• Oszilloskope

    Infiniium S-Oszilloskop plus Zugabe

    Wissenswertes Oszilloskope
  • |
  • Netzgeräte
    Programmierbare System-Stromversorgung in 2 HEWissenswertes zu Labor-Stromversorgungen
  • |
  • Labor-Messgeräte
    Spektrumanalysator N9010B EXA
    Applikationschriften Messtechnik
  • |
  • Multimeter
    Multimeter HMC8012
    Wissenswertes Multimeter
  • |
  • Thermografie
    Stationäre WFLIR C3 Kompakt-Wärmebildkamera gratisBK
    Wissenswertes Thermografie
  • |
  • Prüfgeräte

    Prüfgeräte-Set für Energiesysteme
    Wissenswertes Prüfgeräte VDE

  • |
  • Tools
    Lötstationenset WT1012
    Wissenswertes Löten und Absaugen
  • |
  • Seminare
    Kostenlose HOTSPOTS-Seminare von Keysight
    Seminare von dataTec
  • |
  • Info
Keysight - N2831A - Tastkopf, Aktiv, InfiniiMode 8 GHz, InfiniiMax III+, AutoProbe I
Keysight - N2831A - Tastkopf, Aktiv, InfiniiMode 8 GHz, InfiniiMax III+, AutoProbe I

Keysight N2831A Tastkopf, Aktiv, InfiniiMode 8 GHz, InfiniiMax III+, AutoProbe I

Keysight N2831A | Differenzieller Tastkopf 8 GHz InfiniiMax III+ Serie mit AutoProbe I Interface. Das InfiniiMax III+ System N2831A, ist ein Tastkopfsystem für Oszilloskope der...
Weitere Produktdetails ...
Tastkopf, Aktiv, InfiniiMode 8 GHz, InfiniiMax III+, AutoProbe I

Keysight N2831A | Differenzieller Tastkopf 8 GHz InfiniiMax III+ Serie mit AutoProbe I Interface.

Das InfiniiMax III+ System N2831A, ist ein Tastkopfsystem für Oszilloskope der Keysight (vormals Agilents elektronische Messtechnik) 90000A-Serie und der S-Serie. Dieses System erweitert die Messmöglichkeiten und Kontaktierungen der zu messenden Signale und Komponenten. Die zugrunde liegende InfiniiMode-Technologie ermöglicht es dem Anwender zwischen der Messung von differenziellen, single ended und common mode-Signalen umzuschalten ohne die jeweiligen Tastkopfspitzen neu justieren zu müssen.

Es lassen sich damit folgende Messmoden durchführen:

  • A - B, differenziell
  • A - Masse, single ended
  • B - Masse, single ended
  • (A + B)/2 - Masse, common mode

Das System III+ ist kompatibel zu den Tastköpfen der Systemfamilie III und unterstützt auch die jeweilige Bandbreite des verwendeten Tastkopf InfiniiMax III-Systems.

Ausstattung und Highlights:

  • Bandbreite: 8 GHz (-3dB)
  • Eigenanstiegszeit: 54,25 ps (10-90%)
  • Eingangskenngrößen:
    Eingangsteilerverhältnis für Gleichspannungen: 10:1 oder 5:1
    Eingangsspannungsbereich: 2,5 Vss oder ± 1,25 V bei 5:1 Abschwächung, 5 Vss oder ± 2,5 V bei  10:1 Abschwächung
    Eingangsspannung bei Common Mode: ± 7 VDC bei 100 Hz, ± 1,25 V bei >100 Hz und  5:1 Abschwächung, ± 2,5 V > 100 Hz bei 10:1 Abschwächung
    Offset-Bereich: ± 16 V wenn ein single ended Signal gemessen wird
  • Eingangsimpedanzen:
    Gleichspannungs-Widerstand: Rdiff = 100 kΩ ± 2 %, Rseriell = 50 kΩ ± 2%
    Eingangswiderstand bei > 10 kHz: Rdiff = 1 kΩ, Rseriell = 500 Ω
    Eingangskapazität: Cdiff = 32 fF, Cseriell = 44 fF (mit ZIF-Tastkopf)
  • Kontaktierungen mit:
    N2848A InfiniiMax III QuickTip Tastkopf und N5445A InfiniiMax III browser
    N5439A InfiniiMax III ZIF Tastkopf
    N5444A InfiniiMax III 2,92 mm/3,5 mm/SMA Tastkopf
    N5441A InfiniiMax III Einlöt-Tastkopf 
Bestellbar.
EUR 7.466,00 + MwSt   
Menge:
Menge:
   

Keysight N2831A | Differenzieller Tastkopf 8 GHz InfiniiMax III+ Serie mit AutoProbe I Interface.

Das InfiniiMax III+ System N2831A, ist ein Tastkopfsystem für Oszilloskope der Keysight (vormals Agilents elektronische Messtechnik) 90000A-Serie und der S-Serie. Dieses System erweitert die Messmöglichkeiten und Kontaktierungen der zu messenden Signale und Komponenten. Die zugrunde liegende InfiniiMode-Technologie ermöglicht es dem Anwender zwischen der Messung von differenziellen, single ended und common mode-Signalen umzuschalten ohne die jeweiligen Tastkopfspitzen neu justieren zu müssen.

Es lassen sich damit folgende Messmoden durchführen:

  • A - B, differenziell
  • A - Masse, single ended
  • B - Masse, single ended
  • (A + B)/2 - Masse, common mode

Das System III+ ist kompatibel zu den Tastköpfen der Systemfamilie III und unterstützt auch die jeweilige Bandbreite des verwendeten Tastkopf InfiniiMax III-Systems.

Ausstattung und Highlights:

  • Bandbreite: 8 GHz (-3dB)
  • Eigenanstiegszeit: 54,25 ps (10-90%)
  • Eingangskenngrößen:
    Eingangsteilerverhältnis für Gleichspannungen: 10:1 oder 5:1
    Eingangsspannungsbereich: 2,5 Vss oder ± 1,25 V bei 5:1 Abschwächung, 5 Vss oder ± 2,5 V bei  10:1 Abschwächung
    Eingangsspannung bei Common Mode: ± 7 VDC bei 100 Hz, ± 1,25 V bei >100 Hz und  5:1 Abschwächung, ± 2,5 V > 100 Hz bei 10:1 Abschwächung
    Offset-Bereich: ± 16 V wenn ein single ended Signal gemessen wird
  • Eingangsimpedanzen:
    Gleichspannungs-Widerstand: Rdiff = 100 kΩ ± 2 %, Rseriell = 50 kΩ ± 2%
    Eingangswiderstand bei > 10 kHz: Rdiff = 1 kΩ, Rseriell = 500 Ω
    Eingangskapazität: Cdiff = 32 fF, Cseriell = 44 fF (mit ZIF-Tastkopf)
  • Kontaktierungen mit:
    N2848A InfiniiMax III QuickTip Tastkopf und N5445A InfiniiMax III browser
    N5439A InfiniiMax III ZIF Tastkopf
    N5444A InfiniiMax III 2,92 mm/3,5 mm/SMA Tastkopf
    N5441A InfiniiMax III Einlöt-Tastkopf 

Nach oben gehen.