Rohde&Schwarz Application Note 3607-7992-92 | Oszilloskope: Warum es auf einen tiefen Speicher ankommt

Application Note 3607-7992-92 | Oszilloskope: Warum es auf einen tiefen Speicher ankommt
Preis auf Anfrage

Downloads und Dokumente

Rohde & Schwarz App-Note :: Oscilloscopes: Why Deep Memory Matters Was sind die beiden...

Produktinformationen

Rohde & Schwarz App-Note :: Oscilloscopes: Why Deep Memory Matters

Was sind die beiden wesentlichen Vorteile von Oszilloskopen mit tiefem Erfassungsspeicher?

Die Tiefe des Erfassungsspeichers entspricht der Anzahl von Abtastwerten, die mit jeder Erfassung abgespeichert werden. Die Speichertiefe wird in Punkten (Mpoint) bzw. Abtastwerten (Msample) angegeben.

Es ist immer besser, ein Oszilloskop mit tiefem Speicher zu verwenden.

Dadurch ergeben sich zwei wesentliche Vorteile: Erfassung eines längeren Zeitintervalls und Höhere Erfassungsdauer bei Beibehaltung der maximalen Bandbreite.

Laden Sie sich diese gratis App-Note herunter.

 

Erfahren Sie hier mehr zu den Rohde & Schwarz Oszilloskopen:

rubrik_oszilloskope-rohde-schwarz

Sie haben Fragen zu dieser Thematik? Rufen Sie uns bitte an unter:

07121 / 51 50 50

dataTec - Ihr Spezialist für Messgeräte und Prüfgeräte
Ferdinand-Lassalle-Str. 52  |  D-72770 Reutlingen

Praxiserfahren. Ehrlich. In Ihrer Nähe durch bundesweite Vertriebsbüros.

Kontakt über die Zentrale in Reutlingen:
Telefon: +49 7121 / 51 50 50  |  Telefax: +49 7121 / 51 50 10  |  E-Mail: info@datatec.de

Zuletzt angesehen