• Oszilloskope
    Aktion-RTB2000
    Wissenswertes Oszilloskope
  • |
  • Netzgeräte
    Netzgerät inkl. DMM gratisWissenswertes zu Labor-Stromversorgungen
  • |
  • Labor-Messgeräte
    HF-Performance Spektrumanalysator
    Applikationschriften Messtechnik
  • |
  • Multimeter
    All-in-One-Multimeter METRAHIT IM XTRA
    Wissenswertes Multimeter
  • |
  • Thermografie
    Wärmebildkameras der Exx-Serie
    Wissenswertes Thermografie
  • |
  • Prüfgeräte

    Prüfgerät VDE
    Wissenswertes Prüfgeräte VDE

  • |
  • Tools
    Auswahlhilfe für Lötwerkzeuge
    Wissenswertes Löten und Absaugen
  • |
  • Seminare
    Entdecken Sie die dataTec Akademie
    Seminare von dataTec
  • |
  • Info
EA - EL3080-60B - Elektronische Last 80V/60A, 400W

EA EL3080-60B Elektronische Last 80V/60A, 400W

EA Elektro-Automatik EL3080-60B | Elektronische Last 80V/60A, 400W. Leistungsfähige elektronische Last für den Labortisch: Genauigkeit, Stabilität sowie einen isolierten Aufbau zwischen Bedien- und Leistungsteil...
Weitere Produktdetails ...
Elektronische Last 80V/60A, 400W

EA Elektro-Automatik EL3080-60B | Elektronische Last 80V/60A, 400W.

Leistungsfähige elektronische Last für den Labortisch: Genauigkeit, Stabilität sowie einen isolierten Aufbau zwischen Bedien- und Leistungsteil zeichnen diese kompakte Last aus. Das Menü ist übersichtlich gestaltet, einfach zu bedienen und mehrsprachig. Weitere Funktionalitäten - beispielsweise ein Funktionsgenerator, der auf Tastendruck Kurvenverläufe abruft - erleichtern das Arbeiten mit der elektronischen Last. Ein Batterietest und eine MPP Tracking-Funktion sind ebenfalls integriert. Während des Testens von Batterien können unterschiedliche Parameter wie Entlademodus, -zeiten oder Abschaltkriterien vorgegeben werden. Ferner lassen sich User- Profile speichern und aufrufen, so dass Parameter für immer wiederkehrende Anwendungen hinterlegt und schnell wieder aufgerufen werden können. Daher eignen sich die EL3000B Lasten besonders für die Prüfung von Stromversorgungen, DC-DC Wandlern, Batterien, Brennstoffzellen sowie Solarpanels. Insgesamt punkten die neuen Tischlasten mit einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis.

Elektronische Dämpfung
Die digitale Regelung und Steuerung basiert auf einem 14 Bit AD/DA Wandler. Die parallele Signalverarbeitung des digitalen Signalprozessors (DSPs) führt zu einer Regellaufzeit - Messen, Rechnen und Stellen - kleiner 4 µs. Damit lassen sich gleichzeitig Strom-, Spannungs-, Leistungs- und Widerstandsmessung mit einer Bandbreite größer als 250 KHz verarbeiten. Der DC Eingangskreis der Lasten besitzt eine aktive elektronische Dämpfung, wodurch eine hohe Stromstabilität gewährleistet und unerwünschte Schwingneigungen vermieden werden. Alle Geräte verfügen standardmäßig über einen Plug & Play Slot und lassen sich um Schnittstellen wie USB, Ethernet oder eine Analogschnittstelle erweitern. Sämtliche Schnittstellen und die Bedieneinheit an der Front des Gerätes sind zum Eingang galvanisch getrennt.

Ausstattung und Highlights:

  • Leistung: 0...400 W
  • Eingangsspannungen: 0...80 V
  • Eingangsströme: 0...60 A
  • Widerstand-Einstellbereich: 0,12...40 Ω
  • Mehrsprachige, farbige Anzeige
  • Benutzerprofile, Funktionsgenerator
  • Einstellbare Schutzfunktionen: OVP, OCP, OPP
  • Betriebsmodi: CV, CC, CP, CR
  • Tragegriff mit Aufstellbügel
  • SCPI und ModBus RTU
  • Steuerungssoftware (Windows)
  • LabView VIs
  • Optional: USB, Ethernet oder Analog Schnittstellen
  • Gewicht 4,0 kg
  • Maße: B308 x H103 x T325 mm
  • Garantie 2 Jahre

Optional:

