• Oszilloskope
    Die neuen PicoScope 5000D USB-Oszilloskope
    Wissenswertes Oszilloskope
  • |
  • Netzgeräte
    Bidirektionale Hochleistungs-Stromversorgungen Wissenswertes zu Labor-Stromversorgungen
  • |
  • Labor-Messgeräte
    http://www.datatec.de/P937xA.html
    Applikationschriften Messtechnik
  • |
  • Multimeter
    TRMS-Multimeter & RCD-Tester Jupiter
    Wissenswertes Multimeter
  • |
  • Thermografie
    Wärmebildkameras U585xA mit Fine Resolution
    Wissenswertes Thermografie
  • |
  • Prüfgeräte

    Gerätetester FULLTEST 3 nach VDE 0113 / EN 60204-1
    Wissenswertes Prüfgeräte VDE

  • |
  • Tools
    Flächen- und Schadstoffabsaugungen der Zero Smog-Serie
    Wissenswertes Löten und Absaugen
  • |
  • Seminare
    Zu den nächsten Terminen
    Seminare von dataTec
  • |
  • Info
Keysight - N7909A - 2 Quadranten Modul, Senke, 1000 W, für Netzgeräte N6900A und N7900A

Keysight N7909A 2 Quadranten Modul, Senke, 1000 W, für Netzgeräte N6900A und N7900A

Keysight APS N7909A | 1000W Stromsenke für 2-Quadrantenbetrieb in Verbindung mit den Netzteilen der Serien N6900A oder N7900A. Die Stromsenke N7909A ermöglicht mit den Netzgeräten der Keysight-Serien N6900A und N7...
Weitere Produktdetails ...
2 Quadranten Modul, Senke, 1000 W, für Netzgeräte N6900A und N7900A

Keysight APS N7909A | 1000W Stromsenke für 2-Quadrantenbetrieb in Verbindung mit den Netzteilen der Serien N6900A oder N7900A.

Die Stromsenke N7909A ermöglicht mit den Netzgeräten der Keysight-Serien N6900A und N7900A einen 2-Quadranten-Betrieb. Die Netzgeräte dieser Serien können als Stromsenke für jeweils 10% ihrer Nennleistung genutzt werden. Eine einzelne Senke N7909A erweitert den Leistungsbereich auf bis zu 1000 Watt.

Für die Nutzung der Netzteile mit einer Ausgangsleistung von 2000 W benötigt man zwei dieser Einheiten N7909A, um eine Stromsenke mit insgesamt 2000 Watt Leistung zu realisieren.
Mit einem N7909A kann in Verbindung mit einem 2 kW-Netzteil eine Senke mit 50 %-iger Ausnutzung der Netzteil-Leistungsdaten realisiert werden.

Für eine kontinuierliche 2-Quadranten-Funktion werden die Stromsenken mit dem Netzteil durch eine, auf der Geräte-Rückseite durchgeführte, 2-Draht-Leistungs-Verbindung und einer Datenverbindung erreicht.

Die Senke N7909A ist 1U hoch und benötigt die volle 19 Zoll-Rack-Breite.

Die Einheit N7909A kann nicht als Einzelgerät verwendet werden sondern immer nur in Verbindung mit den Netzteilen der Serien N6900A oder N7900A.

Ausstattung und Highlights:

  • Ermöglicht 100 % der Funktionalität einer 1000 Watt-2-Quadranten-Stromlast 
  • Es können Laststromgrenzen gesetzt werden, um die zu testende bzw. versorgte Einheit vor Überlastung zu schützen
  • Standardmäßig wird bei der Stromsenke  die treibende Spannung so programmiert, dass die Stromgrenze nicht überschritten wird. Wichtig ist dieses bei zu testenden Einheiten, die sehr viele parallel geschaltete Kapazitäten aufweisen. 
  • Alle oben genannten Schutzmechanismen sind auch bei den Netzteilen nutzbar (ohne das N7909A) allerdings nur im Auslastungs-Bereich von 10 % der Leistungsdaten des verwendeten Netzgerätes. 
  • Höheneinheit 1 U, 19 Zoll
Bestellbar
Preis auf Anfrage.
EUR 0
Menge:
Zur Slideransicht
   

Keysight APS N7909A | 1000W Stromsenke für 2-Quadrantenbetrieb in Verbindung mit den Netzteilen der Serien N6900A oder N7900A.

Die Stromsenke N7909A ermöglicht mit den Netzgeräten der Keysight-Serien N6900A und N7900A einen 2-Quadranten-Betrieb. Die Netzgeräte dieser Serien können als Stromsenke für jeweils 10% ihrer Nennleistung genutzt werden. Eine einzelne Senke N7909A erweitert den Leistungsbereich auf bis zu 1000 Watt.

Für die Nutzung der Netzteile mit einer Ausgangsleistung von 2000 W benötigt man zwei dieser Einheiten N7909A, um eine Stromsenke mit insgesamt 2000 Watt Leistung zu realisieren.
Mit einem N7909A kann in Verbindung mit einem 2 kW-Netzteil eine Senke mit 50 %-iger Ausnutzung der Netzteil-Leistungsdaten realisiert werden.

Für eine kontinuierliche 2-Quadranten-Funktion werden die Stromsenken mit dem Netzteil durch eine, auf der Geräte-Rückseite durchgeführte, 2-Draht-Leistungs-Verbindung und einer Datenverbindung erreicht.

Die Senke N7909A ist 1U hoch und benötigt die volle 19 Zoll-Rack-Breite.

Die Einheit N7909A kann nicht als Einzelgerät verwendet werden sondern immer nur in Verbindung mit den Netzteilen der Serien N6900A oder N7900A.

Ausstattung und Highlights:

  • Ermöglicht 100 % der Funktionalität einer 1000 Watt-2-Quadranten-Stromlast 
  • Es können Laststromgrenzen gesetzt werden, um die zu testende bzw. versorgte Einheit vor Überlastung zu schützen
  • Standardmäßig wird bei der Stromsenke  die treibende Spannung so programmiert, dass die Stromgrenze nicht überschritten wird. Wichtig ist dieses bei zu testenden Einheiten, die sehr viele parallel geschaltete Kapazitäten aufweisen. 
  • Alle oben genannten Schutzmechanismen sind auch bei den Netzteilen nutzbar (ohne das N7909A) allerdings nur im Auslastungs-Bereich von 10 % der Leistungsdaten des verwendeten Netzgerätes. 
  • Höheneinheit 1 U, 19 Zoll

▲ Nach oben