• Oszilloskope
    Oszilloskop RTM3000 / RTA4000 inkl. FPC1000
    Wissenswertes Oszilloskope
  • |
  • Netzgeräte
    Netzgerät inkl. DMM gratisWissenswertes zu Labor-Stromversorgungen
  • |
  • Labor-Messgeräte
    HF-Signalgeneratoren jetzt exklusiv
    Applikationschriften Messtechnik
  • |
  • Multimeter
    Große Auswahl an Multimetern
    Wissenswertes Multimeter
  • |
  • Thermografie
    Messgeräte mit IGM-Technologie
    Wissenswertes Thermografie
  • |
  • Prüfgeräte

    Chauvin Arnoux Sonderaktion
    Wissenswertes Prüfgeräte VDE

  • |
  • Tools
    Schadstoff- und Absaugsysteme
    Wissenswertes Löten und Absaugen
  • |
  • Seminare
    Seminarformen und -angebote: wählen Sie passend für Ihre Bedürfnisse
    Seminare von dataTec
  • |
  • Info
Rohde & Schwarz - RTH-K34 - Oberschwingungsanalyse Optionen (THD) für RTH100x Oszilloskope

Rohde & Schwarz RTH-K34 Oberschwingungsanalyse Optionen (THD) für RTH100x Oszilloskope

Rohde & Schwarz RTH-K34 | Oberschwingungsanalyse Optionen (THD) für Rohde & Schwarz Oszilloskope RTH100x. Harmonische der Netzfrequenz innerhalb eines Versorgungsspannungsnetzes können in elektronischen ...
Weitere Produktdetails ...
Oberschwingungsanalyse Optionen (THD) für RTH100x Oszilloskope

Rohde & Schwarz RTH-K34 | Oberschwingungsanalyse Optionen (THD) für Rohde & Schwarz Oszilloskope RTH100x.

Harmonische der Netzfrequenz innerhalb eines Versorgungsspannungsnetzes können in elektronischen Systemen zu unvorhergesehenen Störungen führen. Diese Harmonische werden durch nichtlineare elektronische Lasten hervorgerufen. Das Auffinden dieser Harmonischen ist eine Herausforderung und auch eine Notwendigkeit, um das ordnungsgemäße Verhalten eines Systems zu garantieren. Mit der Option RTH-K34 lassen sich Harmonische nach der Richtlinie EN50160 oder nach anwenderspezifischen Limitierungen automatisch entdecken und quantisieren.

Eine weitere Applikation ist Strom-Harmonische in getakteten Netzgeräten/-modulen zu beobachten und zu verifizieren.
 
Ausstattung und Highlights: 

  • Parallele automatische Messungen von bis zu 64 Harmonischen über 4 Oszilloskop-Kanäle
  • Anzeige des Stromanteils jeder Harmonischen und zudem Anzeige des Maximums jeder Harmonischen seit Messbeginn
  • Selektion der jeweiligen Grundfrequenz: 50 Hz, 60 Hz, 400 Hz und Eingabe anwendungsspezifischer Grundfrequenzen bis 1 kHz
  • Automatische Messungen von THDF (Total Harmonic Distortion / Verzerrung aller Harmonischen bezogen auf die Grundfrequenz (=Fundamental)) und THDR (Total Harmonic Distortion / Verzerrung aller Harmonischen (Effektivwerte) bezogen auf die Summe der Effektivwerte der Grundfrequenz plus aller Oberwellen / (R=Root Mean Square - Effektivwert)).
  • Automatische Messungen von Amplitude, Phase und Frequenz jeder Harmonischen
  • Test gegen Grenzwerte nach dem Standard EN50160 oder nach anwendungsspezifischen Vorgaben.

 

Kurzfristig lieferbar
EUR 490,00 + MwSt   
Menge:
Menge:
Zur Slideransicht
   

Rohde & Schwarz RTH-K34 | Oberschwingungsanalyse Optionen (THD) für Rohde & Schwarz Oszilloskope RTH100x.

Harmonische der Netzfrequenz innerhalb eines Versorgungsspannungsnetzes können in elektronischen Systemen zu unvorhergesehenen Störungen führen. Diese Harmonische werden durch nichtlineare elektronische Lasten hervorgerufen. Das Auffinden dieser Harmonischen ist eine Herausforderung und auch eine Notwendigkeit, um das ordnungsgemäße Verhalten eines Systems zu garantieren. Mit der Option RTH-K34 lassen sich Harmonische nach der Richtlinie EN50160 oder nach anwenderspezifischen Limitierungen automatisch entdecken und quantisieren.

Eine weitere Applikation ist Strom-Harmonische in getakteten Netzgeräten/-modulen zu beobachten und zu verifizieren.
 
Ausstattung und Highlights: 

  • Parallele automatische Messungen von bis zu 64 Harmonischen über 4 Oszilloskop-Kanäle
  • Anzeige des Stromanteils jeder Harmonischen und zudem Anzeige des Maximums jeder Harmonischen seit Messbeginn
  • Selektion der jeweiligen Grundfrequenz: 50 Hz, 60 Hz, 400 Hz und Eingabe anwendungsspezifischer Grundfrequenzen bis 1 kHz
  • Automatische Messungen von THDF (Total Harmonic Distortion / Verzerrung aller Harmonischen bezogen auf die Grundfrequenz (=Fundamental)) und THDR (Total Harmonic Distortion / Verzerrung aller Harmonischen (Effektivwerte) bezogen auf die Summe der Effektivwerte der Grundfrequenz plus aller Oberwellen / (R=Root Mean Square - Effektivwert)).
  • Automatische Messungen von Amplitude, Phase und Frequenz jeder Harmonischen
  • Test gegen Grenzwerte nach dem Standard EN50160 oder nach anwendungsspezifischen Vorgaben.

 


Nach oben gehen.