• Oszilloskope

    Oszilloskope RTB2000 im Paket zum Sonderpreis

    Wissenswertes Oszilloskope
  • |
  • Netzgeräte
    AC-Quellen / -Analysatoren 6800CWissenswertes zu Labor-Stromversorgungen
  • |
  • Labor-Messgeräte
    Arbiträr-Funktionsgeneratoren 33600A
    Applikationschriften Messtechnik
  • |
  • Multimeter
    Stromzangen / Multimeter zum Aktionspreis
    Wissenswertes Multimeter
  • |
  • Thermografie
    Wärmebildkamera T540 plus Kompakt-Kamera C3
    Wissenswertes Thermografie
  • |
  • Prüfgeräte

    Multimeter- / Prüfgeräte-Sets zum Aktionspreis
    Wissenswertes Prüfgeräte VDE

  • |
  • Tools
    Absaugsysteme inkl. Gratis-Zugabe
    Wissenswertes Löten und Absaugen
  • |
  • Seminare
    Seminartermine 2018
    Seminare von dataTec
  • |
  • Info
Flir - T199013 - ResearchIR 4.x Max Video-, Auswertesoftware Lizenz über Internet (online)

Flir T199013 ResearchIR 4.x Max Video-, Auswertesoftware Lizenz über Internet (online)

Auswerte-, Video-Software FLIR ResearchIR MAX - der thermische Datenlogger. Lizenz für 5 Arbeitsplätze über Internet (online). FLIR ResearchIR ist ein leistungsfähiges und anwenderfreundliches Thermoanalyse-So...
Weitere Produktdetails ...
ResearchIR 4.x Max Video-, Auswertesoftware Lizenz über Internet (online)

Auswerte-, Video-Software FLIR ResearchIR MAX - der thermische Datenlogger. Lizenz für 5 Arbeitsplätze über Internet (online).

FLIR ResearchIR ist ein leistungsfähiges und anwenderfreundliches Thermoanalyse-Softwarepaket für FLIR-Kameras in Forschung, Entwicklung und Wissenschaft. Die PC Software für Wärmebildkameras wurde für erfahrenere Anwender konzipiert - sie unterstützt die Visualisierung von Wärmemustern über Zeit und bietet Kamerasteuerung, Hochgeschwindigkeits-Datenaufzeichnung, Bildanalyse und Datenweitergabe.

Erfassung :: Die ResearchIR-Software ermöglicht via USB, Firewire, Gigabit Ethernet und Camera Link die Direktverbindung zu FLIR-Kameras für Forschung und Entwicklung, um die Temperaturverteilung im Einzelbild und als Filmdatei zu erfassen. ResearchIR unterstützt mehrere Erfassungsoptionen, einschließlich RAM-Aufzeichnungen im High-Speed Burst-Modus oder langsamere Datenprotokollierungen auf einer Festplatte.Aufzeichnungsoptionen wie Startzeit, Endzeit und Anzahl der zu erfassenden Einzelbilder können vom Benutzer leicht angepasst werden.

Analyse :: ResearchIR führt mittels umfangreicher Messwerkzeuge wie Punkte, Linien und Flächen Bildanalysen in Echtzeit durch. ResearchIR unterstützt mittels Preset-Sequenzierung und "Super Framing" die Analyse von Szenen mit großen Temperaturunterschieden. ResearchIR bietet für alle Messwerkzeuge eine Reihe von Tabellen- und Grafikoptionen, einschließlich Linienprofile, Histogramme und Zeitverläufe.

Weitergabe :: Bild- und Plotdaten von ResearchIR lassen sich grafisch als Bitmap- oder CSV-Datei zur Berichterstattung und Analyse in andere Softwareprogramme exportieren. Außerdem kann jeder Daten-Frame problemlos im Format CSV, 32-bit TIFF, MATLAB® usw. auch in eine Drittanbieter-Analysesoftware exportiert werden. Mit ResearchIRs exklusiven Self Viewing Files (SVFs) können einzelne Kopien von ResearchIR Datensätzen an andere Betrachter weitergegeben werden. Siehe Rückseite für mehr Informationen.

Ausstattung und Highlights:

  • Pre/post-recording - Aufnahmen/ Aufzeichnung davor und danach
  • mathematische Auswertung - zusätzliche Werkzeuge
  • Bildfilter Werkzeuge
  • Gleichzeitige Aufzeichnung von mehreren Kameras
  • Radiometrische Details aus Kamera mit der Kontrastoptimierung (DDE) werden detulich sichtbar gemacht
  • Hochgeschwindigkeitaufnahmen zeigen, messen und aufzeichnen
  • Trends, Plots, Kurven von Livemessungen oder aufgezeichneten Sequenzen oder Videos
  • Erweiteres Aufnahmefunktionen
  • Unendliche Anzahl von Analysefunktionen wie Punkte, Linien oder Flächen
  • einfache und übersichtliche Dateiorganisation
  • Zoom und PAN Funktionen
  • Unterstützt das Anzeigen und Speichern von Infrarotbildern mit hoher Geschwindigkeit Visualisierung von instationären Temperaturverläufen in Echtzeit
  • Zerstörungsfrei und berührungslos
  • Integration von mehreren Messungen in einem Bild
  • Export von Rohdaten in standardmäßige Video-, Bild- und Datenformate (*.csv, *.bmp, *.jpg)
  • Gestattet die Nachbearbeitung von flüchtigen Wärmeströmen
  • Ermöglicht die Erstellung von Zeit-Temperatur-Grafiken aus Live-Bildern oder aufgezeichneten Sequenzen
  • Bietet erweiterte Bedingungen zum Starten/Stoppen der Aufzeichnung,einschließlich der Nutzung von Analysewerten
  • Pre- und Post-Recording
  • Unbegrenzte Anzahl von Analysefunktionen (Punkt, Linie, Fläche)
  • Bietet einen Datei-Explorer mit schneller Sammlung und Vorschau der Bildsequenzen
  • Erlaubt Zoomen und Schwenken für eine genauere Untersuchung von Problembereichen sowie zahlreiche Analysefunktionen
  • Mehrere benutzerkonfigurierbare Registerkarten für Live-Bilder, aufgezeichnete Bilder und Grafiken
Bestellbar.
EUR 1.500,00 + MwSt   
Menge:
Menge:
   

