• Oszilloskope

    100 MHz Oszilloskope gratis

    Wissenswertes Oszilloskope
  • |
  • Netzgeräte
    Netzgeräte von starken MarkenWissenswertes zu Labor-Stromversorgungen
  • |
  • Labor-Messgeräte
    Der neue midiLOGGER GL2000
    Applikationschriften Messtechnik
  • |
  • Multimeter
    Multimeter DM285 mit Wärmebildtechnik
    Wissenswertes Multimeter
  • |
  • Thermografie
    Wärmebildkameras von FLIR
    Wissenswertes Thermografie
  • |
  • Prüfgeräte

    Prüfgeräte mit einmaligem Preisvorteil
    Wissenswertes Prüfgeräte VDE

  • |
  • Tools
    Große Auswahl an Lötstationen
    Wissenswertes Löten und Absaugen
  • |
  • Seminare
    Termine für Messtechnik-Seminare in 2018
    Seminare von dataTec
  • |
  • Info
Keysight - N6701C - Netzgerät, Grundgerät für 4 Module, 600W
Keysight - N6701C - Netzgerät, Grundgerät für 4 Module, 600WKeysight - N6701C - Netzgerät, Grundgerät für 4 Module, 600WKeysight - N6701C - Netzgerät, Grundgerät für 4 Module, 600WKeysight - N6701C - Netzgerät, Grundgerät für 4 Module, 600WKeysight - N6701C - Netzgerät, Grundgerät für 4 Module, 600W

Keysight N6701C Netzgerät, Grundgerät für 4 Module, 600W

AC00359 U1282A gratis
Keysight N6701C | MPS Grundgerät / Mainframe für bis zu 4 DC Netzgerätemodule max. 600 W. Die MPS (Modular Power System) Netzgeräte Serie N6700C von Keysight ist eine modular ausbaubare Stromversorgung mit einer...
Weitere Produktdetails ...
Netzgerät, Grundgerät für 4 Module, 600W

Keysight N6701C | MPS Grundgerät / Mainframe für bis zu 4 DC Netzgerätemodule max. 600 W.

Die MPS (Modular Power System) Netzgeräte Serie N6700C von Keysight ist eine modular ausbaubare Stromversorgung mit einer Bauhöhe von nur einer Höheneinheit für vielfältige Anwendungen in Labor- und Produktionsumgebungen. Durch die große Auswahl an verschiedenen Netzgerätemodulen ist das N6701C Modularnetzgerät ideal an jede Benutzeranwendung anpassbar.

Zur Integration in Prüfstände und Fernbedienungsanwendungen durch einen PC kann das N6700 Netzgerät über die serienmäßig vorhandene USB, GPIB oder LAN Schnittstelle angesteuert werden. Das N6700 ist voll LXI kompatibel und bietet zusätzlich einen integrierten Webserver zur Fernsteuerung über LAN.

Ausstattung und Highlights:

  • modularer Aufbau, max. 4 DC Netzgerätemodule möglich
  • maximale Ausgangsleistung 600W für alle Ausgänge gemeinsam
  • über 30 DC Leistungsmodule bis max. 150V / 50A verfügbar
  • 4 Ausgänge mit Feinfühlung (Sense) zur Prüflingsspannungsversorgung
  • Paralell- / Seriellschaltung der Ausgänge möglich
  • Rücklesemöglichkeit von Strom und Spannung (in den Netzgerätemodulen integriert)
  • Speicher für Geräteeinstellungen
  • Sequenzprogrammierung für Ausgänge
  • Synchronisation zu anderen Messgeräten über Trigger Ein- und Ausgänge
  • Schutzfunktionen für alle Ausgänge einstellbar (Überspannung-, Überstrom- und Übertemperatur-Schutz)
  • Aus/Ein Schalter für Ausgänge (optional bei den einzelnen DC Leistungsmodule)
  • Temperaturgeregelter Lüfter
  • Schnittstellen: USB 2.0, GPIB Schnittstelle, LAN Schnittstelle
  • LXI Class C kompatibel
  • Eingebauter Webserver zur Fernbedienung
  • Abmessungen: B432,5 x T 549,7 x H44,45 mm ( 19Zoll - 1HE )
  • Gewicht mit 4 DC Netzgerätemodulen: 12,73 kg
  • Garantie: 3 Jahre

