• Oszilloskope

    Mixed-Domain-Oszilloskope

    Wissenswertes Oszilloskope
  • |
  • Netzgeräte
    Regenerative, bidirektionale NetzgeräteWissenswertes zu Labor-Stromversorgungen
  • |
  • Labor-Messgeräte
    Große Auswahl zur Spektrumanalyse
    Applikationschriften Messtechnik
  • |
  • Multimeter
    Stromzangen-Multimeter Aktionen
    Wissenswertes Multimeter
  • |
  • Thermografie
    Stationäre WBK
    Wissenswertes Thermografie
  • |
  • Prüfgeräte

    All-in-One Prüfgeräte
    Wissenswertes Prüfgeräte VDE

  • |
  • Tools
    Lötstationen Weller
    Wissenswertes Löten und Absaugen
  • |
  • Seminare
    Buchen Sie jetzt Ihren Seminarplatz!
    Seminare von dataTec
  • |
  • Info
FLIR - AC00322 - Aktion // Lagerabverkauf: E4 Wärmebildkamera mit 4.800 Messpunkten, -20 °C bis +250 °C, MSX + Software
FLIR - AC00322 - Aktion // Lagerabverkauf: E4 Wärmebildkamera mit 4.800 Messpunkten, -20 °C bis +250 °C, MSX + SoftwareFLIR - AC00322 - Aktion // Lagerabverkauf: E4 Wärmebildkamera mit 4.800 Messpunkten, -20 °C bis +250 °C, MSX + Software

FLIR AC00322 Aktion // Lagerabverkauf: E4 Wärmebildkamera mit 4.800 Messpunkten, -20 °C bis +250 °C, MSX + Software

Aktion // Lagerabverkauf zum Sonderpreis: Flir E4 (639010101) Wärmebildkamera mit 4.800 Temperaturmesspunkten (80x60px), einem Temperaturmessbereich von -20 °C bis +250 °C...
Weitere Produktdetails ...
Aktion // Lagerabverkauf: E4 Wärmebildkamera mit 4.800 Messpunkten, -20 °C bis +250 °C, MSX + Software

Aktion // Lagerabverkauf zum Sonderpreis: Flir E4 (639010101) Wärmebildkamera mit 4.800 Temperaturmesspunkten (80x60px), einem Temperaturmessbereich von -20 °C bis +250 °C, komfortabler Berichtssoftware und mit MSX-Technologie für gestochen scharfe Wärmebilder. Nur solange Vorrat.


Die FLIR Wärmebildkamera der Ex-Serie eignet sich besonders für elektrische und mechanische Inspektionen. Denn ihre Fähigkeit, potenzielle Problembereiche aufzuspüren, sorgt dafür, dass sich Anlagen schnell und einfach untersuchen lassen und Funktionsausfälle vermieden werden. Gebäudeinspektoren werden ebenfalls die Vorzüge der FLIR Ex-Serie schnell für sich entdecken, wenn es darum geht, Wärmeverluste zu suchen, Fußbodenheizungen zu überprüfen und viele andere gebäudespezifische Probleme aufzuspüren.

Bei den Modellen der FLIR Ex-Serie handelt es sich um einfach zu bedienende Wärmebildkameras, die dem Anwender eine neue Dimension von Untersuchungsmöglichkeiten eröffnen. Als preisgünstiger Ersatz für einen Punkt-Pyrometer erzeugen sie ein Wärmebild mit Temperaturdaten von jedem Bildpunkt. Eine FLIR Wärmebildkamera kann einen ganzen Bereich erfassen, ohne jemals einen potenziellen Problembereich zu übersehen, egal wie klein er auch sein mag.

Absolut einfache Bedienung: Dank eines festen, fokusfreien Objektivs sind die FLIR Kameras der Ex-Serie extrem einfach zu bedienen. Sie wurden speziell für Einsteiger entwickelt, messen Temperaturen bis zu +250 °C und generieren im Handumdrehen durch einfaches Anvisieren und Aufzeichnen JPEG-Wärmebilder, die alle erforderlichen Temperaturdaten enthalten.

