SEFRAM CAN / LIN Bus-Option, für Datenlogger DAS1600 / DAS800 / DAS801 (916002000)

Herstellernummer: 916002000

EUR 2.500,00

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

5 auf Lager. Versandfertig in 1 Arbeitstag

Downloads und Dokumente

Mit der CAN-LIN-Busoption 916002000 des Sefram Datenloggers DAS800/801 und DAS1600 können Sie...

Produktinformationen

Sefram 916002000 | CAN-LIN-Option für Datenlogger DAS1600 und DAS800/801, zur Bus-Analyse von CAN 2.0 A/B, CAN FD und LIN.

Mit der CAN-LIN-Busoption 916002000 des Sefram Datenloggers DAS800/801 und DAS1600 können Sie Ihr Industrienetzwerk vollständig testen, analysieren und überwachen. Die Option ist kompatibel mit den Bussystemen CAN, CAN FD and LIN. Bestehende Datenlogger DAS800/801 bzw. DAS1600 können Baujahr-abhängig nachgerüstet werden (i. d. R. ab Dezember 2018).

Ausstattung und Highlights:

  • Je 2 isolierte Eingänge für CAN und LIN (Port-zu-Port und Port-zu-Datenlogger)
  • I/O-Anschlüsse: 9-Pin D-SUB (male)
  • Kompatible Protokolle: CAN 2.0 A/B, CAN-FD, LIN 1.3 bis 2.2
  • Baud-Rate CAN: 10 kbps bis 1Mbps für CAN, 1 bis 8 Mbps für CAN FD
  • Baud-Rate LIN: bis 20 kbps
  • Waveform Conversion (Umwandlung eines CAN/LIN-Frames in ein Analogsignal): bis zu 18 Kanäle simultan, 1 bis 16 Bit; ermöglicht die Nutzung aller Datenlogger-Funktionen (Trigger, Mathematik etc.)
  • 4 programmierbare Output-Frames für CAN-Netzwerke (periodisch 1 ms bis 1 s) mit bis zu 64 Datenbytes; ermöglicht die Überprüfung Ihres CAN-Systems (z. B. Temperaturabfrage eines Sensors)
  • Echtzeit-Darstellung von bis zu 100 Frames auf dem Display
  • Aufnahmeformate CAN/LIN: .REC für Signalfunktionen, .CSV für Frames
  • Externe DC-Stromversorgung für CAN-Busse: 5 V / max. 600 mA, 12 V / max. 300 mA
Zuletzt angesehen