Lieferumfang:

  • MPS Grundgerät N6701C (ohne DC Netzgerätemodule)
  • Netzkabel
  • Dokumentation (Benutzerhandbuch) auf CD
  • Montagewerkzeug für DC Leistungsmodule

Mögliche DC Module für dieses Grundgerät:

  • Basis-Module, Kenn- und Leistungsdaten:
    Messwertumschaltung zwischen Spannung oder Strom
    - Ausgangsleistung bis 300 W, Modulausgangsspannung bis 150 V
    - Voltmetergenauigkeit  0,1 % +20 mV, Amperemetergenauigkeit 0,15 % +2 mA
    - Modulation der Ausgangsspannung bis 260 Hz
  • High Performance-Module, Kenn- und Leistungsdaten:
    Gleichzeitige Anzeige von Ausgangs-Spannung, -Strom und -Leistung
    - Ausgangsleistung bis 500 W, Modulausgangsspannung bis 60 V
    - Voltmetergenauigkeit  0,05 % +10 mV, Amperemetergenauigkeit 0,1 % +4 mA
    - Modulation der Ausgangsspannung bis 4 kHz
  • Precision-Module, Kenn- und Leistungsdaten:
    Gleichzeitige Anzeige von Ausgangs-Spannung, -Strom und -Leistung
    - Ausgangsleistung bis 500 W, Modulausgangsspannung bis 60 V
    - Voltmetergenauigkeit  0,016 % +1,5 mV, Amperemetergenauigkeit 0,05 % +100 nA (mit Option 2UA)
    - Modulation der Ausgangsspannung bis 4,5 kHz
  • SMU-Module, (source/measure unit) Kenn- und Leistungsdaten:
    Anzeige von Ausgangs-Spannung, -Strom und -Leistung
    - Ausgangsleistung bis 20 W, Modulausgangsspannung ±20 V, Modulausgangsstrom ±3 A
    - Voltmetergenauigkeit  0,025 % +50 µV, Amperemetergenauigkeit 0,025 % +8 nA
    - Modulation der Ausgangsspannung bis 100 kHz
  • Applikationsspezifischen Module, das eine Modul ist speziell für die Messung von Akkumulatoren, das andere für den Test von mobilen, Akku-betriebenen Mobilgeräten; Kenn- und Leistungsdaten:
    Anzeige von Ausgangs-Spannung, -Strom und -Leistung
    - Ausgangsleistung bis 24 W, Modulausgangsspannung bis 8 V, Modulausgangsstrom -2 bis +3 A
    - Voltmetergenauigkeit  0,05 % + 5 mV, Amperemetergenauigkeit 0,1 %  +75µA
    - Operation in 2 Quadranten
Sofort verfügbar.
EUR 2.790,00 + MwSt   
Menge:
Menge:
Zur Listenansicht
   

Keysight N6701C | MPS Grundgerät / Mainframe für bis zu 4 DC Netzgerätemodule max. 600 W.

Die MPS (Modular Power System) Netzgeräte Serie N6700C von Keysight ist eine modular ausbaubare Stromversorgung mit einer Bauhöhe von nur einer Höheneinheit für vielfältige Anwendungen in Labor- und Produktionsumgebungen. Durch die große Auswahl an verschiedenen Netzgerätemodulen ist das N6701C Modularnetzgerät ideal an jede Benutzeranwendung anpassbar.

Zur Integration in Prüfstände und Fernbedienungsanwendungen durch einen PC kann das N6700 Netzgerät über die serienmäßig vorhandene USB, GPIB oder LAN Schnittstelle angesteuert werden. Das N6700 ist voll LXI kompatibel und bietet zusätzlich einen integrierten Webserver zur Fernsteuerung über LAN.