Tageslichtkamera und FLIR-patentiertes MSX-Verfahren: Eine eingebaute Digitalkamera macht Beobachtungen und Inspektionen schneller und einfacher, da die Tageslichtbilder als Referenz zum Wärmebild verwendet werden können. FLIRs patentierte MSX-Technologie liefert Wärmebilder mit herausragender Bildqualität in Echtzeit. Daraus resultieren gestochen scharfe Wärmebilder, schnellere Ausrichtung auf das Ziel und übersichtliche Berichte ohne Stördaten.

Ausstattung und Highlights:

  • Wärmebildqualität: 80 x 60 Pixel
  • Temperaturmesspunkte: 4.800
  • Thermische Empfindlichkeit: 0,15 °C
  • Infrarotbild, Digitalbild, MSX®, Bildgalerie mit Miniaturenansicht
  • Zentraler Messpunkt
  • Emissiongrad individuell einstellbar von 0,1 bis 1,0 oder Auswahl aus Liste mit Materialien
  • Reflektionsgrad automatisch, basiert auf Eingabe der reflektierten Temperatur
  • Sichtfeld (FOV) / minimale Fokusentfernung: 45° x 34° / 0,5 m
  • Bildwiederholfrequenz: 9 Hz
  • Fokus: Fest
  • Display: 3", 320 x 240 Farb LCD
  • Objekttemperaturbereich -20 °C bis +250 °C
  • Genauigkeit +- 2 °C oder +- 2 % vom abgelesenen Wert
  • Bildspeicher Kapazität: Interner Speicher für bis zu 500 Bildersets
  • Bildspeicher Modus: Gleichzeitige Speicherung von Bildern im Infrarot-, Digital und MSX-Modus
  • Dateiformat Standard JPEG - 14 Bit Messdaten inklusive
  • Schnittstellen Mikro-USB: Datentransfer zum und vom PC und Mac
  • Spannungsversorgung über Litium-Ionen-Akku (vor Ort austauschbar), Batteriespannung 3,7 V
  • Akkulaufzeit: Ca. 4 Stunden bei 25°C Umgebungstemperatur und normalem Gebrauch
  • Abmessungen: 244 x 95 x 140 mm
  • Gewicht: 575 g, inklusive Batterie
  • Garantie: 2 Jahre / 10 Jahre auf den Detektor

Lieferumfang:

  • FLIR Wärmebildkamera E4
  • stabiler Transportkoffer
  • FLIR Tools Software - als Download
  • Bedienungsanleitung auf CD-ROM und in gedruckter Version
  • Batterie
  • Netzteil/Ladegerät mit Netzsteckern für EU, UK, US und Australien
  • USB-Kabel
Sofort verfügbar.
Normalpreis   EUR 995,00 + MwSt
Ihr Preis:   EUR 699,00 + MwSt
Preisvorteil:  EUR 296,00
  
Menge:
Menge:
   

Aktion // Lagerabverkauf zum Sonderpreis: Flir E4 (639010101) Wärmebildkamera mit 4.800 Temperaturmesspunkten (80x60px), einem Temperaturmessbereich von -20 °C bis +250 °C, komfortabler Berichtssoftware und mit MSX-Technologie für gestochen scharfe Wärmebilder. Nur solange Vorrat.


Die FLIR Wärmebildkamera der Ex-Serie eignet sich besonders für elektrische und mechanische Inspektionen. Denn ihre Fähigkeit, potenzielle Problembereiche aufzuspüren, sorgt dafür, dass sich Anlagen schnell und einfach untersuchen lassen und Funktionsausfälle vermieden werden. Gebäudeinspektoren werden ebenfalls die Vorzüge der FLIR Ex-Serie schnell für sich entdecken, wenn es darum geht, Wärmeverluste zu suchen, Fußbodenheizungen zu überprüfen und viele andere gebäudespezifische Probleme aufzuspüren.

