• Oszilloskope

    100 MHz Oszilloskope gratis

    Wissenswertes Oszilloskope
  • |
  • Netzgeräte
    Netzgeräte von starken MarkenWissenswertes zu Labor-Stromversorgungen
  • |
  • Labor-Messgeräte
    Der neue midiLOGGER GL2000
    Applikationschriften Messtechnik
  • |
  • Multimeter
    Multimeter DM285 mit Wärmebildtechnik
    Wissenswertes Multimeter
  • |
  • Thermografie
    Wärmebildkameras von FLIR
    Wissenswertes Thermografie
  • |
  • Prüfgeräte

    Prüfgeräte mit einmaligem Preisvorteil
    Wissenswertes Prüfgeräte VDE

  • |
  • Tools
    Große Auswahl an Lötstationen
    Wissenswertes Löten und Absaugen
  • |
  • Seminare
    Termine für Messtechnik-Seminare in 2018
    Seminare von dataTec
  • |
  • Info

Smart Medical

Durch die fortschreitende Integration elektronischer Systeme und durch die mechanische Miniaturisierung schrumpfen medizinische Geräte immer weiter. Heute schon sind Blutzuckermessungen im Blutserum direkt messbar und die notwendige Insulingabe kann automatisch, durch eine angeschlossene Insulinpumpe, erfolgen. Dies als ein Beispiel, wie patientenfreundliche Systeme den Komfort steigern – noch dazu, wenn diese Werte automatisch in einem wöchentlichen Rhythmus an den behandelnden Arzt oder an ein Patienten-Monitoring-System übertragen werden.

Verbesserte Patientenüberwachung und sinkende Kosten

Die intelligenten, vernetzten Geräte führen zu einer Optimierung der Messabstände und der Medikamentendosierung sowie zu einer deutlichen Komfortsteigerung beim Patienten.
Des Weiteren werden Behandlungskosten reduziert, da automatische Verfahren komplizierte Abwicklung, wie beispielsweise eine Blutuntersuchung, vereinfachen oder gar überflüssig machen.
Gerade die Reduktion der Behandlungskosten sind ein treibender Faktor, derartige Messungen zu automatisieren.

Die stationäre Überwachung bettlägeriger Patienten kann ebenfalls mit automatischen Patientenmonitor-Systemen erfolgen, die über eine Internetverbindung oder über eine Wireless-Applikation direkt mit dem Stationszimmer oder mit einem Gesundheitsdienstleister im Bereich „Tele-Medizin“ verbunden sind. Tritt ein Notfall ein, wird dieser von dem tragbaren Patientenmonitor erkannt und gibt in der Zentrale automatisch Alarm, wobei auch gleich die GPS-Daten (Global Positioning System) übertragen werden. Eine perfekte Patientenüberwachung, bei der neben den GPS-Daten auch gleich die medizinischen Werte und Parameter übertragen und dem Rettungspersonal zur Verfügung gestellt werden.

Kabellose Anwendungen im Gesundheitswesen

Herzschrittmacher lassen sich auf mehrere Funktionen hin wireless überprüfen. Nicht nur, dass der integrierte Akku über ein Wechsel-Magnetfeld geladen, sondern auch die vitalen Funktionen, wie die Herzfrequenz, überprüft und justiert werden können. Durch ein Software-Update des Herzschrittmachers kann die jeweilige Anregungssituation des Patientenherzens an die aktuelle Lebenssituation des Patienten angepasst werden.

Im Fall des Herzschrittmachers sind NFC (Near Field Communication) notwendig, die z. B. die Übertragung des Software-Updates ermöglicht – allerding muss diese so sicher sein, dass im täglichen Leben eine ungewollte Veränderung ausgeschlossen ist. Software-Updates oder Einstellungen müssen sicherheitskodiert sein. Diese gilt es zu überprüfen. Hierfür sind Oszilloskope mit entsprechenden Dekodierfunktionen wichtig. Zur Anregung derartiger Parametereinstellungen oder Updates können in der Entwicklung und in der Produktion Vector-Signal-Generatoren oder Arbiträrgeneratoren verwendet werden.