  • EA-IF-KE5-USB Digitale Schnittstellenkarte mit USB-Port.
    Kann separat und nachträglich bestellt und vom Anwender vor Ort leicht installiert werden. Ein 1,8 m langes USB-Kabel ist enthalten.
  • EA-IF-KE5-USB-LAN Digitale Schnittstellenkarte mit USB-Port und Ethernet/LAN-Port.
    Kann separat und nachträglich bestellt und vom Anwender vor Ort leicht installiert werden. Ein 1,8 m langes USB-Kabel ist enthalten.
  • EA-IF-KE5-USB-Analog Digitale Schnittstellenkarte mit USB-Port und 15-poligem analogen Sub-D Anschluss.
    Kann separat und nachträglich bestellt und vom Anwender vor Ort leicht installiert werden. Ein 1,8 m langes USB-Kabel ist enthalten.
  • 19" EL3000B Metallrahmen-Kit 2 HE zum Einbau eines EL 3000 B Gerätes in ein 19"-System (Schrank, Rack)
Bestellbar.
EUR 998,00 + MwSt   
Menge:
Menge:
   

EA Elektro-Automatik EL3080-60B | Elektronische Last 80V/60A, 400W.

Leistungsfähige elektronische Last für den Labortisch: Genauigkeit, Stabilität sowie einen isolierten Aufbau zwischen Bedien- und Leistungsteil zeichnen diese kompakte Last aus. Das Menü ist übersichtlich gestaltet, einfach zu bedienen und mehrsprachig. Weitere Funktionalitäten - beispielsweise ein Funktionsgenerator, der auf Tastendruck Kurvenverläufe abruft - erleichtern das Arbeiten mit der elektronischen Last. Ein Batterietest und eine MPP Tracking-Funktion sind ebenfalls integriert. Während des Testens von Batterien können unterschiedliche Parameter wie Entlademodus, -zeiten oder Abschaltkriterien vorgegeben werden. Ferner lassen sich User- Profile speichern und aufrufen, so dass Parameter für immer wiederkehrende Anwendungen hinterlegt und schnell wieder aufgerufen werden können. Daher eignen sich die EL3000B Lasten besonders für die Prüfung von Stromversorgungen, DC-DC Wandlern, Batterien, Brennstoffzellen sowie Solarpanels. Insgesamt punkten die neuen Tischlasten mit einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis.

Elektronische Dämpfung
Die digitale Regelung und Steuerung basiert auf einem 14 Bit AD/DA Wandler. Die parallele Signalverarbeitung des digitalen Signalprozessors (DSPs) führt zu einer Regellaufzeit - Messen, Rechnen und Stellen - kleiner 4 µs. Damit lassen sich gleichzeitig Strom-, Spannungs-, Leistungs- und Widerstandsmessung mit einer Bandbreite größer als 250 KHz verarbeiten. Der DC Eingangskreis der Lasten besitzt eine aktive elektronische Dämpfung, wodurch eine hohe Stromstabilität gewährleistet und unerwünschte Schwingneigungen vermieden werden. Alle Geräte verfügen standardmäßig über einen Plug & Play Slot und lassen sich um Schnittstellen wie USB, Ethernet oder eine Analogschnittstelle erweitern. Sämtliche Schnittstellen und die Bedieneinheit an der Front des Gerätes sind zum Eingang galvanisch getrennt.

Ausstattung und Highlights:

  • Leistung: 0...400 W
  • Eingangsspannungen: 0...80 V
  • Eingangsströme: 0...60 A
  • Widerstand-Einstellbereich: 0,12...40 Ω
  • Mehrsprachige, farbige Anzeige
  • Benutzerprofile, Funktionsgenerator
  • Einstellbare Schutzfunktionen: OVP, OCP, OPP
  • Betriebsmodi: CV, CC, CP, CR
  • Tragegriff mit Aufstellbügel
  • SCPI und ModBus RTU
  • Steuerungssoftware (Windows)
  • LabView VIs
  • Optional: USB, Ethernet oder Analog Schnittstellen
  • Gewicht 4,0 kg
  • Maße: B308 x H103 x T325 mm
  • Garantie 2 Jahre

Optional:

  • EA-IF-KE5-USB Digitale Schnittstellenkarte mit USB-Port.
    Kann separat und nachträglich bestellt und vom Anwender vor Ort leicht installiert werden. Ein 1,8 m langes USB-Kabel ist enthalten.
  • EA-IF-KE5-USB-LAN Digitale Schnittstellenkarte mit USB-Port und Ethernet/LAN-Port.
    Kann separat und nachträglich bestellt und vom Anwender vor Ort leicht installiert werden. Ein 1,8 m langes USB-Kabel ist enthalten.
  • EA-IF-KE5-USB-Analog Digitale Schnittstellenkarte mit USB-Port und 15-poligem analogen Sub-D Anschluss.
    Kann separat und nachträglich bestellt und vom Anwender vor Ort leicht installiert werden. Ein 1,8 m langes USB-Kabel ist enthalten.
  • 19" EL3000B Metallrahmen-Kit 2 HE zum Einbau eines EL 3000 B Gerätes in ein 19"-System (Schrank, Rack)

Nach oben gehen.