• Oszilloskope

    Kostenlose und unverbindliche Beratung

    Wissenswertes Oszilloskope
  • |
  • Netzgeräte
    DC-Netzgeraete+Senke-RP7900-KeysightWissenswertes zu Labor-Stromversorgungen
  • |
  • Labor-Messgeräte
    USB-Netzwerk-Analysator-PICO
    Applikationschriften Messtechnik
  • |
  • Multimeter
    Milliohm-Meter-16502-Chroma
    Wissenswertes Multimeter
  • |
  • Thermografie
    Angebote der Wärmebildtechnik
    Wissenswertes Thermografie
  • |
  • Prüfgeräte

    Prüfgeräte-Set zum Sonderpreis
    Wissenswertes Prüfgeräte VDE

  • |
  • Tools
    Schadstoffabsaugung am Arbeitsplatz
    Wissenswertes Löten und Absaugen
  • |
  • Seminare
    Buchen Sie jetzt Ihren Seminarplatz!
    Seminare von dataTec
  • |
  • Info
Keysight - DSOX6MASK - Limit Maskentest für Oszilloskop 6000 X-Serie

Keysight DSOX6MASK Limit Maskentest für Oszilloskop 6000 X-Serie

Nachrüstoption - Limit Maskentest für InfiniiVision Oszilloskope der 6000 X-Serie. Ganz gleich, ob Sie in der Produktion Pass/Fail-Tests durchführen, um die Standardkonformität...
Weitere Produktdetails ...
Limit Maskentest für Oszilloskop 6000 X-Serie

Nachrüstoption - Limit Maskentest für InfiniiVision Oszilloskope der 6000 X-Serie.

Ganz gleich, ob Sie in der Produktion Pass/Fail-Tests durchführen, um die Standardkonformität Ihre Produkte zu verifizieren, oder ob im Rahmen der Entwicklung sporadische Anomalien analysieren möchten - mit der Maskentest- und Grenzwert-Option sparen Sie in beiden Fällen wertvolle Zeit.

Die Modelle der Oszilloskop Familie 6000 X bieten Hardware-basierte Maskentests und noch dazu mit einer Geschwindigkeit von über 130.000 Tests pro Sekunde. Als Masken können entweder Standard-Dateien genutzt werden oder der Anwender kann sich eigene Masken für seine Anwendungen generieren bzw. eine Standard-Maske selbst verändern. Möglich wird dieses durch einen einfachen Text-Editor.

Kurzfristig lieferbar.
EUR 956,00 + MwSt   
Menge:
Menge:
   

Nachrüstoption - Limit Maskentest für InfiniiVision Oszilloskope der 6000 X-Serie.

Ganz gleich, ob Sie in der Produktion Pass/Fail-Tests durchführen, um die Standardkonformität Ihre Produkte zu verifizieren, oder ob im Rahmen der Entwicklung sporadische Anomalien analysieren möchten - mit der Maskentest- und Grenzwert-Option sparen Sie in beiden Fällen wertvolle Zeit.

Die Modelle der Oszilloskop Familie 6000 X bieten Hardware-basierte Maskentests und noch dazu mit einer Geschwindigkeit von über 130.000 Tests pro Sekunde. Als Masken können entweder Standard-Dateien genutzt werden oder der Anwender kann sich eigene Masken für seine Anwendungen generieren bzw. eine Standard-Maske selbst verändern. Möglich wird dieses durch einen einfachen Text-Editor.


nach oben