• Oszilloskope
    Die neuen PicoScope 5000D USB-Oszilloskope
    Wissenswertes Oszilloskope
  • |
  • Netzgeräte
    Bidirektionale Hochleistungs-Stromversorgungen Wissenswertes zu Labor-Stromversorgungen
  • |
  • Labor-Messgeräte
    http://www.datatec.de/P937xA.html
    Applikationschriften Messtechnik
  • |
  • Multimeter
    TRMS-Multimeter & RCD-Tester Jupiter
    Wissenswertes Multimeter
  • |
  • Thermografie
    Wärmebildkameras U585xA mit Fine Resolution
    Wissenswertes Thermografie
  • |
  • Prüfgeräte

    Gerätetester FULLTEST 3 nach VDE 0113 / EN 60204-1
    Wissenswertes Prüfgeräte VDE

  • |
  • Tools
    Flächen- und Schadstoffabsaugungen der Zero Smog-Serie
    Wissenswertes Löten und Absaugen
  • |
  • Seminare
    Zu den nächsten Terminen
    Seminare von dataTec
  • |
  • Info
Keysight - N9916A - FieldFox Handheld µW Combi-Analysator 30 kHz bis 14 GHz, USB 2.0, LAN, Akku
Keysight - N9916A - FieldFox Handheld µW Combi-Analysator 30 kHz bis 14 GHz, USB 2.0, LAN, AkkuKeysight - N9916A - FieldFox Handheld µW Combi-Analysator 30 kHz bis 14 GHz, USB 2.0, LAN, AkkuKeysight - N9916A - FieldFox Handheld µW Combi-Analysator 30 kHz bis 14 GHz, USB 2.0, LAN, Akku

Keysight N9916A FieldFox Handheld µW Combi-Analysator 30 kHz bis 14 GHz, USB 2.0, LAN, Akku

Keysight N9916A | FieldFox, Hochfrequenz Combi Analysator 30 kHz bis 14 GHz. Der schnelle Feld-Fuchs N9916A von Keysight ist ein mobiles Handheld-Gerät für den rauen Feldeinsatz zum Test von Kabeln und Antennen ....
Weitere Produktdetails ...
FieldFox Handheld µW Combi-Analysator 30 kHz bis 14 GHz, USB 2.0, LAN, Akku

Keysight N9916A | FieldFox, Hochfrequenz Combi Analysator 30 kHz bis 14 GHz.

Der schnelle Feld-Fuchs N9916A von Keysight ist ein mobiles Handheld-Gerät für den rauen Feldeinsatz zum Test von Kabeln und Antennen. Optional kann er zu einem Spektrum- oder Netzwerkanalysator ausgebaut werden - daher die Bezeichnung „Combination Analyzer". Mit diesem Gerät halten Sie Keysight (vormals Agilents elektronische Messtechnik)-Qualität  und Genauigkeit in Ihren Händen - denn er ist tragbar, liegt gut in der Hand und ist  leicht bedienbar.

Weitere optionale Ausbaumöglichkeiten sind z. B. der Einbau eines integrierten Leistungsmessgerätes, einen unabhängigen Signalgenerator, ein Vektor-Voltmeter, einen Interferenz-Analysator, eine variabel einstellbare Gleichspannungsquelle, und ein GPS-Empfänger.

Ausstattung und Highlights:

Kabel- und Antennen-Analysator (CAT) und Vektor-Netzwerk-Analysator (VNA):

  • 30 kHz bis 14 GHz
  • Dynamikbereich: 100 dB
  • Ausgangsleistungspegel: +1 dBm (625 MHz bis 3 GHz); -2 dBm (6,5 GHz bis 9 GHz); -4 dBm (9 GHz bis 14 GHz)
  • CAT: Kabeldämpfung, Reflexionsverlust, Entfernung zur Fehlstelle
  • VNA: Messung der S-Parameter: S11, S21, S22, S12 nach Betrag und Phase

Spektrumanalysator:

