• Oszilloskope

    100 MHz Oszilloskope gratis

    Wissenswertes Oszilloskope
  • |
  • Netzgeräte
    Netzgeräte von starken MarkenWissenswertes zu Labor-Stromversorgungen
  • |
  • Labor-Messgeräte
    Der neue midiLOGGER GL2000
    Applikationschriften Messtechnik
  • |
  • Multimeter
    Multimeter DM285 mit Wärmebildtechnik
    Wissenswertes Multimeter
  • |
  • Thermografie
    Wärmebildkameras von FLIR
    Wissenswertes Thermografie
  • |
  • Prüfgeräte

    Prüfgeräte mit einmaligem Preisvorteil
    Wissenswertes Prüfgeräte VDE

  • |
  • Tools
    Große Auswahl an Lötstationen
    Wissenswertes Löten und Absaugen
  • |
  • Seminare
    Termine für Messtechnik-Seminare in 2018
    Seminare von dataTec
  • |
  • Info
Gossen - M7050-V101 - Seculife ST Base mit Antibakteriellem Gehäuse, Touchscreen, VDE0701-0702/0751/0544-4 Prüfgerät
Gossen - M7050-V101 - Seculife ST Base mit Antibakteriellem Gehäuse, Touchscreen, VDE0701-0702/0751/0544-4 PrüfgerätGossen - M7050-V101 - Seculife ST Base mit Antibakteriellem Gehäuse, Touchscreen, VDE0701-0702/0751/0544-4 PrüfgerätGossen - M7050-V101 - Seculife ST Base mit Antibakteriellem Gehäuse, Touchscreen, VDE0701-0702/0751/0544-4 Prüfgerät

Gossen M7050-V101 Seculife ST Base mit Antibakteriellem Gehäuse, Touchscreen, VDE0701-0702/0751/0544-4 Prüfgerät

Gossen Metrawatt M7050-V101 | Prüfgerät mit antimikrobieller Wirksamkeit und normgerechten Prüfabläufen zur Prüfung der elektrischen Sicherheit von Medizinprodukten (DGUV Vorschrift 3, MPBetreibV). Der SECULIFE ST...
Weitere Produktdetails ...
Seculife ST Base mit Antibakteriellem Gehäuse, Touchscreen, VDE0701-0702/0751/0544-4 Prüfgerät

Gossen Metrawatt M7050-V101 | Prüfgerät mit antimikrobieller Wirksamkeit und normgerechten Prüfabläufen zur Prüfung der elektrischen Sicherheit von Medizinprodukten (DGUV Vorschrift 3, MPBetreibV).

Der SECULIFE ST Base unterstützt alle geforderten Mess- und Prüfunktionen zur Prüfung der Wirksamkeit der Schutzmassnahmen bei medizinischen Geräten und Systemen - sowohl mit vordefinierten, als auch mit programmierbaren Prüfsequenzen, die entsprechend der Prüfstandard's VDE 0701-0702, IEC/EN 62353 (VDE 0751) und IEC/EN 60974-4 (VDE 0544-4) notwendig sind. Die Ausstattung von Gehäusefront und Gehäuse mit einer antimkrobiellen Wirksamkeit ermöglicht den Einsatz des Gerätes auch in hygienisch sensiblen Bereichen.

Der SECULIFE ST BASE wurde speziell für alle anspruchsvollen Prüfaufgaben in hygienisch sensiblen Bereichen der Medizintechnik, Pharmaindustrie und der Lebensmittelindustrie entwickelt. Neue optimal angepasste Messzyklen sorgen für schnelleres und effizienteres Messen und Prüfen. Prüfungen ohne besondere Kenntnisse durchzuführen und dies mit der Qualtität eines seit Jahrzehnten führenden Prüfgerätekonzeptes ist mit dem SECULIFE ST BASE möglich.

