• Oszilloskope

    Infiniium S-Oszilloskop plus Zugabe

    Wissenswertes Oszilloskope
  • |
  • Netzgeräte
    Programmierbare System-Stromversorgung in 2 HEWissenswertes zu Labor-Stromversorgungen
  • |
  • Labor-Messgeräte
    Spektrumanalysator N9010B EXA
    Applikationschriften Messtechnik
  • |
  • Multimeter
    Multimeter HMC8012
    Wissenswertes Multimeter
  • |
  • Thermografie
    Stationäre WFLIR C3 Kompakt-Wärmebildkamera gratisBK
    Wissenswertes Thermografie
  • |
  • Prüfgeräte

    Prüfgeräte-Set für Energiesysteme
    Wissenswertes Prüfgeräte VDE

  • |
  • Tools
    Lötstationenset WT1012
    Wissenswertes Löten und Absaugen
  • |
  • Seminare
    Kostenlose HOTSPOTS-Seminare von Keysight
    Seminare von dataTec
  • |
  • Info
Keysight - U7236A - 10GBASE-T and MGBASE-T Ethernet Automated Test Applikation für Infiniium Oszilloskop

Keysight U7236A 10GBASE-T and MGBASE-T Ethernet Automated Test Applikation für Infiniium Oszilloskop

Keysight U7236A | 10GBASE-T Ethernet Applikations-Software für Conformance-Tests mit den Infiniium Oszilloskopen. Die Applikations-Software U7236A wird in Verbindung mit den In...
Weitere Produktdetails ...
10GBASE-T and MGBASE-T Ethernet Automated Test Applikation für Infiniium Oszilloskop

Keysight U7236A | 10GBASE-T Ethernet Applikations-Software für Conformance-Tests mit den Infiniium Oszilloskopen.

Die Applikations-Software U7236A wird in Verbindung mit den Infiniium-Oszilloskopen zu Konformitätstests,  zum Verifizieren und zum Debugging für Ethernet 10GBASE-T-Schnittstellen eingesetzt. Die automatisch ablaufenden Messungen erfolgen auf der physikalische Ebene. Die Messergebnisse werden in einem automatisch generierten Report zusammengestellt. Zusätzlich zu den Messdaten wird eine Analyse durchgeführt, die die aktuellen Messwerte mit den jeweiligen Testmasken vergleicht. Damit kann man erkennen, welche Toleranz zu den gegebenen Grenzen des Standards vorhanden oder sogar überschritten ist. Der Pass/Fail-Report ist Ergebnis dieser Analyse.

Zudem kann die Software auch andere benötigte Geräte wie einen Spektrum-Analysator oder Vektor-Netzwerk-Analysator incl. dem Oszilloskop so konfigurienen, wie es für den ausgesuchten 10GBASE-T-Test notwendig ist. Damit wird eine einfache, schnelle, genaue und nachvollziehbare Testdurchführung erreicht.

Ausstattung und Highlights:

  • Komplette elektrische Messung eines 10GBASE-T-Übertragers nach den erforderlichen Spezifikationen des 10GBASE-T-Standards, beschrieben in der Sektion 55.5.3 der IEE 802.3an-2006
  • Genaue Rückfluss-Dämpfungs Messung mit einem empfohlenen Vektor-Netzwerk-Analysator von Keysight (vormals Agilents elektronische Messtechnik).
  • Automatische Mess-Einstellungen und Programmieren des Oszilloskops, Spektrum-Analysators und Vektor-Netzwerk-Analysators für bessere Genauigkeit, Zeitersparnis und Wiederholbarkeit
  • Automatisierte Testdurchführung mit einem sehr anwenderfreundlichem Interface, das es dem Anwender erlaubt Messgeräte aufzusetzen, Tests zu konfigurieren und durchzuführen incl. einem Messreport mit  einer Analyse der Messwerte in Bezug auf die Toleranzgrenzen