Ausstattung und Highlights:

  • modularer Aufbau, max. 4 DC Netzgerätemodule möglich
  • maximale Ausgangsleistung 600W für alle Ausgänge gemeinsam
  • über 30 DC Leistungsmodule bis max. 150V / 50A verfügbar
  • 4 Ausgänge mit Feinfühlung (Sense) zur Prüflingsspannungsversorgung
  • Paralell- / Seriellschaltung der Ausgänge möglich
  • Rücklesemöglichkeit von Strom und Spannung (in den Netzgerätemodulen integriert)
  • Speicher für Geräteeinstellungen
  • Sequenzprogrammierung für Ausgänge
  • Synchronisation zu anderen Messgeräten über Trigger Ein- und Ausgänge
  • Schutzfunktionen für alle Ausgänge einstellbar (Überspannung-, Überstrom- und Übertemperatur-Schutz)
  • Aus/Ein Schalter für Ausgänge (optional bei den einzelnen DC Leistungsmodule)
  • Temperaturgeregelter Lüfter
  • Schnittstellen: USB 2.0, GPIB Schnittstelle, LAN Schnittstelle
  • LXI Class C kompatibel
  • Eingebauter Webserver zur Fernbedienung
  • Abmessungen: B432,5 x T 549,7 x H44,45 mm ( 19Zoll - 1HE )
  • Gewicht mit 4 DC Netzgerätemodulen: 12,73 kg
  • Garantie: 3 Jahre

Lieferumfang:

  • MPS Grundgerät N6701C (ohne DC Netzgerätemodule)
  • Netzkabel
  • Dokumentation (Benutzerhandbuch) auf CD
  • Montagewerkzeug für DC Leistungsmodule

Mögliche DC Module für dieses Grundgerät:

  • Basis-Module, Kenn- und Leistungsdaten:
    Messwertumschaltung zwischen Spannung oder Strom
    - Ausgangsleistung bis 300 W, Modulausgangsspannung bis 150 V
    - Voltmetergenauigkeit  0,1 % +20 mV, Amperemetergenauigkeit 0,15 % +2 mA
    - Modulation der Ausgangsspannung bis 260 Hz
  • High Performance-Module, Kenn- und Leistungsdaten:
    Gleichzeitige Anzeige von Ausgangs-Spannung, -Strom und -Leistung
    - Ausgangsleistung bis 500 W, Modulausgangsspannung bis 60 V
    - Voltmetergenauigkeit  0,05 % +10 mV, Amperemetergenauigkeit 0,1 % +4 mA
    - Modulation der Ausgangsspannung bis 4 kHz
  • Precision-Module, Kenn- und Leistungsdaten:
    Gleichzeitige Anzeige von Ausgangs-Spannung, -Strom und -Leistung
    - Ausgangsleistung bis 500 W, Modulausgangsspannung bis 60 V
    - Voltmetergenauigkeit  0,016 % +1,5 mV, Amperemetergenauigkeit 0,05 % +100 nA (mit Option 2UA)
    - Modulation der Ausgangsspannung bis 4,5 kHz
  • SMU-Module, (source/measure unit) Kenn- und Leistungsdaten:
    Anzeige von Ausgangs-Spannung, -Strom und -Leistung
    - Ausgangsleistung bis 20 W, Modulausgangsspannung ±20 V, Modulausgangsstrom ±3 A
    - Voltmetergenauigkeit  0,025 % +50 µV, Amperemetergenauigkeit 0,025 % +8 nA
    - Modulation der Ausgangsspannung bis 100 kHz
  • Applikationsspezifischen Module, das eine Modul ist speziell für die Messung von Akkumulatoren, das andere für den Test von mobilen, Akku-betriebenen Mobilgeräten; Kenn- und Leistungsdaten:
    Anzeige von Ausgangs-Spannung, -Strom und -Leistung
    - Ausgangsleistung bis 24 W, Modulausgangsspannung bis 8 V, Modulausgangsstrom -2 bis +3 A
    - Voltmetergenauigkeit  0,05 % + 5 mV, Amperemetergenauigkeit 0,1 %  +75µA
    - Operation in 2 Quadranten

Nach oben gehen.