  • 5 kHz bis 14 GHz
  • ± 0,5 dB Amplitudengenauigkeit über die gesamte Bandbreite und über den gesamten Temperaturbereich von -10 °C bis +55 °C. Gleiche Genauigkeitsklasse wie bei Laborgeräten
  • Störsignalabstand ≥ 105 dB
  • Die Genauigkeit wird ohne Warm-up-time erreicht und Temperaturschwankungen haben auf die angegebene Genauigkeit  keinen Einfluss
  • Mitlaufgenerator über die gesamte Bandbreite

Unabhängige Quelle, Vektor-Voltmeter (VVM), Leistungsmesser und weitere integrierte Messmöglichkeiten:

  • HF-Quelle: 30 kHz bis 14 GHz, CW, CW gekoppelt und mitlaufend
  • VVM: 30 kHz bis 14 GHz, vergleichend Phase und elektrische Kabellänge
  • Leistungsmessung durch einen USB-Leistungssensor: 9 kHz bis 24 GHz (vom Typ des verwendeten Sensors abhängig)
  • Integrierter Leistungsmesser 5 kHz bis 14 GHz
  • Optionaler GPS-Empfänger
  • Optional: Variable Gleichspannungsquelle 1 V bis 32 V, 650 mA max und 8 W max

Generelle Eigenschaften:

  • Quick-Cal: integrierte Kalibrierungs-Routinen - es werden keine Kalibrierungs-Komponenten benötigt
  • CalReady: integrierter Testanschluss zur S-Parameterbestimmung und zur Fehler-Entfernungsmessung bei Kabelmessungen
  • InstAlign: Die Genauigkeit wird auch ohne Warm-up-time über den gesamten Frequenzbereich erreicht und Temperaturschwankungen haben auf die angegebene Genauigkeit  keinen Einfluss
  • optional integrierter GPS-Empfänger zur Zuordnung der Messwerte zu geographischen Koordinaten
  • Batterie-Betriebsdauer 3,5 Stunden
  • Gewicht: 3,0 kg
  • Betriebstemperaturbereich: -10 °C bis 55 °C

Typische Einsatzgebiete:

  • Satelliten-Kommunikation
  • Mobilkommunikation
  • Vermessung der Verbindung in einem Kommunikationssystem (z. B GSM) zum operativen backbone-System
  • Radartechnik
  • Luft-, Raumfahrt und Wehrtechnik
  • In der Mobilkommunikation innerhalb einer Zelle zum Kabel- und Antennentest
  • Monitoren des HF-Spektrums  und zur Interferenz-Analyse
  • Aktiver und passiver Bauteil- und Modultest

Für rauen Einsatz konzipiert:

  • Abgeschlossenes Gehäuse, staubdicht, ohne Ventilatoren etc.
  • Wasserabweisend; widersteht  salzigen und feuchten Einflüssen
  • Erfüllt MIL-PRF-28800F Class 2
  • Erfüllt MIL-STD-810G, Method 511.5 Procedure I-Bedingungen zur Nutzung an explosionsgefährdeten Umgebungen (Typen-Test)
Bestellbar
Preis auf Anfrage.
EUR 0
Menge:
Zur Slideransicht
Zur Slideransicht
Zur Slideransicht
   

Keysight N9916A | FieldFox, Hochfrequenz Combi Analysator 30 kHz bis 14 GHz.

Der schnelle Feld-Fuchs N9916A von Keysight ist ein mobiles Handheld-Gerät für den rauen Feldeinsatz zum Test von Kabeln und Antennen. Optional kann er zu einem Spektrum- oder Netzwerkanalysator ausgebaut werden - daher die Bezeichnung „Combination Analyzer". Mit diesem Gerät halten Sie Keysight (vormals Agilents elektronische Messtechnik)-Qualität  und Genauigkeit in Ihren Händen - denn er ist tragbar, liegt gut in der Hand und ist  leicht bedienbar.

