PICOTEST J2102A | Gleichtakt Übertrager, 1 Hz - 100 MHz

Herstellernummer: J2102A

EUR 656,25

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Jederzeit bestellbar

Downloads und Dokumente

Die einfachste und effektivste Methode eine Masseschleife zu verhindern ist, einen...

Produktinformationen

Picotest J2102A Gleichtakt-Übertrager 1 Hz bis 100 MHz

Die einfachste und effektivste Methode eine Masseschleife zu verhindern ist, einen Breitband-Gleichtakt-Übertrager (Common-Mode), wie den Picotest J2102A, in die Messung einzufügen. Der Übertrager für eine PDN-Messung (Power Distribution Networks / PDN's) mit niederer Impedanz muss eine hohe Bandbreite besitzen, geringe Verluste und eine feste Kopplung aufweisen. Andernfalls sind die Messergebnisste nicht korrekt über den Frequenzbereich. Ebenso ist es wesentlich, dass die 50 Ω-Übertragungsleitung im Übertrager erhalten bleibt, was der J2102A erfüllt.

Ausstattung und Highlights:

  • Schwächt die Effekte hervorgerufen durch niederfrequente Masseschleifen. 
  • Unterstützt die 2-Tor Shunt-Impedanz-Messungen, die in Power Distribution Networks (PDN's) verwendet werden
  • Erhält die 50 Ω-Impedanz der Verbindung bis ca. 500 MHz
  •  Kann mit den unterschiedlichsten Messgeräten, wie Netzwerkanalysatoren, Spektrumanalysatoren und Oszilloskope, verwendet werden, um Masseschleifen zu unterbinden.
  • Maximale Spannung: 50 V
  • Bandbreite: 1 Hz bis 100 MHz
  • Einfügedämpfung: 0.2dB typisch @ 1Hz-100MHz, 0.5dB max.
  • Rückflussdämpfung: 20dB typisch @ 1Hz-100MHz, 10dB min.
  • Ausgang / Eingang: jeweils BNC-Buchsen
  • Abmessungen: 122.68 mm x 89.66 mm x 50.80 mm
  • Gewicht: 0,21 kg
  • Garantie: 1 Jahr
Zuletzt angesehen