Voraussetzungen:

  • Infiniium-Oszilloskope mit einer Bandbreite ≥ 2 GHz 
  • U7237A  Testaufnahme für 10GBASE-T Transmitter 
  • Unterstützter Spektrum-Analysator
  • Unterstützter Vektor-Netzwerk-Analysator

Erweiterung:
Nutzen des N5467A UDA (User defined Application) Software:

  • Kreieren und einfügen von Anwenderspezifischen Tests, Konfigurationen und Anzeige von Mess-Verbindungen am Bildschirm des Oszilloskops
  • Einbauen von Mess- und Berechnungsroutinen in einen Messablauf z. B. von MATLAB-Scripts
  • Konfigurieren von externen Messgeräten, die in dem Messaufbau enthalten sind.
Kurzfristig lieferbar.
Preis auf Anfrage.
EUR 0
Menge:
   

Keysight U7236A | 10GBASE-T Ethernet Applikations-Software für Conformance-Tests mit den Infiniium Oszilloskopen.

Die Applikations-Software U7236A wird in Verbindung mit den Infiniium-Oszilloskopen zu Konformitätstests,  zum Verifizieren und zum Debugging für Ethernet 10GBASE-T-Schnittstellen eingesetzt. Die automatisch ablaufenden Messungen erfolgen auf der physikalische Ebene. Die Messergebnisse werden in einem automatisch generierten Report zusammengestellt. Zusätzlich zu den Messdaten wird eine Analyse durchgeführt, die die aktuellen Messwerte mit den jeweiligen Testmasken vergleicht. Damit kann man erkennen, welche Toleranz zu den gegebenen Grenzen des Standards vorhanden oder sogar überschritten ist. Der Pass/Fail-Report ist Ergebnis dieser Analyse.

Zudem kann die Software auch andere benötigte Geräte wie einen Spektrum-Analysator oder Vektor-Netzwerk-Analysator incl. dem Oszilloskop so konfigurienen, wie es für den ausgesuchten 10GBASE-T-Test notwendig ist. Damit wird eine einfache, schnelle, genaue und nachvollziehbare Testdurchführung erreicht.

Ausstattung und Highlights:

  • Komplette elektrische Messung eines 10GBASE-T-Übertragers nach den erforderlichen Spezifikationen des 10GBASE-T-Standards, beschrieben in der Sektion 55.5.3 der IEE 802.3an-2006
  • Genaue Rückfluss-Dämpfungs Messung mit einem empfohlenen Vektor-Netzwerk-Analysator von Keysight (vormals Agilents elektronische Messtechnik).
  • Automatische Mess-Einstellungen und Programmieren des Oszilloskops, Spektrum-Analysators und Vektor-Netzwerk-Analysators für bessere Genauigkeit, Zeitersparnis und Wiederholbarkeit
  • Automatisierte Testdurchführung mit einem sehr anwenderfreundlichem Interface, das es dem Anwender erlaubt Messgeräte aufzusetzen, Tests zu konfigurieren und durchzuführen incl. einem Messreport mit  einer Analyse der Messwerte in Bezug auf die Toleranzgrenzen

Voraussetzungen:

  • Infiniium-Oszilloskope mit einer Bandbreite ≥ 2 GHz 
  • U7237A  Testaufnahme für 10GBASE-T Transmitter 
  • Unterstützter Spektrum-Analysator
  • Unterstützter Vektor-Netzwerk-Analysator

Erweiterung:
Nutzen des N5467A UDA (User defined Application) Software:

  • Kreieren und einfügen von Anwenderspezifischen Tests, Konfigurationen und Anzeige von Mess-Verbindungen am Bildschirm des Oszilloskops
  • Einbauen von Mess- und Berechnungsroutinen in einen Messablauf z. B. von MATLAB-Scripts
  • Konfigurieren von externen Messgeräten, die in dem Messaufbau enthalten sind.

Nach oben gehen.