• Oszilloskope

    Infiniium S-Oszilloskop plus Zugabe Ihrer Wahl

    Wissenswertes Oszilloskope
  • |
  • Netzgeräte
    Programmierbare Elektronische DC-Lasten EL3000BWissenswertes zu Labor-Stromversorgungen
  • |
  • Labor-Messgeräte
    AC-Leistungsmesser (Power Meter) GPM-8213
    Applikationschriften Messtechnik
  • |
  • Multimeter
    Multimeter MM6-1 zum Aktionspreis
    Wissenswertes Multimeter
  • |
  • Thermografie
    Wärmebildkamera plus Stromzange
    Wissenswertes Thermografie
  • |
  • Prüfgeräte

    Prüfgerät SECUTEST Pro im Paket
    Wissenswertes Prüfgeräte VDE

  • |
  • Tools
    Hochpräzise Werkzeuge, Zangen, Pinzetten
    Wissenswertes Löten und Absaugen
  • |
  • Seminare
    Kostenlose Veranstaltungen rund um die Messtechnik
    Seminare von dataTec
  • |
  • Info
Keysight - U7231B - DDR3 und LPDDR3 Compliance Applikation für Infiniium Oszilloskop

Keysight U7231B DDR3 und LPDDR3 Compliance Applikation für Infiniium Oszilloskop

Keysight U7231B | DDR3 und LPDDR3 Debug-Software für Infiniium Oszilloskope. Dieses Softwarepaket zum Test und Debugging nach dem DDR3 bzw. LPDDR3-Standard ist gedacht zur Nutzung in Kombination mit den Infiniiu...
Weitere Produktdetails ...
DDR3 und LPDDR3 Compliance Applikation für Infiniium Oszilloskop

Keysight U7231B | DDR3 und LPDDR3 Debug-Software für Infiniium Oszilloskope.

Dieses Softwarepaket zum Test und Debugging nach dem DDR3 bzw. LPDDR3-Standard ist gedacht zur Nutzung in Kombination mit den Infiniium-Oszilloskopen zur schnellen Charakterisierung dieser Schnittstelle. Die Software konfiguriert das Oszilloskop automatisch für die jeweilige Messung und generiert einen HTML-Report. Nicht nur, dass die Messungen gegen die Spezifikationsgrenzen gemessen werden sondern es wird auch eine Analyse der Messwerte zu den Toleranzgrenzen durchgeführt, um aufzuzeigen wie knapp das Modul den Test erfüllt/nicht erfüllt hat.
Diese Software läuft auf dem Infiniium-Oszilloskop

Ausstattung und Highlights:

  • Takt-Jitter-Messungen, elektrische Messungen und Timing-Messungen nach JEDEC Spezifikationen
  • Ausgedehnte automatische Analyse dieser komplexen Messungen
  • Automatisches Setzen des Threshold-Spannungen bei nicht standardgemäßen Betriebsspannungen
  • Messungen nach Standard: JESD79-3E DDR3 SDRAM-Spezifikationen

Erweiterbarkeit / Option:

Mit dem optionalen Benutzer-definierten Applikations-Werkzeug N5467A können:

  • kundenspezifische Tests kreiert, Variablen-Konfiguration und Verbindungs-Instruktionen integriert werden
  • externe Applikations-Aufrufe in die laufende Test-Sequenz wie z. B. MATLAB-Scripts oder ein Aufruf des Baugruppen-Controllers eingefügt werden
  • die Konfigurationen von zusätzlichen externen Messgeräten, die im Test-Aufbau eingebunden sind, vorgenommen werden.
Bestellbar.
Preis auf Anfrage.
EUR 0
Menge:
Zur Listenansicht
   

Keysight U7231B | DDR3 und LPDDR3 Debug-Software für Infiniium Oszilloskope.

Dieses Softwarepaket zum Test und Debugging nach dem DDR3 bzw. LPDDR3-Standard ist gedacht zur Nutzung in Kombination mit den Infiniium-Oszilloskopen zur schnellen Charakterisierung dieser Schnittstelle. Die Software konfiguriert das Oszilloskop automatisch für die jeweilige Messung und generiert einen HTML-Report. Nicht nur, dass die Messungen gegen die Spezifikationsgrenzen gemessen werden sondern es wird auch eine Analyse der Messwerte zu den Toleranzgrenzen durchgeführt, um aufzuzeigen wie knapp das Modul den Test erfüllt/nicht erfüllt hat.
Diese Software läuft auf dem Infiniium-Oszilloskop

Ausstattung und Highlights:

  • Takt-Jitter-Messungen, elektrische Messungen und Timing-Messungen nach JEDEC Spezifikationen
  • Ausgedehnte automatische Analyse dieser komplexen Messungen
  • Automatisches Setzen des Threshold-Spannungen bei nicht standardgemäßen Betriebsspannungen
  • Messungen nach Standard: JESD79-3E DDR3 SDRAM-Spezifikationen

Erweiterbarkeit / Option:

Mit dem optionalen Benutzer-definierten Applikations-Werkzeug N5467A können:

  • kundenspezifische Tests kreiert, Variablen-Konfiguration und Verbindungs-Instruktionen integriert werden
  • externe Applikations-Aufrufe in die laufende Test-Sequenz wie z. B. MATLAB-Scripts oder ein Aufruf des Baugruppen-Controllers eingefügt werden
  • die Konfigurationen von zusätzlichen externen Messgeräten, die im Test-Aufbau eingebunden sind, vorgenommen werden.

Nach oben gehen.