Keysight MX0100A | Keysight MX0100A | 5 Mikro-Tastköpfe im Set, differentiell, anlötbar, für InfiniiMax I /

Herstellernummer: MX0100A

MX0100A | Keysight MX0100A | 5 Mikro-Tastköpfe im Set, differentiell, anlötbar, für InfiniiMax I /
Preis auf Anfrage

Lieferzeit auf Anfrage

Elektronische Bauteile in Mobilgeräten oder auf Leiterplatten (PCB) werden in immer kleineren...

Produktinformationen

Keysight MX0100A | Keysight MX0100A | 5 Mikro-Tastköpfe im Set, differentiell, anlötbar, für InfiniiMax I / II-Tastköpfe von Keysight, 0,17 pF Eingangskapazität, für besonders kleine und schwer zugängliche Elektronikkomponenten.

Elektronische Bauteile in Mobilgeräten oder auf Leiterplatten (PCB) werden in immer kleineren Dimensionen benötigt. Interposer oder Durchkontaktierungen auf der Rückseite von Leiterplatten können für messtechnische Aufgaben sehr schwer zugänglich sein und erfordern geeignetes, hochpräzises Prüfequipment.

Der MX0100A Mikro-Tastkopf ist als Aufsatz für Keysight-Tastköpfe der Serie InfiniiMax I oder II konzipiert. Der anlötbare Tastkopf ist besonders leicht und biegsam und daher speziell für klein dimensionierte Prüflinge geeignet – bei einer hervorragenden Eingangskapazität von gerade mal 0,17 pF.

Elektronische Bauteile in Mobilgeräten oder auf Leiterplatten (PCB) werden in immer kleineren Dimensionen benötigt. Interposer oder Durchkontaktierungen auf der Rückseite von Leiterplatten können für messtechnische Aufgaben sehr schwer zugänglich sein und erfordern geeignetes, hochpräzises Prüfequipment.

Der MX0100A Mikro-Tastkopf ist als Aufsatz für Keysight-Tastköpfe der Serie InfiniiMax I oder II konzipiert. Der anlötbare Tastkopf ist besonders leicht und biegsam und daher speziell für klein dimensionierte Prüflinge geeignet – bei einer hervorragenden Eingangskapazität von gerade mal 0,17 pF.

Elektronische Bauteile in Mobilgeräten oder auf Leiterplatten (PCB) werden in immer kleineren Dimensionen benötigt. Interposer oder Durchkontaktierungen auf der Rückseite von Leiterplatten können für messtechnische Aufgaben sehr schwer zugänglich sein und erfordern geeignetes, hochpräzises Prüfequipment.

Der MX0100A Mikro-Tastkopf ist als Aufsatz für Keysight-Tastköpfe der Serie InfiniiMax I oder II konzipiert. Der anlötbare Tastkopf ist besonders leicht und biegsam und daher speziell für klein dimensionierte Prüflinge geeignet – bei einer hervorragenden Eingangskapazität von gerade mal 0,17 pF.

Ausstattung und Highlights:

  • Bandbreite: 12 GHz
  • Kompatibel mit Tastköpfen der InfiniiMax-Serie I oder II
  • Anlötbar
  • Hervorragende Eingangskapazität: 0,17 pF
  • Leichte, biegsame Bauform
  • Für Oszilloskope der Infiniium-Serie
  • InfiniiMode-Unterstützung (umschaltbar zwischen differential, single ended, common mode )

Lieferumfang:

5x MX0100A InfiniiMax II Mikro-Tastkopf
Zuletzt angesehen