• Oszilloskope

    100 MHz Oszilloskope gratis

    Wissenswertes Oszilloskope
  • |
  • Netzgeräte
    Netzgeräte von starken MarkenWissenswertes zu Labor-Stromversorgungen
  • |
  • Labor-Messgeräte
    Der neue midiLOGGER GL2000
    Applikationschriften Messtechnik
  • |
  • Multimeter
    Multimeter DM285 mit Wärmebildtechnik
    Wissenswertes Multimeter
  • |
  • Thermografie
    Wärmebildkameras von FLIR
    Wissenswertes Thermografie
  • |
  • Prüfgeräte

    Prüfgeräte mit einmaligem Preisvorteil
    Wissenswertes Prüfgeräte VDE

  • |
  • Tools
    Große Auswahl an Lötstationen
    Wissenswertes Löten und Absaugen
  • |
  • Seminare
    Termine für Messtechnik-Seminare in 2018
    Seminare von dataTec
  • |
  • Info
EA - PS3016-40B - Netzgerät, DC, 1 Kanal 16V/40A, 640W
EA - PS3016-40B - Netzgerät, DC, 1 Kanal 16V/40A, 640WEA - PS3016-40B - Netzgerät, DC, 1 Kanal 16V/40A, 640W

EA PS3016-40B Netzgerät, DC, 1 Kanal 16V/40A, 640W

1-Kanal Netzgerät Typ PS3016-40B von EA Elektroautomatik mit einem Ausgang 0-16 VDC / 0-40 A. Die seit Jahren bewährte Netzgeräteserie PS3000B bietet vielseitige Funktionalität: LED-Anzeigen mit Preset-Funktione...
Weitere Produktdetails ...
Netzgerät, DC, 1 Kanal 16V/40A, 640W

1-Kanal Netzgerät Typ PS3016-40B von EA Elektroautomatik mit einem Ausgang 0-16 VDC / 0-40 A.

Die seit Jahren bewährte Netzgeräteserie PS3000B bietet vielseitige Funktionalität: LED-Anzeigen mit Preset-Funktionen für Strom und OVP, ein umfangreiches Analoginterface und Zustandsanzeigen durch LEDs.

Die Analogschnittstelle auf der Frontseite des Gerätes verfügt über analoge Steuereingänge und Monitorausgänge für 0...10 V, um Spannung und Strom von 0...100 % zu programmieren und auszulesen. Der Ausgang befindet sich an der Frontseite des Gerätes. Um die angeschlossenen Verbraucher vor Zerstörung zu schützen kann ein Überspannungsschutz (OVP) eingestellt werden. Beim Überschreiten des Wertes wird der Ausgang abgeschaltet und eine Warnmeldung mitttels LED und Statusmeldung auf der analogen Schnittstelle ausgegeben.

Die Geräte sind oben und unten geschlossen und haben keine außenliegenden Kühlkörper. Aus diesem Grund eignen sie sich sowohl für die Verwendung im Schul- und Ausbildungsbereich, als auch im Industriebereich.

Ausstattung und Highlights:

  • Weiteingangsbereich 90...264 V mit aktiver PFC
  • Ausgangsleistung: 640 W
  • Ausgangsspannung: 0 bis 16 V
  • Restwelligkeit: < 10m V
  • Ausgangsstrom: 0 bis 40 A
  • Ausregelung 10 bis 100 % Last: < 100 µS
  • Parallel- oder Serienbetrieb möglich
  • Getaktete Ausführung
  • Spannung und Strom grob und fein einstellbar
  • Überspannungsschutz (OVP)
  • Übertemperaturschutz (OT)
  • Dreistellige Anzeige für Spannung und Strom
  • Zustandsanzeige über LEDs
  • Fernfühleingang ( Sense )
  • Analoge Schnittstelle mit vielen Funktionen
  • U / I programmierbar mit 0...10 V
  • U / I Monitorausgang mit 0...10 V
  • Temperaturgeregelter Lüfter zur Kühlung
  • CE Zeichen gemäß EMV und Niederspannungsrichtlinie
  • Optionen: Digitale USB-Schnittstelle EA-UTA12
  • Gewicht 5,5kg
  • Maße: B 240 mm x H 120 mm x T 300 mm
  • Garantie 2 Jahre
Sofort verfügbar.
EUR 695,00 + MwSt   
Menge:
Menge:
   

1-Kanal Netzgerät Typ PS3016-40B von EA Elektroautomatik mit einem Ausgang 0-16 VDC / 0-40 A.

Die seit Jahren bewährte Netzgeräteserie PS3000B bietet vielseitige Funktionalität: LED-Anzeigen mit Preset-Funktionen für Strom und OVP, ein umfangreiches Analoginterface und Zustandsanzeigen durch LEDs.

Die Analogschnittstelle auf der Frontseite des Gerätes verfügt über analoge Steuereingänge und Monitorausgänge für 0...10 V, um Spannung und Strom von 0...100 % zu programmieren und auszulesen. Der Ausgang befindet sich an der Frontseite des Gerätes. Um die angeschlossenen Verbraucher vor Zerstörung zu schützen kann ein Überspannungsschutz (OVP) eingestellt werden. Beim Überschreiten des Wertes wird der Ausgang abgeschaltet und eine Warnmeldung mitttels LED und Statusmeldung auf der analogen Schnittstelle ausgegeben.

Die Geräte sind oben und unten geschlossen und haben keine außenliegenden Kühlkörper. Aus diesem Grund eignen sie sich sowohl für die Verwendung im Schul- und Ausbildungsbereich, als auch im Industriebereich.

Ausstattung und Highlights:

  • Weiteingangsbereich 90...264 V mit aktiver PFC
  • Ausgangsleistung: 640 W
  • Ausgangsspannung: 0 bis 16 V
  • Restwelligkeit: < 10m V
  • Ausgangsstrom: 0 bis 40 A
  • Ausregelung 10 bis 100 % Last: < 100 µS
  • Parallel- oder Serienbetrieb möglich
  • Getaktete Ausführung
  • Spannung und Strom grob und fein einstellbar
  • Überspannungsschutz (OVP)
  • Übertemperaturschutz (OT)
  • Dreistellige Anzeige für Spannung und Strom
  • Zustandsanzeige über LEDs
  • Fernfühleingang ( Sense )
  • Analoge Schnittstelle mit vielen Funktionen
  • U / I programmierbar mit 0...10 V
  • U / I Monitorausgang mit 0...10 V
  • Temperaturgeregelter Lüfter zur Kühlung
  • CE Zeichen gemäß EMV und Niederspannungsrichtlinie
  • Optionen: Digitale USB-Schnittstelle EA-UTA12
  • Gewicht 5,5kg
  • Maße: B 240 mm x H 120 mm x T 300 mm
  • Garantie 2 Jahre

Nach oben gehen.