Auswerte-, Video-Software FLIR ResearchIR MAX - der thermische Datenlogger. Lizenz für 5 Arbeitsplätze über Internet (online).

FLIR ResearchIR ist ein leistungsfähiges und anwenderfreundliches Thermoanalyse-Softwarepaket für FLIR-Kameras in Forschung, Entwicklung und Wissenschaft. Die PC Software für Wärmebildkameras wurde für erfahrenere Anwender konzipiert - sie unterstützt die Visualisierung von Wärmemustern über Zeit und bietet Kamerasteuerung, Hochgeschwindigkeits-Datenaufzeichnung, Bildanalyse und Datenweitergabe.

Erfassung :: Die ResearchIR-Software ermöglicht via USB, Firewire, Gigabit Ethernet und Camera Link die Direktverbindung zu FLIR-Kameras für Forschung und Entwicklung, um die Temperaturverteilung im Einzelbild und als Filmdatei zu erfassen. ResearchIR unterstützt mehrere Erfassungsoptionen, einschließlich RAM-Aufzeichnungen im High-Speed Burst-Modus oder langsamere Datenprotokollierungen auf einer Festplatte.Aufzeichnungsoptionen wie Startzeit, Endzeit und Anzahl der zu erfassenden Einzelbilder können vom Benutzer leicht angepasst werden.

Analyse :: ResearchIR führt mittels umfangreicher Messwerkzeuge wie Punkte, Linien und Flächen Bildanalysen in Echtzeit durch. ResearchIR unterstützt mittels Preset-Sequenzierung und "Super Framing" die Analyse von Szenen mit großen Temperaturunterschieden. ResearchIR bietet für alle Messwerkzeuge eine Reihe von Tabellen- und Grafikoptionen, einschließlich Linienprofile, Histogramme und Zeitverläufe.

Weitergabe :: Bild- und Plotdaten von ResearchIR lassen sich grafisch als Bitmap- oder CSV-Datei zur Berichterstattung und Analyse in andere Softwareprogramme exportieren. Außerdem kann jeder Daten-Frame problemlos im Format CSV, 32-bit TIFF, MATLAB® usw. auch in eine Drittanbieter-Analysesoftware exportiert werden. Mit ResearchIRs exklusiven Self Viewing Files (SVFs) können einzelne Kopien von ResearchIR Datensätzen an andere Betrachter weitergegeben werden. Siehe Rückseite für mehr Informationen.

Ausstattung und Highlights:

  • Pre/post-recording - Aufnahmen/ Aufzeichnung davor und danach
  • mathematische Auswertung - zusätzliche Werkzeuge
  • Bildfilter Werkzeuge
  • Gleichzeitige Aufzeichnung von mehreren Kameras
  • Radiometrische Details aus Kamera mit der Kontrastoptimierung (DDE) werden detulich sichtbar gemacht
  • Hochgeschwindigkeitaufnahmen zeigen, messen und aufzeichnen
  • Trends, Plots, Kurven von Livemessungen oder aufgezeichneten Sequenzen oder Videos
  • Erweiteres Aufnahmefunktionen
  • Unendliche Anzahl von Analysefunktionen wie Punkte, Linien oder Flächen
  • einfache und übersichtliche Dateiorganisation
  • Zoom und PAN Funktionen
  • Unterstützt das Anzeigen und Speichern von Infrarotbildern mit hoher Geschwindigkeit Visualisierung von instationären Temperaturverläufen in Echtzeit
  • Zerstörungsfrei und berührungslos
  • Integration von mehreren Messungen in einem Bild
  • Export von Rohdaten in standardmäßige Video-, Bild- und Datenformate (*.csv, *.bmp, *.jpg)
  • Gestattet die Nachbearbeitung von flüchtigen Wärmeströmen
  • Ermöglicht die Erstellung von Zeit-Temperatur-Grafiken aus Live-Bildern oder aufgezeichneten Sequenzen
  • Bietet erweiterte Bedingungen zum Starten/Stoppen der Aufzeichnung,einschließlich der Nutzung von Analysewerten
  • Pre- und Post-Recording
  • Unbegrenzte Anzahl von Analysefunktionen (Punkt, Linie, Fläche)
  • Bietet einen Datei-Explorer mit schneller Sammlung und Vorschau der Bildsequenzen
  • Erlaubt Zoomen und Schwenken für eine genauere Untersuchung von Problembereichen sowie zahlreiche Analysefunktionen
  • Mehrere benutzerkonfigurierbare Registerkarten für Live-Bilder, aufgezeichnete Bilder und Grafiken

Nach oben gehen.