Ausstattung und Highlights:

  • Touchscreen zur Dateneingabe am Display 
  • 8 voreingestellte Prüfabläufe nach Norm zur Durchführung von Standardprüfaufgaben für elektrische Geräte und Medizingeräte, 1 frei konfigurierbarer Prüfablauf für spezielle Prüfaufgaben
  • Automatische Bewertung der durchgeführten Prüfabläufe unter Berücksichtigung der Betriebsmessunsicherheit
  • Bahnbrechende Bedienung durch Doppel-Dreh-Schalter, Direktwahltasten und Softkeys
  • Automatische Prüflingsanschluss- und Schutzklassenerkennung
  • Anschluss für eine 2. Prüfsonde zur Messung zwischen 2 beliebigen Messstellen z.B. Schutzleiterwiderstand, Isolationswiderstand oder Ersatz-Ableitstrom
  • 200 mA und 10 A Prüfstrom für die Schutzleiterprüfung
  • Spannungsmessung bis 300 V zur Prüfung von SELV-/PELV Stromkreisen
  • Galvanisch getrennte Anschlussbuchsen für Spannungsmessungen: zum Messen von SELV / PELV Spannungen, zum Anschluss AT3-IIIE / AT3-IIS, zum Anschluss Strommesszange WZ12C, zum Anschluss SECULOAD
  • Messung von Ableitströmen mit einer Bandbreite bis 1 MHz
  • Revolutionäres Datenverwaltungs- und Speicherkonzept für automatische Prüfabläufe und Einzelmessungen für bis zu 50.000 Datensätze
  • komplette Prüfstruktur im Prüfgerät mit Kunden- und Prüfobjekt-Daten
  • interne Prüflistenansicht als Überblick über die durchgeführten Prüfungen und deren Ergebnis einschließlich der Bewertung
  • benutzeroptimiertes Mehrfachmessverfahren für die komfortable Aufzeichnung mehrerer Messstellen
  • Prüfprotokolle direkt ausdrucken oder über kostenfreie ETC-Software am PC verwalten
  • Schneller Export der Datenbank
  • Deutsche (mehrsprachige) Bedienerführung
  • Schuko Netzanschluss und Schuko Prüfdose
  • Inkl. DAkkS Kalibrierschein in D-GB-FR
  • Kompaktes stoßsicheres Gehäuse durch integrierten Gummischutz
  • Schnittstellen: USB Slave-Schnittstelle, zwei USB-Master-Schnittstellen
  • Abmessungen: B 295 mm x H145 mm x T150 mm
  • Höhe mit Griff 170 mm
  • Gewicht ca. 2,5 kg
  • Schutzart Gehäuse: IP 40

Lieferumfang:

  • 1 Prüfgerät SECULIFE ST BASE mit antibakteriellem Gehäuse
  • 1 Netzanschlussleitung
  • 1 Prüfsonde, 2 m ungewendelt
  • 1 USB-Kabel, USB A auf USB B, Länge 1,5 m
  • 1 aufsteckbare Krokodilklemme
  • 1 Kalibrierschein
  • 1 Kurzanleitung
  • 1 Ausführliche Bedienungsanleitung im Internet
  • 1 Protokolliersoftware ETC (downloadbar im Internet)

PC-Anwendersoftware ETC:

  • ETC bietet eine Vielzahl unterstützender Optionen zur Datenerfassung und -verwaltung
  • Die Software übernimmt u. a. alle Daten zur Protokollierung nach DIN VDE 0701-0702
  • Prüfprotokolle (ZVEH) können automatisch erstellt werden
  • Erstellte Strukturen können gespeichert werden
  • Datenexporte sind in EXCEL, CSV und XML möglich
  • Die Geräteauswahllisten können bearbeitet werden 
Kurzfristig lieferbar.
EUR 2.650,00 + MwSt   
Menge:
Menge:
Zur Listenansicht
Zur Listenansicht
   

Gossen Metrawatt M7050-V101 | Prüfgerät mit antimikrobieller Wirksamkeit und normgerechten Prüfabläufen zur Prüfung der elektrischen Sicherheit von Medizinprodukten (DGUV Vorschrift 3, MPBetreibV).

Der SECULIFE ST Base unterstützt alle geforderten Mess- und Prüfunktionen zur Prüfung der Wirksamkeit der Schutzmassnahmen bei medizinischen Geräten und Systemen - sowohl mit vordefinierten, als auch mit programmierbaren Prüfsequenzen, die entsprechend der Prüfstandard's VDE 0701-0702, IEC/EN 62353 (VDE 0751) und IEC/EN 60974-4 (VDE 0544-4) notwendig sind. Die Ausstattung von Gehäusefront und Gehäuse mit einer antimkrobiellen Wirksamkeit ermöglicht den Einsatz des Gerätes auch in hygienisch sensiblen Bereichen.

