• Oszilloskope

    Infiniium S-Oszilloskop plus Zugabe

    Wissenswertes Oszilloskope
  • |
  • Netzgeräte
    Programmierbare System-Stromversorgung in 2 HEWissenswertes zu Labor-Stromversorgungen
  • |
  • Labor-Messgeräte
    Spektrumanalysator N9010B EXA
    Applikationschriften Messtechnik
  • |
  • Multimeter
    Multimeter HMC8012
    Wissenswertes Multimeter
  • |
  • Thermografie
    Stationäre WFLIR C3 Kompakt-Wärmebildkamera gratisBK
    Wissenswertes Thermografie
  • |
  • Prüfgeräte

    Prüfgeräte-Set für Energiesysteme
    Wissenswertes Prüfgeräte VDE

  • |
  • Tools
    Lötstationenset WT1012
    Wissenswertes Löten und Absaugen
  • |
  • Seminare
    Kostenlose HOTSPOTS-Seminare von Keysight
    Seminare von dataTec
  • |
  • Info
Keysight - E4356A - Netzgerät, DC, 1 Kanal 70V(80V)/30A(26A), 2100W

Keysight E4356A Netzgerät, DC, 1 Kanal 70V(80V)/30A(26A), 2100W

Keysight (vormals Agilents elektronische Messtechnik) E4356A :: Netzgerät 0 - 70V bis 30A oder maximal 26 A bei 0 - 80V. Das Keysight (vormals Agilents elektronische Messtechni...
Weitere Produktdetails ...
Netzgerät, DC, 1 Kanal 70V(80V)/30A(26A), 2100W

Keysight (vormals Agilents elektronische Messtechnik) E4356A :: Netzgerät 0 - 70V bis 30A oder maximal 26 A bei 0 - 80V.
Das Keysight (vormals Agilents elektronische Messtechnik) E4356A, ein getaktetes Netzteil, bietet Ihnen in der Produktion den Vorteil einer hohen Programmiergeschwindigkeit und Genauigkeit mit 2100W Ausgangsleistung. Das Gerät lässt sich entweder als Spannungsquelle (0 bis 70 V bei maximal 30 A) oder als Stromquelle (0 bis 26 A bei maximal 80 V) nutzen. Zudem kennzeichnet dieses Gerät das sehr geringe Rauschen, einen analogen Eingang, um die Ausgangs-Spannung und -Strom analog durch externe Stellglieder oder Modulationsgeneratoren einstellen zu können. Die Lüfterdrehungszahl wird dem jeweiligen Leistungsverbrauch angepasst, so dass eine Lärmbelästigung in der Produktion reduziert wird. Ferner werden durch das Gerät die Ausgangs-Spannung und der -Strom gemessen und angezeigt. Daneben gibt es eine Reihe Programmbefehle die spezielle Einstellungen ermöglichen.

Ausstattung und Highlights:

  • Ausgangsspannungsbereich 0 bis 70 V bei einem Ausgangsstrom von 0 bis 30 A oder
  • Ausgangsstrombereich 0 bis 30 A bei einer Ausgangsspannung von 0 bis 70 V
  • maximale Ausgangsleistung 2100 W
  • Programmiergenauigkeit für die Ausgangs-Spannung: 0,04 % + 80 mV
  • Programmiergenauigkeit für den Ausgangs-Strom:  0,1 % + 25 mA
  • Restwelligkeit und Rauschen im Bereich von 20 bis 20 MHz:
    - Ausgangsspannung: 2 mV rms
    - Ausgangsspannung: 16 mVpp
    - Ausgangsstrom: 25 mA rms
  • Last-Regelung:
    - Ausgangsspannung: 0,002 % + 3 mV
    - Ausgangsstrom: 0,005 % + 2 mA
  • Messgenauigkeit der Ausgangsgrößen bei 25 °C ± 5 °C (über GPIB oder an der Messanzeige an der Frontplatte in Bezug auf die aktuelle Messgröße):
    - Spannung: 0,05 % + 120 mV
    - Strom: 0,1 % + 35 mA
  • Garantie: 3 Jahre
Produktion ausgelaufen
Bitte Alternative anfragen.


» Alternativangebot anfordern.
Preis auf Anfrage.
EUR 0
 
   

Keysight (vormals Agilents elektronische Messtechnik) E4356A :: Netzgerät 0 - 70V bis 30A oder maximal 26 A bei 0 - 80V.
Das Keysight (vormals Agilents elektronische Messtechnik) E4356A, ein getaktetes Netzteil, bietet Ihnen in der Produktion den Vorteil einer hohen Programmiergeschwindigkeit und Genauigkeit mit 2100W Ausgangsleistung. Das Gerät lässt sich entweder als Spannungsquelle (0 bis 70 V bei maximal 30 A) oder als Stromquelle (0 bis 26 A bei maximal 80 V) nutzen. Zudem kennzeichnet dieses Gerät das sehr geringe Rauschen, einen analogen Eingang, um die Ausgangs-Spannung und -Strom analog durch externe Stellglieder oder Modulationsgeneratoren einstellen zu können. Die Lüfterdrehungszahl wird dem jeweiligen Leistungsverbrauch angepasst, so dass eine Lärmbelästigung in der Produktion reduziert wird. Ferner werden durch das Gerät die Ausgangs-Spannung und der -Strom gemessen und angezeigt. Daneben gibt es eine Reihe Programmbefehle die spezielle Einstellungen ermöglichen.

Ausstattung und Highlights:

  • Ausgangsspannungsbereich 0 bis 70 V bei einem Ausgangsstrom von 0 bis 30 A oder
  • Ausgangsstrombereich 0 bis 30 A bei einer Ausgangsspannung von 0 bis 70 V
  • maximale Ausgangsleistung 2100 W
  • Programmiergenauigkeit für die Ausgangs-Spannung: 0,04 % + 80 mV
  • Programmiergenauigkeit für den Ausgangs-Strom:  0,1 % + 25 mA
  • Restwelligkeit und Rauschen im Bereich von 20 bis 20 MHz:
    - Ausgangsspannung: 2 mV rms
    - Ausgangsspannung: 16 mVpp
    - Ausgangsstrom: 25 mA rms
  • Last-Regelung:
    - Ausgangsspannung: 0,002 % + 3 mV
    - Ausgangsstrom: 0,005 % + 2 mA
  • Messgenauigkeit der Ausgangsgrößen bei 25 °C ± 5 °C (über GPIB oder an der Messanzeige an der Frontplatte in Bezug auf die aktuelle Messgröße):
    - Spannung: 0,05 % + 120 mV
    - Strom: 0,1 % + 35 mA
  • Garantie: 3 Jahre

Nach oben gehen.