Keysight 84906L | Abschwächer, 90 dB, 10-dB-Stufen, 40 GHz, programmierbar

Herstellernummer: 84906L

84906L | Abschwächer, 90 dB, 10-dB-Stufen, 40 GHz, programmierbar
EUR 3.687,00

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bestellbar

Durch den programmierbaren Stufenabschwächer 84904L kann bei einer Bandbreite von 0 Hz bis 40...

Produktinformationen

Keysight (vormals Agilents elektronische Messtechnik) 84906L Programmierbarer Stufenabschwächer, 40 GHz, 90 dB in 10 dB-Stufen.


Durch den programmierbaren Stufenabschwächer 84904L kann bei einer Bandbreite von 0 Hz bis 40 GHz eine Signal-Abschwächung von 0 bis 90 dB in 10 dB-Schritten programmiert werden.
Innerhalb des Frequenzbereiches bis 40 GHz bietet er eine sehr gute Stabilität und Wiederholgenauigkeit der Abschwächung. Erreicht wird dieses durch vergoldete Federkontakte, die zudem eine lange Lebenszeit garantieren - über 2 Millionen Schaltzyklen - bei einer Wiederholgenauigkeit von typisch < 0,03 dB.
Die Option UK6 bietet eine höhere Genauigkeit und Rückführbarkeit auf den NIST-Standard (SWR (Stehwellenverhältnis) und Abschwächung).

Ausstattung und Highlights:

  • Ausgezeichnete HF-Betriebseigenschaften
  • Frequenzbereich: DC bis 40 GHz
  • Einfügedämpfung bei Abschwächung von 0 dB: 0,8 dB + 0,04 dB/GHz
  • Maximales Stehwellenverhältnis: 1,3 bis 12,4 GHz; 1,7 bis 34 GHz; 1,8 bis 40 GHz
  • Wiederholbarkeitsabweichung : maximal 0.03 dB bei 2 Millionen Schaltvorgängen pro Stufe
  • 2 Millionen Schaltzyklen
  • Maximale Eingangsleistung: 1 W (Mittelwert), 50 W maximale Spitzenleistung
  • Wahlweise Anschluss:
    Option 006: 2 Stück 2,92mm-Stecker, SMA-Kompatibel
    Option 100: 2,4 mm-Buchse und 2,4 mm-Stecker
    Option 106: 2,92 mm-Stecker und 2,92 mm Buchse
  • Programmierinterface: 10-poliger Sockel  
Zuletzt angesehen