Bei den Modellen der FLIR Ex-Serie handelt es sich um einfach zu bedienende Wärmebildkameras, die dem Anwender eine neue Dimension von Untersuchungsmöglichkeiten eröffnen. Als preisgünstiger Ersatz für einen Punkt-Pyrometer erzeugen sie ein Wärmebild mit Temperaturdaten von jedem Bildpunkt. Eine FLIR Wärmebildkamera kann einen ganzen Bereich erfassen, ohne jemals einen potenziellen Problembereich zu übersehen, egal wie klein er auch sein mag.

Absolut einfache Bedienung: Dank eines festen, fokusfreien Objektivs sind die FLIR Kameras der Ex-Serie extrem einfach zu bedienen. Sie wurden speziell für Einsteiger entwickelt, messen Temperaturen bis zu +250 °C und generieren im Handumdrehen durch einfaches Anvisieren und Aufzeichnen JPEG-Wärmebilder, die alle erforderlichen Temperaturdaten enthalten.

Tageslichtkamera und FLIR-patentiertes MSX-Verfahren: Eine eingebaute Digitalkamera macht Beobachtungen und Inspektionen schneller und einfacher, da die Tageslichtbilder als Referenz zum Wärmebild verwendet werden können. FLIRs patentierte MSX-Technologie liefert Wärmebilder mit herausragender Bildqualität in Echtzeit. Daraus resultieren gestochen scharfe Wärmebilder, schnellere Ausrichtung auf das Ziel und übersichtliche Berichte ohne Stördaten.

Ausstattung und Highlights:

  • Wärmebildqualität: 80 x 60 Pixel
  • Temperaturmesspunkte: 4.800
  • Thermische Empfindlichkeit: 0,15 °C
  • Infrarotbild, Digitalbild, MSX®, Bildgalerie mit Miniaturenansicht
  • Zentraler Messpunkt
  • Emissiongrad individuell einstellbar von 0,1 bis 1,0 oder Auswahl aus Liste mit Materialien
  • Reflektionsgrad automatisch, basiert auf Eingabe der reflektierten Temperatur
  • Sichtfeld (FOV) / minimale Fokusentfernung: 45° x 34° / 0,5 m
  • Bildwiederholfrequenz: 9 Hz
  • Fokus: Fest
  • Display: 3", 320 x 240 Farb LCD
  • Objekttemperaturbereich -20 °C bis +250 °C
  • Genauigkeit +- 2 °C oder +- 2 % vom abgelesenen Wert
  • Bildspeicher Kapazität: Interner Speicher für bis zu 500 Bildersets
  • Bildspeicher Modus: Gleichzeitige Speicherung von Bildern im Infrarot-, Digital und MSX-Modus
  • Dateiformat Standard JPEG - 14 Bit Messdaten inklusive
  • Schnittstellen Mikro-USB: Datentransfer zum und vom PC und Mac
  • Spannungsversorgung über Litium-Ionen-Akku (vor Ort austauschbar), Batteriespannung 3,7 V
  • Akkulaufzeit: Ca. 4 Stunden bei 25°C Umgebungstemperatur und normalem Gebrauch
  • Abmessungen: 244 x 95 x 140 mm
  • Gewicht: 575 g, inklusive Batterie
  • Garantie: 2 Jahre / 10 Jahre auf den Detektor

Lieferumfang:

  • FLIR Wärmebildkamera E4
  • stabiler Transportkoffer
  • FLIR Tools Software - als Download
  • Bedienungsanleitung auf CD-ROM und in gedruckter Version
  • Batterie
  • Netzteil/Ladegerät mit Netzsteckern für EU, UK, US und Australien
  • USB-Kabel

Nach oben gehen.