Keysight M9023A PXIe Hochleistungs-System-Modul

Herstellernummer: M9023A

M9023A PXIe Hochleistungs-System-Modul
Preis auf Anfrage

Jederzeit bestellbar

Downloads und Dokumente

Das M9023A ist ein PXIe-Hochleistungs-System-Modul, das, im System-Slot eines Chassis...

Produktinformationen

Keysight M9023A | PXIe Hochleistungs-System-Modul: 2 Ports (x16), Gen 3.

Das M9023A ist ein PXIe-Hochleistungs-System-Modul, das, im System-Slot eines Chassis eingeschoben, eine Verbindung zum Host-PC herstellt. Wird es mit dem zugehörigen Host-Adapter kombiniert, so entsteht eine Schnittstelle mit hoher Datenbandbreite zwischen Host-PC und dem PXIe-Chassis. Das M9023A hat eine flexible Konfigurationsmöglichkeit. Jede Karte hat zwei Gen 3 x8 PCIe Kabel-Links mit Datanraten von 8 GB/s bei jedem Port. Diese beiden Ports können zu einem x16 Kabel-Link kombiniert werden, so dass Datenraten vo 16 GB/s möglich sind. Dadurch kann ein datenintensives System mit einem Rack-Computer oder einem Hochleistungs-Desktop aufgebaut werden.

Ist das M9023A im 2 x8 Modus konfiguriert, lässt es sich auch als Systemmodul zur Erweiterung von mehreren Chassis in einer Daisy-Chain-Konfiguration verwenden. Ein Port wird mit einem M9048B PCIe-Interface verbunden, das andere Port mit entweder einem M9022A, M9023A oder M9024A, einem der nachfolgenden Chassis verbunden. Alternativ kann das M9023A zusammen mit einem embedded Controller M9037A genutzt werden, um zwei oder mehrere Chassis miteinander zu einem Multi-Chassis-System zu verbinden.

Um sicher zu stellen, dass man die beste Performance erhält, sollte das Modul M9023A im x16 Modus betrieben werden und in Verbindung mit einem Gen 3 x16 Hochleistungs-Host-PC-PCIe-Karte M9049A stehen.  In allen Fällen sind die getesteten x8 PCIe-Kabel Y1202A oder Y1203A zu verwenden, damit Geschwindigkeiten nach Gen 3 erreicht werden.

Ausstattung und Highlights:

  • Ermöglicht es einem externen Rechner ein PXIe-Chassis zu steuern
  • Multi-Chassis-Applikation
  • Hochleistungs-Kabelverbindung Gen 3 PCIe 
  • Hohe Datenbandbreite: 8 GB/s (Single Port, Maximum oder 16 GB/s x16 Modus
  • Kabellänge bis zu 100 m unter Verwendung des Samtec aktiven optischen x8 Gen 3 PCIe-Kabels. 
  • Verbindung zum PXIe-Chassis-backplane: 4-fach-Link (4x4) oder 2-fach-Link (x8, x16) 
  • Standard x8 PCIe Stecker in Verbindung mit den Standard PCIe-Kabel
  • Formfaktor: 1 Slotbreite, 3 Höheneinheiten – einzuschieben in den System-Slot des PXIe-Chassis
Zuletzt angesehen