Im Operationssaal werden ebenfalls zunehmend Wireless-Verbindungen wie z. B. WLAN, Bluetooth, NFC, 3G, 4G eingesetzt, um das Operationsfeld möglichst von störenden Kabeln frei zu halten. Vitalfunktionen, wie die Sauerstoffsättigung des Blutes und die Herzfrequenz, werden kabellos übertragen und überwacht.

Die kabellose Vernetzung des Sports

Smart Wearables werden hauptsächlich im Sport-Umfeld eingesetzt. Vitalfunktionen werden überwacht und auch die körperliche Leistung wird angezeigt. Alles wird über Sensoren gemessen, die entweder am Handgelenk oder Oberarm getragen werden. Die erfassten und berechneten Daten werden dann vom Smart Wearable direkt angezeigt oder mittels Wireless-Verbindung an das Smartphone übertragen. Sowohl die Messfunktionen, als auch die Übertragungsstandards wie z. B. Bluetooth, NFC oder andere, müssen in der Entwicklung und in der Produktion auf Konformität zu den Standardspezifikationen überprüft werden, um gegenseitige Einflussnahmen zu anderen Geräten zu vermeiden.dataTec ist Deutschlands größter Fachdistributor für Mess-, Prüf- und Labortechnik. Sprechen Sie mit uns und profitieren Sie von unserer kompetenten Beratung und den optimal auf Ihre Smart Medical IoT Anforderungen abgestimmten Lösungen. Entdecken Sie in unserem Online-Shop, rund um die Uhr, messbar mehr Messtechnik, Prüftechnik und messbar mehr Wissen. 

Smart Medical - Antennen

Netzwerk-Analysator
Tragbarer Kombi-Analysator
Nahfeld Antennen-Messsystem

Smart Medical - Low Power Batterie Laufzeiten

Leistungs-Analysator
Strom-Analysator
Präzisionsquelle
Stromtastkopf

Smart Medical - Interne Serielle Kommunikation

Oszilloskop
Software-Upgrades für Oszilloskope

Smart Medical - Wireless Applications

Signal-Analysator
Vektor Signal Generator
Vektor Signal Analyse (VSA) Software
Signal Studio Software
HF-Leistungsmesskopf

Smart Medical - Mobile Com Standards

Signal-Analysator
Netzwerk-Analysator
Powersensor
Vektor-Signal-Generator
Stromtastkopf
Strom-Analysator
Wireless Test Set
Oszilloskop
Präzisionsquelle
Femto- / Pico-Amperemeter

Messbar mehr Genial:

dataTec ist Ihr kompetenter Partner beim Thema IoT. Persönliche Beratung, Experten direkt vor Ort und jede Menge Wissen rund um das Internet der Dinge. Unsere technischen Anwenderberichte beleuchten die unterschiedlichen Facetten des IoT und bieten die optimale Lösung.

Nutzen Sie dieses kostenlose Angebot.

Kurzbroschüre IoT
ATP-Kompakt April 2016: 1604-ATP, IoT Teil I bis IV
ATP-Kompakt Nov. 2016: 1611-ATP, IoT Teil V bis V

Unsere technischen Experten am Telefon unterstützen Sie bei Ihren IoT-Aufgaben, bei der Auswahl der für Ihre Anforderungen passenden Messtechnik oder erstellen Ihnen ein Angebot.Beruhigt ins Thema IoT einsteigen mit perfekten Lösungen und Messtechnik für Smart Energy, Smart Home, Smart City, Connected Car, Industry Automation usw.

dataTec - Ihr Spezialist für Messgeräte und Prüfgeräte
Ferdinand-Lassalle-Str. 52 | D-72770 Reutlingen

Praxiserfahren. Ehrlich. In Ihrer Nähe durch bundesweite Vertriebsbüros.

Kontakt über die Zentrale in Reutlingen:
Telefon: +49 7121 / 51 50 50 | Telefax: +49 7121 / 51 50 10 | E-Mail: info@datatec.de 

 

Nach oben gehen.