Keysight U2022XA | USB-Breitband-Leistungssensor, 50 MHz bis 40 GHz, X-Serie

Herstellernummer: U2022XA

EUR 7.411,00

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bestellbar

Downloads und Dokumente

Der Leistungsmesskopf U2022XA von Keysight (vormals Agilents elektronische Messtechnik) mit dem...

Produktinformationen

Keysight U2022XA | Leistungs-Sensor 50 MHz bis 40 GHz. Spitzen- und Durchschnitts-Leistung messen direkt mit dem PC.

Der Leistungsmesskopf U2022XA von Keysight (vormals Agilents elektronische Messtechnik) mit dem sowohl die Spitzenleistung als auch die Durchschnittsleistung von Signalen im Frequenzbereich von 50 MHz bis 40 GHz gemessen werden können, zeichnet sich dadurch aus, dass er direkt an Ihren PC über die USB-Schnittstelle angeschlossen werden kann. Kostenlos wird mit dem Leistungsmesskopf eine Software BenchVue (30 Tage Testversion) geliefert, die Sie auf Ihrem PC installieren und schon haben Sie einen komplette Messeinheit um die Leistungspegel der Hochfrequenzsignale zu vermessen.

Zur Triggerung auf sehr schmale und kleine Signale, die sich kaum aus dem Rauschlevel abheben, haben die  Leistungsmessköpfe auch Trigger-Ein- und Trigger-Ausgänge, so dass genau auf diese Signale getriggert werden kann. Möglich wird dieses durch eine Verbindung mit einem BNC oder SMB-Stecker von der Signalquelle oder dem DUT (device under test) direkt zum Triggereingang des Leistungsmesskopfs.


Hinweis:

Beim Kauf dieses Neugerätes erhalten Sie ab sofort kostenlos eine „Node-Locked“ Lizenz der Keysight Mess- und Analyse-App BenchVue für Leistungsmesser (Power Meter) BV0007B. Diese ist auf das spezifische Gerät begrenzt. Die Lizenz ist zeitlich nicht begrenzt.

Auf der Keysight Webseite finden Sie weitergehende Informationen zu Download, Registrierung und Aktivierung Ihrer BenchVue Lizenz: Zur Keysight Webseite.


Ausstattung und Highlights:

  • Frequenzbereich von 50 MHz bis 40 GHz
  • Weiter Dynamik-Bereich von -30 bis +20 dBm (spitze/begrenzt); -35 bis +20 dBm (Durchschnitt)
  • 30 MHz Video Bandbreite
  • Einzelmessung in Echtzeit-Modus mit 80 MSa/s
  • Interne Kalibrierung und Rücksetzen auf „Null" durch eine eingebaute Referenz-Gleichspannungs-Quelle und Schaltelement, so dass eine Kalibrierung möglich ist, obwohl der Sensor mit einem zu messenden Signal beaufschlagt ist. Eine Lösung der Verbindung zu Ihrem DUT ist für eine Kalibrierung daher unnötig
  • Hohe Messgeschwindigkeit von >3500 Messungen/Sekunde (freilaufend/ schneller Puffer-Modus)
  • Verfügbare Messabläufe für: DME, GSM, EDGE, CDMA, WCDMA, WLAN, WiMAX und LTE
  • Anschluss Direkt an den PC via USB; es wird kein weiteres Power-Meter oder Netzteil gebraucht
  • Garantie: 3 Jahre
Anwendungsbereiche:
  • Entwicklung
  • Produktion
  • Allgemeine Hochfrequenztechnik
  • Mobilfunk-Technik
  • Luftfahrt- und Wehrtechnik
  • Radartechnik
Weiterer Leistungs-Sensor:
  • U2021XA mit Bandbreite 50 MHz bis 18 GHz mit ähnlichen Eigenschaften
Zuletzt angesehen