• Oszilloskope

    100 MHz Oszilloskope gratis

    Wissenswertes Oszilloskope
  • |
  • Netzgeräte
    Netzgeräte von starken MarkenWissenswertes zu Labor-Stromversorgungen
  • |
  • Labor-Messgeräte
    Der neue midiLOGGER GL2000
    Applikationschriften Messtechnik
  • |
  • Multimeter
    Multimeter DM285 mit Wärmebildtechnik
    Wissenswertes Multimeter
  • |
  • Thermografie
    Wärmebildkameras von FLIR
    Wissenswertes Thermografie
  • |
  • Prüfgeräte

    Prüfgeräte mit einmaligem Preisvorteil
    Wissenswertes Prüfgeräte VDE

  • |
  • Tools
    Große Auswahl an Lötstationen
    Wissenswertes Löten und Absaugen
  • |
  • Seminare
    Termine für Messtechnik-Seminare in 2018
    Seminare von dataTec
  • |
  • Info
Weller - WFT - Broschüre :: Saubere Luft am Arbeitsplatz mit Absaugsystemen

Weller WFT Broschüre :: Saubere Luft am Arbeitsplatz mit Absaugsystemen

Saubere Luft am Arbeitsplatz mit Weller FT Zero Smog Schadstoff-Absaugsystemen. Informations- und Übersichtsbroschüre auf 52 Seiten. Dez. 2014 Viele Arbeitsabläufe, wie Löten, Klebe-, Schweiß- und Laser-Anwendun...
Weitere Produktdetails ...
Broschüre :: Saubere Luft am Arbeitsplatz mit Absaugsystemen

Saubere Luft am Arbeitsplatz mit Weller FT Zero Smog Schadstoff-Absaugsystemen.
Informations- und Übersichtsbroschüre auf 52 Seiten. Dez. 2014

Viele Arbeitsabläufe, wie Löten, Klebe-, Schweiß- und Laser-Anwendungen, erzeugen Feinstaub-Partikel und Gase, die sich schädlich auf Anwender und Umwelt auswirken. Die allgemein gängige Meinung, dass die Umstellung auf bleifreies Löten gesünder und umweltfreundlicher sei, ist leider nicht zutreffend.
Der Lötrauch von bleifreien Lötanwendungen enthält wesentlich mehr lungengängigen Feinstaub. Durch die Verwendung von mehr Flußmittel bei höheren Temperaturen werden kleinere Partikel in größeren Mengen freigesetzt.

Inzwischen gibt es in vielen Ländern gesetzliche Richtlinien zur Verbesserung und Reinhaltung der Luft am Arbeitsplatz, welche die Reinigung und Vermeidung gefährlicher Schadstoffe in der Luft vorschreiben.

Hierbei kommt der richtigen Anwendung in Kombination mit dem passenden Equipment eine Schlüsselposition zu, da Feinstaub, anders als große Schmutzpartikel, lungengängig ist und Krebs auslösen kann.

Zum Schutz der Anwender ist es daher wichtig, ein Absaugsystem zu verwenden, das in der Lage ist, diese Partikel und Gase zu separieren und die gereinigte Luft wieder dem Arbeitsplatz zuzuführen. Dies spart Energie und verringert Kosten.

Download.
Kostenfrei
 
   

Saubere Luft am Arbeitsplatz mit Weller FT Zero Smog Schadstoff-Absaugsystemen.
Informations- und Übersichtsbroschüre auf 52 Seiten. Dez. 2014

Viele Arbeitsabläufe, wie Löten, Klebe-, Schweiß- und Laser-Anwendungen, erzeugen Feinstaub-Partikel und Gase, die sich schädlich auf Anwender und Umwelt auswirken. Die allgemein gängige Meinung, dass die Umstellung auf bleifreies Löten gesünder und umweltfreundlicher sei, ist leider nicht zutreffend.
Der Lötrauch von bleifreien Lötanwendungen enthält wesentlich mehr lungengängigen Feinstaub. Durch die Verwendung von mehr Flußmittel bei höheren Temperaturen werden kleinere Partikel in größeren Mengen freigesetzt.

Inzwischen gibt es in vielen Ländern gesetzliche Richtlinien zur Verbesserung und Reinhaltung der Luft am Arbeitsplatz, welche die Reinigung und Vermeidung gefährlicher Schadstoffe in der Luft vorschreiben.

Hierbei kommt der richtigen Anwendung in Kombination mit dem passenden Equipment eine Schlüsselposition zu, da Feinstaub, anders als große Schmutzpartikel, lungengängig ist und Krebs auslösen kann.

Zum Schutz der Anwender ist es daher wichtig, ein Absaugsystem zu verwenden, das in der Lage ist, diese Partikel und Gase zu separieren und die gereinigte Luft wieder dem Arbeitsplatz zuzuführen. Dies spart Energie und verringert Kosten.


Nach oben gehen.