Weitere optionale Ausbaumöglichkeiten sind z. B. der Einbau eines integrierten Leistungsmessgerätes, einen unabhängigen Signalgenerator, ein Vektor-Voltmeter, einen Interferenz-Analysator, eine variabel einstellbare Gleichspannungsquelle, und ein GPS-Empfänger.

Ausstattung und Highlights:

Kabel- und Antennen-Analysator (CAT) und Vektor-Netzwerk-Analysator (VNA):

  • 30 kHz bis 14 GHz
  • Dynamikbereich: 100 dB
  • Ausgangsleistungspegel: +1 dBm (625 MHz bis 3 GHz); -2 dBm (6,5 GHz bis 9 GHz); -4 dBm (9 GHz bis 14 GHz)
  • CAT: Kabeldämpfung, Reflexionsverlust, Entfernung zur Fehlstelle
  • VNA: Messung der S-Parameter: S11, S21, S22, S12 nach Betrag und Phase

Spektrumanalysator:

  • 5 kHz bis 14 GHz
  • ± 0,5 dB Amplitudengenauigkeit über die gesamte Bandbreite und über den gesamten Temperaturbereich von -10 °C bis +55 °C. Gleiche Genauigkeitsklasse wie bei Laborgeräten
  • Störsignalabstand ≥ 105 dB
  • Die Genauigkeit wird ohne Warm-up-time erreicht und Temperaturschwankungen haben auf die angegebene Genauigkeit  keinen Einfluss
  • Mitlaufgenerator über die gesamte Bandbreite

Unabhängige Quelle, Vektor-Voltmeter (VVM), Leistungsmesser und weitere integrierte Messmöglichkeiten:

  • HF-Quelle: 30 kHz bis 14 GHz, CW, CW gekoppelt und mitlaufend
  • VVM: 30 kHz bis 14 GHz, vergleichend Phase und elektrische Kabellänge
  • Leistungsmessung durch einen USB-Leistungssensor: 9 kHz bis 24 GHz (vom Typ des verwendeten Sensors abhängig)
  • Integrierter Leistungsmesser 5 kHz bis 14 GHz
  • Optionaler GPS-Empfänger
  • Optional: Variable Gleichspannungsquelle 1 V bis 32 V, 650 mA max und 8 W max

Generelle Eigenschaften:

  • Quick-Cal: integrierte Kalibrierungs-Routinen - es werden keine Kalibrierungs-Komponenten benötigt
  • CalReady: integrierter Testanschluss zur S-Parameterbestimmung und zur Fehler-Entfernungsmessung bei Kabelmessungen
  • InstAlign: Die Genauigkeit wird auch ohne Warm-up-time über den gesamten Frequenzbereich erreicht und Temperaturschwankungen haben auf die angegebene Genauigkeit  keinen Einfluss
  • optional integrierter GPS-Empfänger zur Zuordnung der Messwerte zu geographischen Koordinaten
  • Batterie-Betriebsdauer 3,5 Stunden
  • Gewicht: 3,0 kg
  • Betriebstemperaturbereich: -10 °C bis 55 °C

Typische Einsatzgebiete:

  • Satelliten-Kommunikation
  • Mobilkommunikation
  • Vermessung der Verbindung in einem Kommunikationssystem (z. B GSM) zum operativen backbone-System
  • Radartechnik
  • Luft-, Raumfahrt und Wehrtechnik
  • In der Mobilkommunikation innerhalb einer Zelle zum Kabel- und Antennentest
  • Monitoren des HF-Spektrums  und zur Interferenz-Analyse
  • Aktiver und passiver Bauteil- und Modultest

Für rauen Einsatz konzipiert:

  • Abgeschlossenes Gehäuse, staubdicht, ohne Ventilatoren etc.
  • Wasserabweisend; widersteht  salzigen und feuchten Einflüssen
  • Erfüllt MIL-PRF-28800F Class 2
  • Erfüllt MIL-STD-810G, Method 511.5 Procedure I-Bedingungen zur Nutzung an explosionsgefährdeten Umgebungen (Typen-Test)

▲ Nach oben