• Oszilloskope

    100 MHz Oszilloskope gratis

    Wissenswertes Oszilloskope
  • |
  • Netzgeräte
    Netzgeräte von starken MarkenWissenswertes zu Labor-Stromversorgungen
  • |
  • Labor-Messgeräte
    Der neue midiLOGGER GL2000
    Applikationschriften Messtechnik
  • |
  • Multimeter
    Multimeter DM285 mit Wärmebildtechnik
    Wissenswertes Multimeter
  • |
  • Thermografie
    Wärmebildkameras von FLIR
    Wissenswertes Thermografie
  • |
  • Prüfgeräte

    Prüfgeräte mit einmaligem Preisvorteil
    Wissenswertes Prüfgeräte VDE

  • |
  • Tools
    Große Auswahl an Lötstationen
    Wissenswertes Löten und Absaugen
  • |
  • Seminare
    Termine für Messtechnik-Seminare in 2018
    Seminare von dataTec
  • |
  • Info
EA - SPI100-48 - Netzgerät, DC, 1 Kanal 48V/2,1A, 100W, Festspannung

EA SPI100-48 Netzgerät, DC, 1 Kanal 48V/2,1A, 100W, Festspannung

EA SPI100-48 | 1-Kanal Einbau-Netzgerät mit einem Ausgang von 48 V DC (regelbar ± 10%) max. 2,1 A und einer Ausgangsleistung von 100 Watt. Hohe Leistungsdichte und kompakter Aufbau zeichnen diese getaktet...
Weitere Produktdetails ...
Netzgerät, DC, 1 Kanal 48V/2,1A, 100W, Festspannung

EA SPI100-48 | 1-Kanal Einbau-Netzgerät mit einem Ausgang von 48 V DC (regelbar ± 10%) max. 2,1 A und einer Ausgangsleistung von 100 Watt.

Hohe Leistungsdichte und kompakter Aufbau zeichnen diese getakteten Einbaunetzgeräte aus. Sie sind mit einer aktiven Leistungsfaktorkorrektur (PFC), Fernfühlung und einem Überspannungsschutz (OVP) ausgestattet.

Eingang: Die Geräte haben einen weiten Eingangsbereich von 85-264 VAC und können auch mit Gleichspannungen von 120-360 VDC betrieben werden.

Ausstattung und Highlights:

  • Weiteingangsbereich 85...264 V AC mit aktiver PFC
  • Weiteingangsbereich 120...360 V DC
  • Einschaltstrombegrenzung
  • Ausgangsspannung einstellbar ±10% mit frontseitigem Trimmer
  • Überspannungsschutz (OVP)
  • Überstromschutz (OCP)
  • Übertemperaturschutz (OTP)
  • Extern ein/aus
  • Fernfühleingang
  • EMV EN 61000-6-1, EN 61000-6-3
  • Bemaßung: B 99 x H 45 x T 199 mm
Bestellbar.
EUR 85,00 + MwSt   
Menge:
Menge:
Zur Listenansicht
   

EA SPI100-48 | 1-Kanal Einbau-Netzgerät mit einem Ausgang von 48 V DC (regelbar ± 10%) max. 2,1 A und einer Ausgangsleistung von 100 Watt.

Hohe Leistungsdichte und kompakter Aufbau zeichnen diese getakteten Einbaunetzgeräte aus. Sie sind mit einer aktiven Leistungsfaktorkorrektur (PFC), Fernfühlung und einem Überspannungsschutz (OVP) ausgestattet.

Eingang: Die Geräte haben einen weiten Eingangsbereich von 85-264 VAC und können auch mit Gleichspannungen von 120-360 VDC betrieben werden.

Ausstattung und Highlights:

  • Weiteingangsbereich 85...264 V AC mit aktiver PFC
  • Weiteingangsbereich 120...360 V DC
  • Einschaltstrombegrenzung
  • Ausgangsspannung einstellbar ±10% mit frontseitigem Trimmer
  • Überspannungsschutz (OVP)
  • Überstromschutz (OCP)
  • Übertemperaturschutz (OTP)
  • Extern ein/aus
  • Fernfühleingang
  • EMV EN 61000-6-1, EN 61000-6-3
  • Bemaßung: B 99 x H 45 x T 199 mm

Nach oben gehen.