• Oszilloskope
    Die neuen PicoScope 5000D USB-Oszilloskope
    Wissenswertes Oszilloskope
  • |
  • Netzgeräte
    Bidirektionale Hochleistungs-Stromversorgungen Wissenswertes zu Labor-Stromversorgungen
  • |
  • Labor-Messgeräte
    http://www.datatec.de/P937xA.html
    Applikationschriften Messtechnik
  • |
  • Multimeter
    TRMS-Multimeter & RCD-Tester Jupiter
    Wissenswertes Multimeter
  • |
  • Thermografie
    Wärmebildkameras U585xA mit Fine Resolution
    Wissenswertes Thermografie
  • |
  • Prüfgeräte

    Gerätetester FULLTEST 3 nach VDE 0113 / EN 60204-1
    Wissenswertes Prüfgeräte VDE

  • |
  • Tools
    Flächen- und Schadstoffabsaugungen der Zero Smog-Serie
    Wissenswertes Löten und Absaugen
  • |
  • Seminare
    Zu den nächsten Terminen
    Seminare von dataTec
  • |
  • Info
EA - PS1040-2000 - Netzgerät, DC , 1 Kanal 0...40V 0.... 2000A 80kW, Schrank 1200x2200x600 mm

EA PS1040-2000 Netzgerät, DC , 1 Kanal 0...40V 0.... 2000A 80kW, Schrank 1200x2200x600 mm

EA Elektro-Automatik PS1040-2000 | 1-Kanal Netzgerät 0…40V, 0…2.000A, 80.000 W im Schrank. Bei der Geräteserie EA-PS1000 handelt es sich um regelbare, luftgekühlte, primärgetaktete Hochleistungsglei...
Weitere Produktdetails ...
Netzgerät, DC , 1 Kanal 0...40V 0.... 2000A 80kW, Schrank 1200x2200x600 mm

EA Elektro-Automatik PS1040-2000 | 1-Kanal Netzgerät 0…40V, 0…2.000A, 80.000 W im Schrank. 

Bei der Geräteserie EA-PS1000 handelt es sich um regelbare, luftgekühlte, primärgetaktete Hochleistungsgleichrichter. Die Geräte sind für den industriellen Einsatz konzipiert und werden in galvanotechnischen Anwendungen (Oberflächenbeschichtung, Härtung), elektrotechnischen Anwendungen (z. B. Motorprüfstände, Testsysteme von Schaltern, Relais/Schützen, Verbindungen) und vielen anderen Hochleistungsanwendungen eingesetzt.

Alle Modelle verfügen über eine digitale Hauptschnittstelle, an die verschiedene optionale, digitale Standardschnittstellen in Form von Koppelmodulen wie Ethernet, RS485, Profibus/Profinet oder die Bedieneinheit EA-PS 280 angebunden werden kann. Alternativ zu der digitalen Schnittstelle ist optional eine eingebaute analoge Schnittstelle für 0...10V verfügbar, welche die digitale ersetzt. Ohne eine der optionalen Schnittstellen oder die Bedieneinheit kann das Gerät nicht bedient werden, daher sollte diese immer zusammen mit dem Gerät erworben werden. Die Koppelmodule können jedoch auch nachträglich durch andere Ausführungen ersetzt werden.

Die Regelung der Ausgangswerte erfolgt über eine mikrocontrollergestützte, digitale Steuereinheit, die auch höhere Genauigkeit und bessere Reaktions- bzw. Ausregelzeiten gegenüber früheren Modellvarianten ermöglicht.

Ausstattung und Highlights:

  • Ausgangsspannung: 0...40 V DC
  • Ausgangsstrom: 0...2.000 A
  • Ausgangsleistung: 80.000 W
  • Konstante Strom- und Spannungsregelung
  • Betriebstemperatur 0-35°C (0-40°C auf Anfrage)
  • Einschaltstrombegrenzung
  • DC-Anschluss über Kupferschienen
  • Eingangsspannung: 400 V AC / 3 phasig
  • Schrankausführung
  • Gewicht: ca. 380 kg
Bestellbar
EUR 26.349,00 + MwSt   
Menge:
Menge:
   

EA Elektro-Automatik PS1040-2000 | 1-Kanal Netzgerät 0…40V, 0…2.000A, 80.000 W im Schrank. 

Bei der Geräteserie EA-PS1000 handelt es sich um regelbare, luftgekühlte, primärgetaktete Hochleistungsgleichrichter. Die Geräte sind für den industriellen Einsatz konzipiert und werden in galvanotechnischen Anwendungen (Oberflächenbeschichtung, Härtung), elektrotechnischen Anwendungen (z. B. Motorprüfstände, Testsysteme von Schaltern, Relais/Schützen, Verbindungen) und vielen anderen Hochleistungsanwendungen eingesetzt.

Alle Modelle verfügen über eine digitale Hauptschnittstelle, an die verschiedene optionale, digitale Standardschnittstellen in Form von Koppelmodulen wie Ethernet, RS485, Profibus/Profinet oder die Bedieneinheit EA-PS 280 angebunden werden kann. Alternativ zu der digitalen Schnittstelle ist optional eine eingebaute analoge Schnittstelle für 0...10V verfügbar, welche die digitale ersetzt. Ohne eine der optionalen Schnittstellen oder die Bedieneinheit kann das Gerät nicht bedient werden, daher sollte diese immer zusammen mit dem Gerät erworben werden. Die Koppelmodule können jedoch auch nachträglich durch andere Ausführungen ersetzt werden.

Die Regelung der Ausgangswerte erfolgt über eine mikrocontrollergestützte, digitale Steuereinheit, die auch höhere Genauigkeit und bessere Reaktions- bzw. Ausregelzeiten gegenüber früheren Modellvarianten ermöglicht.

Ausstattung und Highlights:

  • Ausgangsspannung: 0...40 V DC
  • Ausgangsstrom: 0...2.000 A
  • Ausgangsleistung: 80.000 W
  • Konstante Strom- und Spannungsregelung
  • Betriebstemperatur 0-35°C (0-40°C auf Anfrage)
  • Einschaltstrombegrenzung
  • DC-Anschluss über Kupferschienen
  • Eingangsspannung: 400 V AC / 3 phasig
  • Schrankausführung
  • Gewicht: ca. 380 kg

▲ Nach oben