DANL: < -146dBm (typ.), < -165 dBm (typ.) bei eingeschaltetem Vorverstärker
  • Max. Eingangsleistung: bis +30 dBm
  • Trackinggenerator
  • 25,6 cm (10,1 Zoll) WXGA (1366 × 768 pixel) Display
  • Einstellbare Sprachen GUI: Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch usw.
  • Schnittstellen: LAN, 2x USB, Wi-Fi (optional)
  • Maße: B 396 × H 178 x T 147mm
  • Gewicht 3 kg
  • 3 Jahre Garantie

Lieferumfang:

  • Lieferumfang mit Netzkabel und USB-Kabel

Optionen:

  • FPC-B2 Option Frequenz-Upgrade, 1 GHz auf 2 GHz
  • FPC-B3 Option Frequenz-Upgrade, 2 GHz auf 3 GHz
  • FPC-B22 Option Vorverstärker
  • FPC-K7 Option Modulationsanalyse (AM, FM, ASK, FSK)
  • FPC-K42 Option Netzwerkanalysator mit Smith-Diagramm, S11 und S21
  • FPC-K43 Option Receiver Modus
  • FPC-K55 Option Fortgeschrittene Messfunktionen
  • FPC-B200 Option WiFi-Unterstützung
Zuletzt angesehen