Weisang FP2017-DFSU | FlexPro Option Digitale Filter (Mietkauf) Verschiedene zusätzliche Filter

Herstellernummer: FP2017-DFSU

FP2017-DFSU | FlexPro Option Digitale Filter (Mietkauf) Verschiedene zusätzliche Filter
EUR 320,00

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Kurzfristig lieferbar

Weisang FlexPro Option Digitale Filter (Mietkauf) Verschiedene zusätzliche Filter...

Produktinformationen

FlexPro Option Digitale Filter (Mietkauf) Verschiedene zusätzliche Filter

Weisang FlexPro Option Digitale Filter (Mietkauf) Verschiedene zusätzliche Filter für FlexPro PC-Software zur Datenanalyse und Präsentation.

Erleben Sie moderne Entwurfstechniken bei einfachster Bedienung. Der Analyse-Assistent von FlexPro vereint die Schritte Filterentwurf, Filterung und Präsentation zu einem einfachen sequentiellen Vorgang. Mittels Echtzeit 2D- und 3DGrafiken bietet Ihnen FlexPro sofortiges visuelles Feedback bei jeder Änderung der Filterspezifikation.

Verbesserte IIR-Filter: IIR-Filter verfügen über interne Rückkopplungen (Rekursive Filter) und bieten hohe Steilheit bei geringer Filterlänge. Zum Entwerfen von Tiefpass, Hochpass, Bandpass und Bandsperre.

FIR-Filterentwurf: FIR-Filter verzichten auf Rückkopplung und sind daher immer stabil. FlexPro bietet Ihnen zwei Verfahren zur Berechnung phasenlinearer Filter mit minimaler Filterlänge.

Ausstattung und Highlights:

  • FIR-Filterentwurf nach Fenster-Methode
    Verwenden Sie das Kaiser- oder Tschebyscheff-Fenster, um den Filter über Filterlänge, Dämpfung und Breite des Übergangs genauer zu spezifizieren. Sie brauchen nur zwei der Parameter vorzugeben, der dritte wird dann automatisch berechnet
  • FIR-Filterentwurf nach Equiripple-Methode
    Neben den Standardtypen Tiefpass, Hochpass, Bandpass und Band sperre entwerfen Sie hiermit beliebige Multiband-Filter
  • Glättungsfilter
    Setzen Sie diesen Filter ein, um Signale zu glätten, deren Peaks möglichst unverfälscht erhalten bleiben sollen
  • CFC-Filter
    CFC steht für Channel Frequency Class, ein vierpoliger, phasenloser Butterworth-Filter, der vor allem bei Crashtests angewandt wird. Implementierung gemäß ISO 6487.
Zuletzt angesehen