• Oszilloskope

    100 MHz Oszilloskope gratis

    Wissenswertes Oszilloskope
  • |
  • Netzgeräte
    Netzgeräte von starken MarkenWissenswertes zu Labor-Stromversorgungen
  • |
  • Labor-Messgeräte
    Der neue midiLOGGER GL2000
    Applikationschriften Messtechnik
  • |
  • Multimeter
    Multimeter DM285 mit Wärmebildtechnik
    Wissenswertes Multimeter
  • |
  • Thermografie
    Wärmebildkameras von FLIR
    Wissenswertes Thermografie
  • |
  • Prüfgeräte

    Prüfgeräte mit einmaligem Preisvorteil
    Wissenswertes Prüfgeräte VDE

  • |
  • Tools
    Große Auswahl an Lötstationen
    Wissenswertes Löten und Absaugen
  • |
  • Seminare
    Termine für Messtechnik-Seminare in 2018
    Seminare von dataTec
  • |
  • Info
Keysight - N7003A - Tastkopf, Aktiv, InfiniiMode 20 GHz, InfiniiMax III+, AutoProbe II
Keysight - N7003A - Tastkopf, Aktiv, InfiniiMode 20 GHz, InfiniiMax III+, AutoProbe IIKeysight - N7003A - Tastkopf, Aktiv, InfiniiMode 20 GHz, InfiniiMax III+, AutoProbe IIKeysight - N7003A - Tastkopf, Aktiv, InfiniiMode 20 GHz, InfiniiMax III+, AutoProbe II

Keysight N7003A Tastkopf, Aktiv, InfiniiMode 20 GHz, InfiniiMax III+, AutoProbe II

Keysight N7003A | Tastkopf, Aktiv, InfiniiMode 20 GHz, InfiniiMax III+, AutoProbe II. Der bandbreitenerweiterte Tastkopf der N700xA-Serie bietet mit dem Tastkopfverstärker eine Bandbreite von 20 GHz. Einsatzgeb...
Weitere Produktdetails ...
Tastkopf, Aktiv, InfiniiMode 20 GHz, InfiniiMax III+, AutoProbe II

Keysight N7003A  | Tastkopf, Aktiv, InfiniiMode 20 GHz, InfiniiMax III+, AutoProbe II.

Der bandbreitenerweiterte Tastkopf der N700xA-Serie bietet mit dem Tastkopfverstärker eine Bandbreite von 20 GHz. Einsatzgebiete dieses Tastkopf-Systems sind allgemeine Anwendungen und differenzielle Messungen an Hochgeschwindigkeitsbussen.

Die InfiniiMax III+-Tastköpfe basieren auf der InfiniiMode-Technologie und bieten damit vielseitige Messmöglichkeiten mit dem Tastkopf. Es lassen sich damit alle Teilelemente von differenziellen Signalen messen. Mit nur einer dreipoligen Verbindung können alle Signalanteile gemessen werden wie: das differenzielle Signal (A-B), single-mode (A oder B) oder das Common Mode-Signal (A+B)/2.

Jeder InfiniiMaxII+-Tastkopfverstärker enthält seine individuellen S-Parameter. Diese Werte werden dazu verwendet, um den Frequenzgang zu glätten und um den Phasengang des Tastkopfes zu linearisieren. Dadurch wird eine wesentlich bessere Korrektur jedes einzelnen Tastkopfes erreicht, was wiederum zu höherer Genauigkeit und damit letztlich zu einer höheren Produktions-Ausbeute führt.

Ausstattung und Highlights:

  • 20 GHz Bandbreite
  • Rdiff = 100 kΩ@ DC, RC-RC Eingangsprofil
  • InfiniiMode - differenzial, single-ended und common Mode-Messungen mit einlötbaren Einsätzen, QuickTip und SMA
  • Kompatibel zu allen Zubehörteilen der Tastköpfe InfiniiMax III /III+ und den QuickTip-Köpfen
  •  Jeder Tastkopf-Verstärker ist mit seinen individuell gemessenen S-Parametern für eine höhere Genauigkeit und besseren Abgleich ausgestattet.
  •  Direkt an die Infiniium-Serien 90000 X/Q/V und Z anschließbar. (Voraussetzung: Betriebs-Software der Oszilloskope: Version 5.50 oder höher)
  • Interface des Tastkopfes zum Oszilloskop: AutoProbe II 
Bestellbar.
EUR 18.629,00 + MwSt   
Menge:
Menge:
   

Keysight N7003A  | Tastkopf, Aktiv, InfiniiMode 20 GHz, InfiniiMax III+, AutoProbe II.

Der bandbreitenerweiterte Tastkopf der N700xA-Serie bietet mit dem Tastkopfverstärker eine Bandbreite von 20 GHz. Einsatzgebiete dieses Tastkopf-Systems sind allgemeine Anwendungen und differenzielle Messungen an Hochgeschwindigkeitsbussen.

Die InfiniiMax III+-Tastköpfe basieren auf der InfiniiMode-Technologie und bieten damit vielseitige Messmöglichkeiten mit dem Tastkopf. Es lassen sich damit alle Teilelemente von differenziellen Signalen messen. Mit nur einer dreipoligen Verbindung können alle Signalanteile gemessen werden wie: das differenzielle Signal (A-B), single-mode (A oder B) oder das Common Mode-Signal (A+B)/2.

Jeder InfiniiMaxII+-Tastkopfverstärker enthält seine individuellen S-Parameter. Diese Werte werden dazu verwendet, um den Frequenzgang zu glätten und um den Phasengang des Tastkopfes zu linearisieren. Dadurch wird eine wesentlich bessere Korrektur jedes einzelnen Tastkopfes erreicht, was wiederum zu höherer Genauigkeit und damit letztlich zu einer höheren Produktions-Ausbeute führt.

Ausstattung und Highlights:

  • 20 GHz Bandbreite
  • Rdiff = 100 kΩ@ DC, RC-RC Eingangsprofil
  • InfiniiMode - differenzial, single-ended und common Mode-Messungen mit einlötbaren Einsätzen, QuickTip und SMA
  • Kompatibel zu allen Zubehörteilen der Tastköpfe InfiniiMax III /III+ und den QuickTip-Köpfen
  •  Jeder Tastkopf-Verstärker ist mit seinen individuell gemessenen S-Parametern für eine höhere Genauigkeit und besseren Abgleich ausgestattet.
  •  Direkt an die Infiniium-Serien 90000 X/Q/V und Z anschließbar. (Voraussetzung: Betriebs-Software der Oszilloskope: Version 5.50 oder höher)
  • Interface des Tastkopfes zum Oszilloskop: AutoProbe II 

Nach oben gehen.