• Oszilloskope

    100 MHz Oszilloskope gratis

    Wissenswertes Oszilloskope
  • |
  • Netzgeräte
    Netzgeräte von starken MarkenWissenswertes zu Labor-Stromversorgungen
  • |
  • Labor-Messgeräte
    Der neue midiLOGGER GL2000
    Applikationschriften Messtechnik
  • |
  • Multimeter
    Multimeter DM285 mit Wärmebildtechnik
    Wissenswertes Multimeter
  • |
  • Thermografie
    Wärmebildkameras von FLIR
    Wissenswertes Thermografie
  • |
  • Prüfgeräte

    Prüfgeräte mit einmaligem Preisvorteil
    Wissenswertes Prüfgeräte VDE

  • |
  • Tools
    Große Auswahl an Lötstationen
    Wissenswertes Löten und Absaugen
  • |
  • Seminare
    Termine für Messtechnik-Seminare in 2018
    Seminare von dataTec
  • |
  • Info
Flir - MR08 - Kontaktfühler Feuchte Set für MR160, MR176 kabelgebunden, Hammerausführung und für Löcher

Flir MR08 Kontaktfühler Feuchte Set für MR160, MR176 kabelgebunden, Hammerausführung und für Löcher

FLIR MR08 Kontaktfühler Feuchte Set für MR160, MR176 kabelgebunden, Hammerausführung und für Löcher. Die FLIR Hammer-Probe MR08 erweitert die Funktionalität der Feuchtigkeitsmessgeräte von FLIR. Mit diesen Probe...
Weitere Produktdetails ...
Kontaktfühler Feuchte Set für MR160, MR176 kabelgebunden, Hammerausführung und für Löcher

FLIR MR08 Kontaktfühler Feuchte Set für MR160, MR176 kabelgebunden, Hammerausführung und für Löcher.

Die FLIR Hammer-Probe MR08 erweitert die Funktionalität der Feuchtigkeitsmessgeräte von FLIR. Mit diesen Proben lassen sich Feuchtigkeitswerte durch ein Wandloch hindurch oder im Unterbereich einer trockenen Oberfläche sind wie z. B. unter Teppichen, Parkett oder harten Materialien. bestimmen.

Die isolierten Messnadeln sind von geringen Durchmesser, um einerseits die Nadeln durch die Oberflächenmaterialien treiben zu können, zum anderen, um geringe Beschädigungen an dem Obermaterial zu hinterlassen. Die sandgestrahlten Nadeln sind aus gehärtetem Stahl, um ein Verbiegen zu verhindern und um eine sichere Verbindungsoberfläche für die abriebfeste Isolationsschicht zu ermöglichen. Wenn also die Nadeln durch eine Wand getrieben werden, wird der Messwert nicht durch die durchdrungene trockene Wand verfälscht.

Ausstattung und Highlights: 

  • Isolierte Nadeln sind designed für eine erhöhtere Beständigkeit
  • Gummierte ergonomische Griffe reduzieren die Gefahr des Abrutschens
  • Abnehmbares Messkabel mit beidseitigem BNC-Anschluss
  • Mitgelieferte Messnadeln: 2 Paar Nadeln mit je einer Länge von ca. 5 cm (2 Inch), 1 Paar mit Nadeln mit einer Länge von ca. 10,1 cm (4 Inch) und 1 Paar mir einer Länge von ca. 15,2 cm (6 inch)
  • Aufschlagfläche, um die Nadeln durch eine Trockenwand zu treiben
Bestellbar.
EUR 399,00 + MwSt   
Menge:
Menge:
   

FLIR MR08 Kontaktfühler Feuchte Set für MR160, MR176 kabelgebunden, Hammerausführung und für Löcher.

Die FLIR Hammer-Probe MR08 erweitert die Funktionalität der Feuchtigkeitsmessgeräte von FLIR. Mit diesen Proben lassen sich Feuchtigkeitswerte durch ein Wandloch hindurch oder im Unterbereich einer trockenen Oberfläche sind wie z. B. unter Teppichen, Parkett oder harten Materialien. bestimmen.

Die isolierten Messnadeln sind von geringen Durchmesser, um einerseits die Nadeln durch die Oberflächenmaterialien treiben zu können, zum anderen, um geringe Beschädigungen an dem Obermaterial zu hinterlassen. Die sandgestrahlten Nadeln sind aus gehärtetem Stahl, um ein Verbiegen zu verhindern und um eine sichere Verbindungsoberfläche für die abriebfeste Isolationsschicht zu ermöglichen. Wenn also die Nadeln durch eine Wand getrieben werden, wird der Messwert nicht durch die durchdrungene trockene Wand verfälscht.

Ausstattung und Highlights: 

  • Isolierte Nadeln sind designed für eine erhöhtere Beständigkeit
  • Gummierte ergonomische Griffe reduzieren die Gefahr des Abrutschens
  • Abnehmbares Messkabel mit beidseitigem BNC-Anschluss
  • Mitgelieferte Messnadeln: 2 Paar Nadeln mit je einer Länge von ca. 5 cm (2 Inch), 1 Paar mit Nadeln mit einer Länge von ca. 10,1 cm (4 Inch) und 1 Paar mir einer Länge von ca. 15,2 cm (6 inch)
  • Aufschlagfläche, um die Nadeln durch eine Trockenwand zu treiben

Nach oben gehen.