Der SECULIFE ST BASE wurde speziell für alle anspruchsvollen Prüfaufgaben in hygienisch sensiblen Bereichen der Medizintechnik, Pharmaindustrie und der Lebensmittelindustrie entwickelt. Neue optimal angepasste Messzyklen sorgen für schnelleres und effizienteres Messen und Prüfen. Prüfungen ohne besondere Kenntnisse durchzuführen und dies mit der Qualtität eines seit Jahrzehnten führenden Prüfgerätekonzeptes ist mit dem SECULIFE ST BASE möglich.

Ausstattung und Highlights:

  • Touchscreen zur Dateneingabe am Display 
  • 8 voreingestellte Prüfabläufe nach Norm zur Durchführung von Standardprüfaufgaben für elektrische Geräte und Medizingeräte, 1 frei konfigurierbarer Prüfablauf für spezielle Prüfaufgaben
  • Automatische Bewertung der durchgeführten Prüfabläufe unter Berücksichtigung der Betriebsmessunsicherheit
  • Bahnbrechende Bedienung durch Doppel-Dreh-Schalter, Direktwahltasten und Softkeys
  • Automatische Prüflingsanschluss- und Schutzklassenerkennung
  • Anschluss für eine 2. Prüfsonde zur Messung zwischen 2 beliebigen Messstellen z.B. Schutzleiterwiderstand, Isolationswiderstand oder Ersatz-Ableitstrom
  • 200 mA und 10 A Prüfstrom für die Schutzleiterprüfung
  • Spannungsmessung bis 300 V zur Prüfung von SELV-/PELV Stromkreisen
  • Galvanisch getrennte Anschlussbuchsen für Spannungsmessungen: zum Messen von SELV / PELV Spannungen, zum Anschluss AT3-IIIE / AT3-IIS, zum Anschluss Strommesszange WZ12C, zum Anschluss SECULOAD
  • Messung von Ableitströmen mit einer Bandbreite bis 1 MHz
  • Revolutionäres Datenverwaltungs- und Speicherkonzept für automatische Prüfabläufe und Einzelmessungen für bis zu 50.000 Datensätze
  • komplette Prüfstruktur im Prüfgerät mit Kunden- und Prüfobjekt-Daten
  • interne Prüflistenansicht als Überblick über die durchgeführten Prüfungen und deren Ergebnis einschließlich der Bewertung
  • benutzeroptimiertes Mehrfachmessverfahren für die komfortable Aufzeichnung mehrerer Messstellen
  • Prüfprotokolle direkt ausdrucken oder über kostenfreie ETC-Software am PC verwalten
  • Schneller Export der Datenbank
  • Deutsche (mehrsprachige) Bedienerführung
  • Schuko Netzanschluss und Schuko Prüfdose
  • Inkl. DAkkS Kalibrierschein in D-GB-FR
  • Kompaktes stoßsicheres Gehäuse durch integrierten Gummischutz
  • Schnittstellen: USB Slave-Schnittstelle, zwei USB-Master-Schnittstellen
  • Abmessungen: B 295 mm x H145 mm x T150 mm
  • Höhe mit Griff 170 mm
  • Gewicht ca. 2,5 kg
  • Schutzart Gehäuse: IP 40

Lieferumfang:

  • 1 Prüfgerät SECULIFE ST BASE mit antibakteriellem Gehäuse
  • 1 Netzanschlussleitung
  • 1 Prüfsonde, 2 m ungewendelt
  • 1 USB-Kabel, USB A auf USB B, Länge 1,5 m
  • 1 aufsteckbare Krokodilklemme
  • 1 Kalibrierschein
  • 1 Kurzanleitung
  • 1 Ausführliche Bedienungsanleitung im Internet
  • 1 Protokolliersoftware ETC (downloadbar im Internet)

PC-Anwendersoftware ETC:

  • ETC bietet eine Vielzahl unterstützender Optionen zur Datenerfassung und -verwaltung
  • Die Software übernimmt u. a. alle Daten zur Protokollierung nach DIN VDE 0701-0702
  • Prüfprotokolle (ZVEH) können automatisch erstellt werden
  • Erstellte Strukturen können gespeichert werden
  • Datenexporte sind in EXCEL, CSV und XML möglich
  • Die Geräteauswahllisten können bearbeitet werden 

Nach oben gehen.