Keysight N5171B EXG Analog-Signal-Generator

EXG X-Series RF Analog Signal Generator, 9 kHz bis 1 / 3 oder 6 GHz

1 auf Lager. Versandfertig in 1 Arbeitstag

Keysight N5171B | EXG Analog-Signal-Generator mit einem Frequenzbereich von 9 kHz...

Produktinformationen "N5171B EXG Analog-Signal-Generator"

Keysight N5171B | EXG Analog-Signal-Generator mit einem Frequenzbereich von 9 kHz bis 1, 3, oder 6 GHz. EXG - die kostengünstigen Einstiegs-Signalgeneratoren.

Testen Sie Ihre Schaltungen und Geräte bis zu deren Grenzen und darüber hinaus - mit den Signalgeneratoren der Familie Keysight (vormals Agilents elektronische Messtechnik) X Serie. Um das Verhalten Ihrer Produkte zu verstehen, müssen Sie viele Wege beschreiten. Die Signalgeneratoren der Familie X liefern Ihnen die Signale, die Sie dabei brauchen - von einfach bis komplex, von "sauber" bis fehlerbehaftet.

Diese Signalgeneratoren der kostengünstigen Einstiegsmodelle EXG helfen Ihnen, Komponenten und Empfänger zu entwickeln, die den ständig steigenden Anforderungen an Störsignalfestigkeit, Datendurchsatz und Signalqualität in der Luft-/Raumfahrt/Wehrtechnik und bei der Funkkommunikation genügen.
Mit den Signalgeneratoren der Familien Keysight (vormals Agilents elektronische Messtechnik) EXG können Sie Ihre Baugruppen und Empfänger umfassend testen und deren Verhalten gründlich analysieren.

Einsatzgebiete sind nicht nur die Entwicklung sondern auch die Produktion. Genau hier erweist sich die kurze Umschaltzeit von einem Frequenzband in ein anderes als Vorteil um den Durchsatz in der Produktion zu steigern.
 
Loten Sie die Grenzen Ihrer Produkte aus - diese Signalgeneratoren bieten die überlegenen Spezifikationen, die Sie dafür brauchen:

Ausstattung und Highlights:

  • Frequenzbereich von 9 kHz bis 1, 3, oder 6 GHz (je nach Option)
  • Frequenzauflösung: 0,01 Hz 
  • maximale Ausgangsleistung: +21 dBm
  • Amplitudenauflösung: 0,01 dB
  • Amplituden- und Frequenz-Umschaltung: < 900 μs
  • elektronischer Abschwächer: 0 bis 130 dB in 5 dB-Schritten
  • Phasenrauschen -128 dBc (500 MHz, 20 kHz Offset)
  • Bis zu 160 MHz Modulationsbandbreite bei einem Frequenzgang von weniger als ± 0,2 dB
  • Bestwerte für Ausgangsleistung, ACPR und EVM
  • Modulationsarten: AM, FM, Phasenmodulation
  • Schnittstellen: 1000BaseT LAN, LXI, USB 2.0, and GPIB, SCPI, IVI-COM, MATLAB drivers
  • benötigt nur 2 Höheneinheiten im Rack
Zuletzt angesehen